Anastasya in Plauen - große Brüste

Dieses Thema im Forum "Überregional" wurde erstellt von Wildandfree44, 8. Oktober 2009.

  1. Wildandfree44

    Wildandfree44 Aktiver User

    Registriert seit:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    36
    Dankeschöns:
    33
    Hallo an alle,

    mich hat es die letzten Tage beruflich nach Sachsen verschlagen. Nun wollte ich natürlich auch hier meinen Spaß haben und bin übers Internet zu einer nette Damen in Plauen gestoßen.


    http://www.avladies.de/Anzeigenmarkt/Sachsen/Hostessen/Plauen-Anastasya-2539747-1-A.html

    Anastasya nennt die gute sich und ist in der Lessingstr. 17 anzutreffen. Ich also ein kurzes Telefonat mit der Dame, hin und bei Mittwoche abend hin, geklingelt bei Klein im 1. Stock. Mich erwartete eine Anfang 30 jährige russische schwarzhaarige Sexbombe mit gewaltigen Brüsten. :)

    Kurze kennen lernen und dann auf die Spielwiese. Schönes intensives blasen mit deepthrow, was mir sehr gut gefiel. - Auch immer wieder mal den Kopf etwas weiter runter gedrückt und rein gefickt. :) Kaum war mein Kleiner zu seiner komplett Größe aufgestiegen, setzte sie auf und ich konnte beim reiten schön ihre dicken Titten durch knetten. Nach guten 10 Minuten wechsel in die Missionarstellung und weiter schön die geile Maus gestoßen. Sie räkelte sich gut dabei und stöhnte schön laut. Darauf hin Doggystil, wobei ich dann auch in die Rosette eindrang und schön anal die Maus besteigen durfte. Allerdings ist das so einladent und geil, dass man immer fester die Maus besteigen will und ihre Rosette lässt das auch zu - sie hält gut ihren Arsch dagegen. Zum Abschluss noch einen Tittenfick und alles auf ihre Prachtbrüste gespritzt.
     
    Macchiato dankt dafür.