Back2theroots Tour 2011

Dieses Thema im Forum "Back2theroots-Tour Laufhaustreff" wurde erstellt von Macchiato, 29. November 2011.

  1. Tom-Yam-Gung

    Tom-Yam-Gung Thaiminator

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    1.216
    Dankeschöns:
    4.696
    Wann fällt denn der Startschuss für Samstag? Wieder 19.00 Uhr?
     
  2. Peanut

    Peanut Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    651
    Dankeschöns:
    1.418
    Gleiches erbitte ich für Michelle, wenn wir schon bei Haus 7 sind!? Sind wir doch?

    FoaK
     
    Zalando dankt dafür.
  3. Tom-Yam-Gung

    Tom-Yam-Gung Thaiminator

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    1.216
    Dankeschöns:
    4.696
    Lasst uns mal nen Starttermin für Samstag festlegen. Ich wäre gern dabei, weiss aber nicht ob ich es am Samstag schaffe. Würde aber schon gerne wissen, wie ich mich einrichten müsste...
     
  4. Peanut

    Peanut Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    651
    Dankeschöns:
    1.418
    Mir gefällt der 19.00 Uhr Termin recht gut.

    FoaK
     
    Zalando dankt dafür.
  5. vflpoppen

    vflpoppen Gutmensch

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    1.192
    Dankeschöns:
    3.253
    Eventuell komm ich um 19 Uhr leergefickt kurz vorbei.
     
    Zalando dankt dafür.
  6. vflpoppen

    vflpoppen Gutmensch

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    1.192
    Dankeschöns:
    3.253
    Ich war leider zu früh und schon um 17:45 da :(
     
  7. Zalando

    Zalando Spacken

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    930
    Dankeschöns:
    7.399
    Ort:
    Krematorium
    Olympische Gedanken am Eierberg!

    Am vergangenen Freitag war es also soweit: “Back to the roots-tour Part II“ wurde eröffnet und das FC hatte geladen.

    Leider konnte ich in der Vorwoche nicht und deshalb war es eine Ehrensache durch Anwesenheit zu glänzen und vielleicht auch für den ein oder anderen Anwesenden eine Guidance Rolle zu übernehmen – auch wenn meine Assistenz Fähigkeiten sich für die letzten 12 Monate mit Aussagen lediglich über Diana hätten füllen können.

    Angekommen mit etwas Verspätung um Dreiviertel Acht war die Rote Laterne erstmal frei von jeglichen “Straßenbären“ und plötzlich schossen mir die Gedanken durch den Kopf:

    Würde ich überhaupt jemanden jenseits eines Eisbärenfells oder Hessendress erkennen?

    Wie sehen die Vögel eigentlich im Privaten aus?

    Muss ich den Ein oder Anderen nun Siezen, weil wir Dank unserer unterschiedlichen Kleidung ja nun nicht mehr alle gleich sind?

    Werde ich ohne Eisbärenfell erfrieren?

    Jetzt bin ich seit Jahren in Clubs unterwegs und muss mit der Auserwählten erstmal warm werden – kann ich überhaupt Kaltaquise betreiben und sofort einen Zimmergang anstreben?

    ….die Gedankenkette lässt sich natürlich unendlich fortsetzen und natürlich schossen mir diese Gedanken nicht durch den Kopf, aber dem Ein oder Anderen Abwesendenmögen Sie als Alibi gedient haben nicht zu erscheinen! Schade drum No. 1

    Also ne Runde über den Heimspielberg gedreht und mich auf Suche begeben, um im Eingangsbereich des oberen Laufhauses fündig zu werden – war ja klar, Draussen is ja auch kalt und ohne Eisbärenfell ist man ja ganz schön ungeschützt!
    Kurze Vorstellungsrunde, um mich mal brav einzureihen und doch geleiten zu lassen - artig und höflich überlies ich den großen und gestandenen Bären den Vortritt, wie es sich gehört und meinem zurückhaltenden Naturell entspricht.

    So zogen wir nun mal ne gemeinsame Schneise über den Berg (war ich bis dato doch noch nie im Rudel über den heiligen Berg gewandelt) und was wir da sahen hätte häufig in der ersten Reihe eines Premiumclubs auflaufen können – glücklicherweise sind die “Schatzi-Rufe“ passé und der Ein oder Anderen kann man schon mal eher ein Auge zukneifen oder nen Kussmund zuwerfen.

    Nach der ersten Begehung zogen wir dann in unserer Homebase ein, der Roten Laterne – nix war es mehr mit der Schmuddel-Eck-Kneipe der vergangenen Jahrzehnte, alles neu, hell, sportiv und gefüllt mit Normalos, Unterweltsluden, Irre Typen, aber alles in einer ungefährlichen interessanten Mischung.

    Dazu gesellten sich 2 Damen, die einer Typ Studienrätin im Domina-Outfit, wie auch ne kleine, süsse, dunkelhaarige mit Migrationshintergrund – zu den Buchungsmodalitäten kann ich jedoch nichts sagen.

    Nach einer geselligen Runde im Austausch von gemeinsamen Vorlieben/Erfahrungen bei Kaffee & Bier zogen wir dann nochmals unsere Kreise – wie im Club verschwand der Ein oder Andere spontan und fand sich zu späterer Stunde wieder ein – Wir waren ja schließlich nicht zu übersehen, geschweige zu überhören.

    Weil unsere Runde einige unabgemeldete Verluste zu verzeichnen hatte, beschloss die verbliebene elitäre Runde noch einen gemeinsamen Mitternachtsnack einzuwerfen – wobei wir das Bermudadreieck ausschlossen – davon hatten wir allesamt im Laufe des Jahres ja auch schon unzählige gesehen und so strebten wir im Konvoi gen Kein Ficken im Club und der Abend nahm ab der Mitternachtsstunde legändere Züge an, die darin endeten, dass wir als letzte verbliebene Gäste das Etablissement verlassen mussten.

    Als Fazit des Abends und dies entsprach genau meiner Motivation:
    - Schön den Ein oder Anderen mal jenseits eines Eisbärenfells zu treffen, um Gemeinsamkeiten, wie auch Unterschiede auszutauschen
    - Schade, dass einige (und davon gab´s reichlich) der Eierbergschönheiten nicht im Club tätig sind, aber kann ja noch werden
    - Schön, dass sich einige überhaupt eingefunden haben und sicherlich genauso auf einen legänderen, wiederholungswürdigen Abend zurück blicken werden
    - Schade, dass nur so wenige den Weg zum Eierberg gefunden haben
    - Schön, dass es noch ein Leben ausserhalb des Clubs gibt, wo so viele unzählige Schönheiten auf Berichterstattung warten
    - Schade, dass wenn es mal nichts zu gewinnen gibt die Resonanz so gering ist
    - Schön, dass ich den olympischen Gedanken teilen konnte und dabei sein durfte und auch dem Gang zu Diana widerstanden habe

    Wenn es das FC schaffen sollte die Girls of Eierberg mal zu illustrieren, um
    a) das Forum einmal auf diese Damen aufmerksam zu machen
    b) Setcards, samt Serviceleistungen der Damen zu listen

    ….wäre neben meiner Anwesenheit sicherlich die Resonanz bei einer sommerlichen Eierbergbesteigung noch etwas größer
     
  8. Tom-Yam-Gung

    Tom-Yam-Gung Thaiminator

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    1.216
    Dankeschöns:
    4.696
    So... die ersten beiden Back2therootz Touren ham wa ja nun hinter uns. Spass war auf jeden Fall an beiden Abenden vorhanden. Das nächste Wochenende steht auch schon wieder vor der Tür. Jetzt stellen sich allerdings Fragen, wie diese fortzuführen sind um den Laufhausbereich weiter zu stärken.


    1) Besteht überhaupt noch Interesse an gemeinsamen Touren?

    2) Soll noch eine vor Weihnachten stattfinden, oder besteht die Gefahr dass das Thema überstrapaziert wird?

    3) Soll eine nächste Tour wieder am Eierberg in Bochum stattfinden, oder lieber mal woanders?

    4) Freitag? ... oder besser Samstag?


    Was meint der Rest? Schreibt mal bitte was...
     
  9. Bokkerijder

    Bokkerijder Team Freiercafe

    Registriert seit:
    18. September 2009
    Beiträge:
    1.786
    Dankeschöns:
    5.859
    Klaro.
    Ich könnte noch eine, kann aber nie vorher 100% zusagen.... wenn genug Leute hier zusagen, why not?
    Vielleicht in diesem Jahr noch mal Berg, im nächsten Jahr verlegen wir den Treff mal an den Vulkan oder so?
    Egal. Wenn mehr Leute Zeit haben. Ich bin ja eher ein Freitagsfreund, aber die Mehrheit zählt.
     
  10. albundy69

    albundy69 Womanizer

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    9.350
    Dankeschöns:
    23.889
    Ort:
    In der verbotenen Stadt
    Ich wäre für Samstag, gleicher Ort, gleiche Zeit lasse mich aber auch gern zu Freitag überreden. Wir sollte so ne Art Babyphon mitehmen, nicht dass ich noch mal abhanden komme, während sich der Rest der Meute die Chickenburger reinhaut. :rolleyes:

    Vulkan steht auch auf der Wunschliste, kann man ja bei nächsten mal machen.
     
  11. Peanut

    Peanut Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    651
    Dankeschöns:
    1.418
    Terminlich kann es diese Woche Freitag oder Samstag sein, ganz wie es gefällt.

    Den Wechsel zum Vulkan im neuen Jahr mache ich auch gerne mit.

    Ne elektronische Fußfessel für al schlägt jedes babyphon um längen :D

    FoaK
     
    albundy69 dankt dafür.
  12. thaigirllover

    thaigirllover Popo-Collector

    Registriert seit:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    657
    Dankeschöns:
    6.850
    Ort:
    LOVETOWN
    Da das Treffen in der Roten Laterne sehr unterhaltsam, die Rundgänge interessant, aber leider zu kalt und die zwei!!! Stunden im KFC zu viert und mit netten Bedienungen ein Abschlusshighlight waren, bin ich bei ausreichendem Zeitfenster vorrausgesetzt, künftig auch wieder dabei.
    Aber dieses Weekend ist wohl schlecht bei mir.
    Vulkan ist auch mal eine Idee. Aber..Ob man sich da auch wiederfindet?
     
    Zalando, Peanut und (gelöschter Benutzer) danken dafür.
  13. Peanut

    Peanut Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    651
    Dankeschöns:
    1.418
    Freitag 16.12. ist es wieder soweit!

    BackToTheRoots-Tour Teil 3 geht los. Treffen in der Roten Laterne wie gehabt, nur die Uhrzeit muss noch festgetackert werden. 19 Uhr ist wohl doch ein wenig zu früh. Nach Konsultation mit al wissen wir mehr und geben es hier bekannt.

    FoaK
     
    Zalando dankt dafür.
  14. hellbent

    hellbent Habibi

    Registriert seit:
    27. Juni 2010
    Beiträge:
    682
    Dankeschöns:
    2.686
    Ort:
    Zwischen Rheinland und Wuppervalley
    Prima, bin dann am Freitag auch dabei.
     
  15. horst09

    horst09 Benutzer

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    130
    Dankeschöns:
    3.675
    Wielange gedenken die Herren Fickgenossen denn sich dort aufzuhalten? Könnte zu später Stunde noch aus dem Münsterland hinzustossen :D
     
  16. Tom-Yam-Gung

    Tom-Yam-Gung Thaiminator

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    1.216
    Dankeschöns:
    4.696
    ... also ich bin locker bis Mitternacht da..;-) letztens gings mit gemeintschaftlichem Essen im KFC fast bis 2.00
     
  17. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    Das ist ne super idee.:winkewinke:
     
  18. albundy69

    albundy69 Womanizer

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    9.350
    Dankeschöns:
    23.889
    Ort:
    In der verbotenen Stadt
    Ich werde zwischen 19:30 und 20:30 eintreffen
     
  19. Marktwain

    Marktwain Knutschfetischist

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    414
    Dankeschöns:
    1.209
    Wenn nichts dazwischen kommt werde ich es auch einrichten.
     
    albundy69 dankt dafür.
  20. vflpoppen

    vflpoppen Gutmensch

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    1.192
    Dankeschöns:
    3.253
    Wenn nach Mitternacht noch jemand da ist, könnte es was werden...:)