Absch(l)usskundgebung bei NOD!!!

Dieses Thema im Forum "Bahndamm Düsseldorf" wurde erstellt von Tom-Yam-Gung, 26. Juli 2010.

  1. Tom-Yam-Gung

    Tom-Yam-Gung Thaiminator

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    1.216
    Dankeschöns:
    4.696
    #1 Tom-Yam-Gung, 26. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2010
    Total im Arsch!


    Zwischen 20.00h und 21.00h auf dem Weg von Duisburg nach Düsseldorf...dem Massengeschubse auf der Love Parade gerade entflohen, komme ich auf einem Geländer im Regionalexpress sitzend langsam wieder zu mir...Eine ziemlich bedrückte Stimmung beherrscht das überfüllte Abteil...Um mich herum brodelt die Gerüchteküche...Was war passiert??? Massenpanik??? Verletzte??? Tote???
    Schemenhaft nehme ich die verzweifelten Versuche eines jungen Mädchens war, per Handy ihre Eltern zu erreichen... Mir gehts schlecht...Unaufhörlich werden mir chemische Substanzen über die Blutbahn bis unter die Schädeldecke gepumpt...ich bin kaum in der Lage auch nur einen Gedanken zu Ende zu führen... Viel zuviel...Von allem viel zu viel! Befinde ich mich jetzt alleine auf dem Rückweg??? Ich bin platt und erschlagen, trotzdem irgendwie hellwach... Wo sind die Kollegen??? Um mich herum kippt die Stimmung plötzlich von totaler Depression in Streitlust...Verdammte Scheiße! Sind wir immer noch nicht da??? Ich will hier raus! Ich will hier nur noch raus...



    Plan B muß her!​


    Im Hbf Düsseldorf spielt plötzlich mein Handy verrückt... Ein SmS Eingang nach dem anderen... Etliche Anrufe in Abwesendheit... Aha, die Jungs befinden sich auf dem Weg zu mir, stecken aber noch am Duisburger Bahnhof fest...Gott sei Dank!
    Ich beschliesse die Zeit bis zu ihrem Eintreffen in D´dorf zu verbringen, aber wie kann ich mir hier am angenehmsten die Zeit vertreiben??? Plötzlich habe ich meine imaginäre und niemals endende ToDo Liste vor Augen! Hinter Putri habe ich nun schon mehrfach einen grünen Haken gemacht...Die Spitzen Position hat mittlerweile die im RF hochgelobte NOD eingenommen... naja, wenn ich schon mal in D´dorf bin, dann ist der Bahndamm nicht mehr weit! Als hätte ich in den letzten Stunden nicht schon genügend Körperkontakt gehabt, kreist nun alles nur noch um einen Gedanken...Ich will sie ficken! Ich schicke einem Kollegen eine SmS mit dem Inhalt "Bin am Bahndamm", dann marschiere ich mit einem Warsteiner in der Hand Richtung Puff...


    Nach ersten Fehlschlägen kommt Verstärkung!​


    Kurze Zeit später erreiche ich den Bahndamm..."Ein Überlebender!" grölt eine DL aus einem der Fenster...Hä??? Meint die mich??? Irgendwie scheint jeder mehr zu wissen als ich... Erst jetzt fallen mir meine verstaubten und abgewichsten Klamotten auf... ich sehe aus als hätte ich im Schlamm gebadet... Scheiße! Ich falle hier auf wie ein Drecksspatz in einem Schwarm gelber Kanarienvögel...Ach was solls! Scheißegal! Auf den ersten Blick entdecke ich keine tätowierte Thai...Ich konzentriere mich und versuche mein Gedächtnis zu ordnen... Was hat der Kollege im RF geschrieben??? Wo finde ich NOD??? Grünes Haus??? Zimmer 20??? Auf der Rückseite??? .... Rückseite??? Wo gibts hier bitteschön ne Rückseite??? Durch das grüne Haus hindurch, versuche ich auf die andere Seite zu gelangen und steh vor einer Tür...KEIN DURCHGANG!...Die Tür läßt sich öffnen..."Mmhh - dann gilts wohl nur für B-Prominente"...Sekunden später erblicke ich den Bahndamm zum ersten Mal von seiner anderen Seite... Ein kleiner Hof, keine Nummern an den Fenstern...Was soll das denn jetzt??? Plötzlich steht Karl Kante neben mir und schnauzt mich an..."Kollege hasse Dich verlaufen???"..."Nö...Ich wollte nur auf die Rückseite!"... "Hier gibts keine Rückseite, mach das Du wegkommst!"...Ich bin im Unrecht und zudem körperlich unterlegen, aber ich bin noch immer voll drauf und habe ein reges Mitteilungsbedürfnis! Unerschrocken schreite ich auf ihn zu um ihn meine "Visionen" vom Bahndamm zu erläutern...Erst als der zweite Mucki Man erscheint halte ich es für ratsamer mich zurückzuziehen...So! Und was nun??? Ich suche das Zimmer 20... In der zweiten Etage habe ich mein Ziel erreicht, stehe aber vor verschlossener Tür... Klopfen kann nicht schaden... Enttäuscht will ich mich gerade schon wieder abwenden, da öffnet eine ziemlich verschlafene junge Thai die Tür...Mein Blick fällt sofort auf die riesigen Tattos an ihrem Oberschenkel...Bingo!!! Das isse!!! NOD!!!..."Sorry, ich mach noch eine Stunde Pause, ja???"...Verflucht! Aber sie jetzt zu ner Action mit mir zu überreden, macht wohl keinen Sinn...Aber eins ist mir jetzt schon klar! Ich werde auf sie warten! Heute werde ich sie Ficken!!!...Ich gehe zurück in den Innenhof...Grölend springt mir FK Jacky Treehorn mit 2 Heineken entgegen...Sauber, der nächste der aus Duisburg zurück ist...Endlich jemanden zum reden...Verstärkung ist da!


    Jetzt gibts NOD!!!​


    Wir verbringen fast 2 Stunden im Hof...Mittlerweile haben wir haben wir den Kopf solange in den Nacken gehalten, das wir uns ein mittelschweres Bahndamm-Schleudertrauma zugezogen haben...Doch endlich rückt meine Stunde näher...Eine nur in ein Tuch gehüllte Thai lässt sich im 2ten Glaskasten blicken...Ist sie das??? Das ist sie doch, oder??? Als ob sie meine Zweifel erkennen würde legt sie eines ihrer riesigen Tattoos frei...Full Strike! Nix wie hin...Wenig später befinde ich mich mit der schönen Thai im Fahrstuhl...Während ich gerade wieder mit mir selbst zu kämpfen habe, werde ich von ihr gemustert..."Komisch", sagt sie..."Du warst noch nie bei mir? Du wartest auf mich? Du kennst sogar meine Zimmernummer?" ...Ups...Gute Frage!..Blöd ist die schon mal nicht!...Bis gerade noch voll auf Sendung gewesen, verschlägt es mir jetzt die Sprache..."Ähh...tja....Ähem...also..nen Kollege hat mir von Dir erzählt!"..."Ach so!"...
    Nach einem kurzem Moment des Schweigens, finden wir aber schnell wieder ins Gespräch zurück! Loveparade ist ein Spitzenthema...Aufgrund ihrer Vorschusslorbeeren die sie im RF erhalten hat überreiche ich ihr 50 Ocken... Man! Die kleine ist heiss! Ich kanns kaum Erwarten das es endlich losgeht!


    Eine Traumfrau!​


    Entkleidet geht es erstmal ins Bad...Noch bei keinem meiner Paysex Besuche zuvor tat eine Reinigung so dringend Not...das Waschbecken verfärbt sich schon schnell schwarz...sicher auch aus einer guten Portion Eigennutz herraus, geht mir NOD beim Waschen liebevoll zur Hand...ich bin schon jetzt wieder verliebt...Noch unter dem Einfluss der Love Parade stehend verstärkt sich meine Zuneigung immer mehr...Durch Zufall richtet sich mein Blick in den Spiegel...schneeweißes Gesicht...schwarz untermalte Augenringe..."Mutiges Mädel", denke ich...jemanden wie mich hätte ich jetzt bestimmt nicht mit aufs Zimmer genommen...
    Im Bett kümmert sie sich liebevoll um meinen ausgelaugten Körper...Mit zärtlichem FM bringt sie mich langsam auf Touren..."Nicht gut???", fragt sie unsicher...Erst jetzt fällt mir mein schon stark angewachsener aber instabiler Riemen auf...Scheiße! Das sind die Nachteile des exessiven Konsums der letzten Stunden...NOD spreizt die Beine und gewährt mir vollen Blick auf ihre süße, kleine Pussy...das zeigt Wirkung und "Georginho" signalisiert Einsatzbereitschaft! Die bildschöne Thai steigt über mich und beginnt mit einem gefühlvollem Ritt...Langsam kommt bei mir die Konzentration aufs Wesentliche zurück! ... Ist die Kleine geil! Mein Blick wandert über ihren schlanken Körper, die festen B-Boobs die unglaublich schönen Tattoos...geistig male ich mir aus in welchen Stellungen ich sie als nächstes ficken werde...aber dieser Blickkontakt! Ein Traum! Plötzlich überkommt es mich! Ach was solls! Schluss mit lustig! Ich brings so zu Ende! Meine Hände umgreifen ihre heißen Schenkel, fixieren sie leicht angehoben...Sorry Kleine, heut ist nicht Dein Tag...Noch die Bässe der Floats im Ohr gebe ich ihr den Presslufthammer mit 140 bpm von unten, blicke in ihre weit aufgerissenen Augen...Ob sie stöhnt??? Keine Ahnung...Ich denke nur noch an mich...Ich laufe zur Höchstform auf, von Geilheit getrieben frequentier ich sie immer schneller bis zum Abschuss! NOD beugt sich zu mir runter, schmiegt sich liebevoll an meinen Hals und läßt mich in Ruhe auszucken...was für ein Hammer! Vollkommen befriedigt streiche ich ihr durchs Haar...Wir kuscheln noch ein wenig, dann entsorgt sie das Conti und kommt mit ner Rolle Zewa und Massageöl zurück an Bett..."Komm, dreh Dich um!", fordert sie mich auf...Oh mein Gott! Ich hätte nicht danach zu fragen gewagt, aber eine Massage ist genau das was ich jetzt brauche...Auf dem Bauch liegend und ihre noch immer feuchte Pussy auf meinen Arschbacken spürend, entspannt sie mir Schultern, Hals und Rücken...Ein absoluter Genuss...!!!

    Am Waschbecken wischt sie mir das Öl vom Körper und duscht sich selber ab...Ich sehe wie sich das Wasser seinen Weg über ihren Traumbody bahnt...Ich könnte schon wieder, aber die Kollegen warten...45 Minuten nach unserem Zusammentreffen heißt es jetzt für mich Abschied nehmen...

    NOD! Ich hoffe Dich bald wiederzusehen!​



    Im Innenhof wartet schon FK Jacky Treehorn...gemeinsam treten wir den Weg zu Düsseldorfer Hbf an... Die restlichen Kollegen haben sich dort auch schon eingefunden...Zusammen gehts nun in die Altstadt...



    Fuckten zu NOD die im Bericht vllt nicht so rübergekommen sind
    Nationalität: Thai
    Größe: 160 cm
    Figur: schlank
    Boobs: gute B-Cups
    Alter: 26 Jahre
    Bes. Merkmale: Riesige Tattoos auf Oberschenkel, Bauch und Rücken

    GeorgeClooney
     
    pique, ke-lao-si, Legio und 13 andere danken dafür.
  2. Legio

    Legio Clubber

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    987
    Dankeschöns:
    3.144
    Ort:
    Fickmühlen
    Hier ein paar ältere Bilder aus ihrer Zeit im Asia Sexhaus:

    [​IMG][​IMG]

    Inzwischen sind wohl die Brüste gemacht und eben noch ein paar Tatoos dazugekommen.

    Da sie dem Vernehmen nach nur am WE arbeitet und dauergebucht ist, habe ich sie am Bahndamm nie aufgesucht.
    Aber der Service war auch damals herausragend gut.
     
    Tom-Yam-Gung dankt dafür.
  3. kirschblueten

    kirschblueten Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    47
    Dankeschöns:
    118
    Nat am BD?

    Hallo zusammen,

    bislang war eine bildhübsche Thai namens Nat (eventuell auch als Nod bekannt) am BD (grünes Haus Nr. 21). Leider schon seit Monaten nciht mehr gesehen. Weiß jemand vielleicht was Genauers?

    Danke im Voraus
     
  4. Exot

    Exot Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    216
    Dankeschöns:
    444
    Sie ist im Heimaturlaub und kommt wohl Ende April/Anfang Mai 2011 wieder zurück.

    Gruss,

    der Exot :)
     
    Tom-Yam-Gung dankt dafür.
  5. Exot

    Exot Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    216
    Dankeschöns:
    444
    In der Tat hat sie heute gemachte Brüste und einige Tattoos mehr, dazu noch ein paar Pfunde mehr auf den Rippen. Aber ich finde sie heute attraktiver als auf den damaligen Fotos. Über ihren früheren Service kann ich nichts sagen, da ich sie erst am BD besucht habe. Für ein Laufhaus wirklich ordentlicher und vor allem korrekter Service. Aber natürlich kein Vergleich zu einer Club-DL.

    Gruss,

    der Exot
     
  6. freelove

    freelove Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    49
    Dankeschöns:
    11
    Der Ritt auf dem Drachen ;-)

    Es ist zwar schon ca. 1 Jahr her, aber da das Thema hier gerade aktuell ist, ein kleiner Bericht zu Nad:

    Im Januar 2010 stand ich zur Mittagszeit (der genaue Wochentag ist mir entfallen) am Bahndamm in Düsseldorf und erblickte Nad, die sich im letzten Koberkasten präsentierte.

    Kurz angesprochen und 50,- € für 1/2 Stunde :blasen:, :poppen: sowie Muschilecken und Fingern verabredet (ohne Lecken und Fingern wäre es günstiger gewesen).

    Während wir uns unserer Kleidung entledigten, hielten wir etwas Smalltalk. Die Damen wollen meistens wissen, ob man sich nur auf der Durchreise befindet oder ob man evtl. ein potentieller Stammkunde werden könnte, der in der Nähe wohnt. Mit Nad kann man sich sehr gut auf deutsch verständigen. Sie ist - für eine Asiatin - recht groß, hat einen wirklich sehr schönen, schlanken Körper, der - passender Weise - mit Drachentattoos verziert ist.

    Auf dem Bett liegend durfte ich ihren hübschen Körper dann auch überall berühren und intensiv ihre kleine rasierte Muschi lecken. Anschließend zog sie mir ein Kondom über und blies meinen Schwanz gekonnt zur vollen Größe, während ich - neben dem Bett stehend - vorsichtig (wodrauf sie auch achtete) ihre Muschi fingerte. Anschließend legte ich mich ebenfalls aufs Bett und genoss sie in verschiedenen Stellungen. Sie ging dabei auch immer gut mit.

    Sie wirkt leider sehr aufgesetzt, ist aber trotzdem sehr nett. Sie bietet einen korrekten Service zum wohlfühlen an. Für ein Laufhaus, bzw. den Bahndamm ein richtiges Highlight.

    Wiederholung nicht ausgeschlossen! :cool:
     
    albundy69 und Tom-Yam-Gung danken dafür.
  7. freelove

    freelove Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    49
    Dankeschöns:
    11
  8. Tom-Yam-Gung

    Tom-Yam-Gung Thaiminator

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    1.216
    Dankeschöns:
    4.696
    Wollte den anstehenden Urlaub mal nutzen um am Bahndamm mal nach dem rechtem zu schauen...

    Weiss jemand ob Nod noch da ist?
     
  9. kirschblueten

    kirschblueten Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    47
    Dankeschöns:
    118
    Hallo,

    Nat ist da. Immer von Fr. mittag bis So. abend. Wie gehabt grünes Haus Nr. 21. Allerdings dauerbesetzt, habe es in vier Monaten nur einmal geschafft. Allerdings bin ich immer zu Haupt-"Stoß"-Zeiten (sorry ich weiß der Witz ist unglaublich schlecht aber ich konnte gerade nicht anders) da. Nachmittags stehen die Chancen sicherlich besser.

    Ansonsten ist der Asia-Anteil am BD wie immer überschaubar und mau (teilweise Ladyboys)
     
  10. Tom-Yam-Gung

    Tom-Yam-Gung Thaiminator

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    1.216
    Dankeschöns:
    4.696
    Danke Kirsche... werde mich dann einfach mal in die Reihe, derer die auf Nod warten, einreihen... hab ja Urlaub und genug Zeit...:D

    Die isset wert!