Carolin, Vulkan 17-19, Zimmer 212

Dieses Thema im Forum "Vulkanstraße Duisburg" wurde erstellt von V-lecker, 20. April 2012.

  1. V-lecker

    V-lecker Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    48
    Dankeschöns:
    50
    In dieser Woche haben mich die Durchhalteparolen nicht bis zum Wochenende gerettet. Folglich ging ich schwer bewaffnet auf den Trimmpfad. Der entpuppte sich ein wenig als Spießrutenlauf, denn die meisten DLs waren lustlos und brauchten offensichtlich noch schnelles Geld. Kurz bevor ich die Entwarnung "Bombenentschärfung abgeschlossen" erhalten hätte, lächelte sie mich mit einem sensationellen Augenaufschlag an. Im peripheren Blickfeld nahm ich zwei hinter einem weitmaschigen Gitternetz hängende Glocken wahr. Sie hielt ihren Schminkspiegel in die Luft und während sie ihren Lidschatten feinjustierte, unterhielten wir uns, als ob wir zu einem Sexdate verabredet gewesen wären. "Torpedo in nahezu senkrechter Abschussposition", war die Konsequenz.

    Das "Komm rein", war schließlich obligatorisch. Sie schminkte sich stehend weiter. Ich legte die von mir frei gewählte Buchungsgebühr auf den Tisch und ging ins Bad. Sie schminkte sich immer noch und fragte mich wiederholt und in wechselnder Reihenfolge Fragen wie zum Beispiel "Gefällt es Dir? Ist es so gut? Welches Auge sieht besser aus?". Meine Komplimente waren zahllos. Ihr gefiel es. Da fiel mir auf, dass sie Ihre Riesenbrüste schon frei gemacht hatte. Wenn das keine Einladung ist :p.
    Also streichel ich sie von oben bis unten und wieder zurück, schlecke an ihren Boobs und vergesse dabei auch Ihre Mu nicht. "Schön machst Du das", höre ich dafür. "Jetzt will ich aber auch perfekt für Dich aussehen." So verging circa eine halbe Stunde.:cool:
    Nach dieser gefühlten Unendlichkeit war sie dann doch plötzlich fertig mit ihrer Schminkorgie: "Schatzi, ich will Dir einen blasen." ... Um es kurz zu machen. Der vermeintliche Hauptteil war kurz und sehr intensiv. FM, Missio, Doggy seitlich zum großen Spiegel. Sie geht super mit, hat Spaß daran, mich regelrecht verrückt zu machen und schaut mir beim Abschuss über die Schulter schelmisch in die Augen.

    Sie ist circa 160, platinblond, schlanke Beine, original 85C auf 90D vergrößert, schöne Griffe. Wenn ich´s mal wieder dringend brauche, besuche ich sie nochmal.

    Was den Vulkan insgesamt angeht: Carolin bemerkte am Schluss, dass gestern und heute für sie und ihre Kolleginnen schlechte Tage gewesen wären, weil irgendwie niemand rein gekommen wäre. Das erklärte mein Spießrutenlauf-Gefühl. Dazu passend standen sämtliche DLs dieser Etage auf dem Flur, als ich das Zimmer verließ. Ob dieses Erlebnis also typisch für Carolin oder doch eine große Ausnahme ist, bleibt zu erforschen.
     
  2. Jony-boy30

    Jony-boy30 Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    2
    Dankeschöns:
    0
    Auf der suche

    Ist karolin noch da kann mir welche paar storys erzählen wie sie im zimmer so abgeht? Vielen dank
     
  3. berk31310

    berk31310 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    3
    Dankeschöns:
    0
    weiss einer wo die carolin zur zeit arbeitet
     
  4. berk31310

    berk31310 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    3
    Dankeschöns:
    0
    kann keiner was zu carolin sagen wo sie zur zeit ist