ARTE - Wie angle ich mir einen Oligarchen: Die Millionärs-Jägerinnen von Moskau

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von moravia, 24. März 2020.

  1. moravia

    moravia der Schüchterne

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    1.863
    Dankeschöns:
    9.197
    Winnetou Kowalski, albundy69 und Harvey danken dafür.
  2. HeinzKasunke

    HeinzKasunke Ich bin so eher der Foren Uwe Boll

    Registriert seit:
    28. Januar 2018
    Beiträge:
    364
    Dankeschöns:
    641
    Hmm wir brauchen also nen Kurs wie erscheine ich als Millionär obwohl es ich nicht bin..

    Ich glaub ****.. bietet sowas an.
     
  3. albundy69

    albundy69 Womanizer

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    8.979
    Dankeschöns:
    22.462
    Ort:
    In der verbotenen Stadt
    Im Grunde bringt dieser rundliche weibliche Coach den Damen nichts anderes bei, als das, was ihr jeder gute Hurencoach predigen würde: Schwach wirken, Hilfe suchen, mit den Augen klimpern.

    In einem Billig Saunaclub kommt man mit dieser Masche sicherlich eher zum Ziel. Der Anteil an Millionären unter den Gästen ist gar nicht so gering!! Und im Gegensatz zur Methode Sugarmilf hat man weniger Investitionen (teure Tasche, Markenuhr, Schuhe iPhone) oder bekommt den Klimbim sogar geschenkt.
     
    Archer dankt dafür.
  4. Harvey

    Harvey Master of Disaster

    Registriert seit:
    15. Januar 2017
    Beiträge:
    1.540
    Dankeschöns:
    9.337
    Interessante Sendung.
    Die allermeisten Millionäre sind allerdings auch nicht komplett doof, sondern Heiraten entweder gar nicht oder nur innerhalb ihres Standes, und auch dort fast nur noch mit Ehevertrag.
    Selbst Dieter Bohlen würde das kein zweites mal machen :D

    Als nebenbei geliebte dürfte aber trotzdem durchaus einiges bei rumspringen können
     
  5. lollipop66

    lollipop66 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    2. Januar 2018
    Beiträge:
    364
    Dankeschöns:
    1.135
    Hallo Heinz,

    erst einmal mußt Du Russisch können, weil dort Englisch nicht gesprochen wird.
    Wirklich nicht, hab´s ausprobiert.
    Die Gucci Truppe findet sich im Kaufhaus GUM und das normale Klientel in dem unterirdischen Kaufhaus mit U Bahn Anbindung vor dem Kreml.
    In Moskau haben die den totalen Frauenüberschuß, man muß eben nur die Sprachbarriere in den Griff bekommen.
    Mein Eindruck im November : Jede 10. Frau, die über den roten Platz gelaufen ist, hätte man auf das Cover des Playboy packen können.
    Ein Kollege riet mir im Mai dorthin zu fahren. Dann würden die alle Hüllen fallen lassen.


    IMGP1510.JPG
    Der rote Platz mit Weihnachtsmarkt Mitte November.
    Kaufhaus GUM links, Basilius Kathedrale geradeaus und der Kreml rechts im Bild.
     
    kaitu, Pluto, moravia und 6 andere danken dafür.
  6. franzisco

    franzisco Mikroarsch Fetischist

    Registriert seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    730
    Dankeschöns:
    3.009
    Ort:
    Märkischer Kongo
    Eine kleine Chance haben die jungen Russinnen in Moskau schon, denn dort gibt es über 100.000 Millionäre und über 85 Milliardäre
     
    albundy69 und Wet&Dry danken dafür.
  7. lollipop66

    lollipop66 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    2. Januar 2018
    Beiträge:
    364
    Dankeschöns:
    1.135
    Sehr kleine Chance.
    Moskau ist ein annähernd runder Fleck mit einem Durchmesser von ca. 60 km.
    Drei Flughäfen und da sollen wohl ca. 18 Mio Menschen leben.

    Es gibt in Moskau nur die historische Innenstadt und Hochhäuser, wie die hier auf den Bildern. Eine Wohnung muß man beantragen und dann bekommt man die zugewiesen.
    Auf den Bildern sieht man ein ganz normales Wohnquartier neuerer Bauweise am südlichen Stadtrand. Die neuesten sind jetzt bei 45 Stockwerken.
    Das ist noch eine der grüneren und sauberen Ecken Moskaus.

    Die Bilder muß man sich nebeneinander vorstellen.
    Das ist übrigens kein Autobahnkreuz, sondern hier kreuzen 2 Hauptstraßen und das Runde mittendrin ist ein Frittenbude.
    Wenn man den Weg kennt, kommt man auch zu Fuß dorthin.

    IMGP1450.JPG
    IMGP1449.JPG
    Das ist die Stadtautobahn, mal zum Vergleich.

    IMGP1443.JPG
     
    kaitu, Pluto, Andy01 und 6 andere danken dafür.
  8. Winnetou Kowalski

    Winnetou Kowalski Tippen ist bääh, aber ...

    Registriert seit:
    22. April 2010
    Beiträge:
    2.472
    Dankeschöns:
    11.523
    Ort:
    Mitten in'n Pott
    Ich mache das auch so … trotzdem wollen die Weiber nach dem Zimmer Kohle. Alles Banausen. :biggrinangel:

    .
     
    moravia, fab, albundy69 und 7 andere danken dafür.
  9. Harvey

    Harvey Master of Disaster

    Registriert seit:
    15. Januar 2017
    Beiträge:
    1.540
    Dankeschöns:
    9.337
    Ich erzähl den Dls auch immer das ich Reich bin und begründe das das "nicht Trickgeld" zahlen damit, das ich ja deswegen Reich bin weil ich das Geld gerne behalte und möchte das sie selber arm bleiben.
    Das kommt immer sehr gut an :D
     
    lollipop66, albundy69 und Archer danken dafür.