2 DomRep Grazien am BD

Dieses Thema im Forum "Bahndamm Düsseldorf" wurde erstellt von kirschblueten, 13. April 2011.

  1. kirschblueten

    kirschblueten Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    47
    Dankeschöns:
    118
    Ich war letztens bei zwei DomReps am Bahndamm in Düsseldorf



    a) Nelly (rotes Haus Nr. 16)



    Nelly ist ca. 160-165 cm groß, KF 36-38, schöner großer Naturbusen, nettes Gesicht und sehr nett. Mitte/ Ende 30.



    Nelly hat mir nach der obligatorischen Waschung ihre Brüste auf mein Gesicht gelegt und fing an hin und her zu wippen so das ihre Mörder-Boobs auf mein Gesicht klatschen (wie in einem schlechten Russ Meyer Film, aber ich verstehe warum er solche Szenen liebte). Darauf hin erblühte die Kirsche zu voller Blüte was mit lauthalsen Dirty-Talk kommentiert wurde. Da jedoch das meiste auf Spanisch war, kann ich nicht sagen was genau alles gesagt worden ist, aber ihre Wirkung auf mich schien ihr zu gefallen.



    Nach ein paar Streicheleinheiten und gegenseitigen Lecken der Brustwarzen, sattelte sie auf.



    Was für ein Einblick auf diesen Pachthintern !!! Wooww.



    Was dann kam, war zwar sicherlich nur gespielt (da es viel zu schnell kam und das Mädel ist schon seit Jahren im Business, sie hatte mehr GV als einer im Leben braucht), aber es verfehlte seine Wirkung nicht.



    Sie keuchte, stöhnte und ächste den halben Bahndamm zusammen. Eigentlich mag ich dieses Rumgestöhne nicht, aber ich nin mir sicher, wenn sie wirklich kommen würde, würde es sich nicht anders anhören. Hoffe ich zumindestens, ansonsten platzt dem Lover das Trommelfell.



    So platzen mir nur die Eier und ich spritze ab. Danach noch etwas AST und sie zeigte mir ihr neues Fittnessgerät, so einen Buchweggürtel, der Vibrationen erzeugt. Sie erlaubte ihn mir anzuziehen und die folgenden 7 Minuten waren sehr schön. Ob es wirklich einen Fitnesseffekt hat bezeifwle ich, aber es war ein angenehmes Gefühl, insbesondere da sie dabei meine Eier krault. Dabei schwebte man wie auf Watte.



    Fazit: Nelly ist eine ganz Liebe mit guten Service, aber sicherlich nichts für Männer die auf Models stehen, aber ich finde sie sehr hübsch und sehr weiblich an den richtigen Stellen. Wirklich ein Hammer-Latina-Hintern.



    Halbe Stunde 50 €



    b) Marisol (grünes Haus Nr. 24)



    Marisol ist ca. 160-165 cm groß, Natur-B-Cup, leicht hängend, sehr zierlich, kleines Bäuchlein, sehr nettes Gesicht, perlweiße Zähne. Sie spricht gutes Deutsch und was mir am meisten aufgefallen ist, sie hat eine überaus sexy Stimme mit einem erotischen Timpbre.



    Der Service war gehobener Laufhausstandart, sie reitet recht hart und saugt einem die Brustwarzen, den Schwanz und gleichzeitig das Großhirn aus dem Körper.



    Nette Erfahrung, aber Jenny und Nelly sind deutlich besser.



    Halbe Stunde kostet 50 €
     
    Tom-Yam-Gung, Tomto, Kiwi und 2 andere danken dafür.