China WoPu in Duisburg Hochfeld

Dieses Thema im Forum "Ruhrgebiet" wurde erstellt von Genußmensch, 29. April 2019.

  1. Tastas

    Tastas Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    29. April 2017
    Beiträge:
    19
    Dankeschöns:
    89
    Dankeschön
     
  2. NGC7000

    NGC7000 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    22. September 2013
    Beiträge:
    142
    Dankeschöns:
    255
    Wenn es nicht so weit entfernt voneinander ist,würde ich von
    Tiger & Turtle dorthin zur Massage mit dem ÖPNV fahren.Muß mal unter Maps schauen.
    Einen gewissen Reiz hat das schon.
     
    Lutonfreund dankt dafür.
  3. finder

    finder Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    192
    Dankeschöns:
    466
    bei so positiven Berichten konnte ich nicht anders, Zwischenstopp in Duisburg, der WoPu liegt ja nicht weit von der A 40. Ich habe vorher angerufen, eine sehr freundliche Stimme erklärte mir vorab schon mal die Modalitäten. Nach dem Anruf bekam ich noch eine SMS mit der genauen Adresse.

    Es waren 3 Mädels anwesend, ich wurde von einem, nicht so meiner Vorstellung entsprechenden Mädel in eins der Verrichtungszimmer geführt und nach meinen Zeitvorstellungen gefragt. Halbe Stunde sagte ich, sie verschwand und kam mit einer ganz in weißem Tüll gekleideten Gespielin zurück, ich glaube, sie nannte sich Alicia.

    Gemeinsam unter die Dusche, schon mal ein bisschen Französich in der Wanne. Auf dem zimmer packte sie ihr Handy aus und schrieb recht lange, ich wäre fast wieder rausgegangen. Sie hatte in ein Übersetzungsprogramm getippt und wollte eigentlich auf eine Stunde erhöhen. Also nach dem ganzen Vorgeplänkel gab es endlich intensive Zungenküsse, gegenseitiges Erkunden der Schwachstellen und schon mal einen BJ im stehen.
     
  4. msl_laubo

    msl_laubo Aktiver User

    Registriert seit:
    9. Februar 2010
    Beiträge:
    24
    Dankeschöns:
    41
    ... und war nach dem BJ im stehen Ende?
     
  5. S7eben

    S7eben H.o.F King Dezember

    Registriert seit:
    14. Februar 2014
    Beiträge:
    219
    Dankeschöns:
    1.222
    Ort:
    Hinter den Bergen...
    Muss ja ! :besserwisser:
    Falls nicht, würde mich der wahrscheinlich interessante Rest ebenfalls sehr interessieren :danke:
     
    Berto und Lutonfreund danken dafür.
  6. finder

    finder Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    192
    Dankeschöns:
    466
    der Rest vom Bericht ist wohl im Nirgendwo verschwunden:rolleyes:

    Na ja, es folgte eine sehr schöne Body to Body Massage, abwechslungsreicher BJ incl. Verwöhnung der Kronjuwelen, leider nur angedeutetes ZA, bei der 69er war sie zunächst etwas zurückhaltend, aber irgendwann ließ sie sich fallen und ging kräftig mit.

    Sie legte sich noch einmal zwischen meine Beine, und mit viel Augenkontakt ging es dann zum ständigen Wechsel zwischen Tittenfick und BJ.

    Zum Ficken sind wir nicht mehr gekommen, der Abschuss in ihr süßes Mündchen hat mir absolut gereicht. Vielen Dank für den Tipp
     
    molicare, derrote1, Berto und 6 andere danken dafür.
  7. horst67

    horst67 Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2015
    Beiträge:
    3
    Dankeschöns:
    1

    Lu Cy (Sexy Charmante Lucy), 47053 Duisburg - SexRelax.de
     
    Schatz dankt dafür.
  8. Berto

    Berto Augenschmaus.

    Registriert seit:
    7. August 2019
    Beiträge:
    13
    Dankeschöns:
    226
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Allerseits,

    vorab ein kleiner, jedoch nicht unbedeutender Nachtrag:
    In meinem letzten Bericht -zu diesem Thema hier- vergaß
    ich zu erwähnen, dass ich durch die interessanten, guten
    Berichte der Kollegen Genußmensch und molicare auf die
    Adresse in Duisburg aufmerksam geworden war.


    Vielen Dank dafür.

    Letzten Sonntag -nach vorheriger Terminvereinbarung über WhatsApp-
    in Duisburg bei Lucy angekommen. Um 13:15 Uhr geschellt, Lisa
    (gelegentlich auch Alicia) öffnete mir die Tür und ratzfatz war ich in ihrem Zimmer,
    2 andere Damen waren noch anwesend, darunter Lucy selbst.


    Kurzbericht: 60 € wechselten den Besitzer, es folgte mit Lisa
    ein Superzimmer (wie beim letzten Mal, siehe Bericht vom 08. August).
    Persönliche Einschätzung: 5-Sterne.


    Um 14 Uhr stand ich vor der Ausgangstür.

    Kurze Voraberklärung zum weiteren Bericht:
    Am Abend vorher war ich mit Kollegen um die Häuser gezogen,
    um die allgemeine und besondere Wirtschaftslage zu erkunden.
    Dabei blieb es nicht aus...ich mache es kurz...ich war betrunken.
    Am Sonntagmittag halt noch mit den Nachwirkungen,
    dieser Umstand zieht es in aller Regel bei mir nach sich, dass mich Frauen

    am nächsten Tag besonders interessieren und so war es nun auch wieder.

    Lisa verabschiedete mich, die beiden anderen Damen kamen hinzu und
    schlossen sich an, Lucy zog mich in ihren Bann und ich bat sie in ihr Zimmer.
    Die Damen waren etwas verdutzt, Kleinberto nicht, er kennt das so oder ähnlich.

    60 € wechseln den Besitzer.

    Lucy: Nach meiner Einschätzung ist sie ca. Mitte-Ende 20, ungefähr 1,55 m groß
    bei knapp 50 kg. Sie ist schlank, gute Figur, knackig, hübsches natürliches Gesicht,
    Körbchengröße A mit langen, dunklen Nippeln, schön geformter Po, Armachseln rasiert,
    Intimbereich nicht (kein Urwald), heller Hauttyp mit leichter Segelbräune, lange
    schwarze Haare, Typ: Studentin (besonders mit ihrer Brille), trägt oft ein weites Kleid
    (70ger-Jahre-Stil, sehr gut zum 'unters Kleid fassen'), darunter meist schwarze Dessous,
    wirkt sehr weiblich. Sie ist lebenslustig, verspielt, total nett und höflich. Mann bekommt
    bei ihr den Eindruck, dass sie sich über den Besuch richtig freut und das es nicht gespielt ist.

    Der Sex: Umarmen, streicheln, schmusen, küssen, knutschen, Zungenakrobatik
    (tief, nass, innig), sie lutscht gelegentlich meine Zunge, gegenseitiges Nippelküssen
    -lutschen, -saugen.

    Ihre Französischvariante: Ein mm bis Deep Throat, kein Handeinsatz,
    Hodenlecken- und -massieren mit Umgebungserkundung. Sehr fein, sehr geil.

    Meine Französischvariante: Küssen, lecken, lutschen und saugen der supertollen nassen
    wohlriechenden Möse (geile, deutlich außenliegende mittelgroße Schamlippen, toller Geschmack,
    merklich reagierender kleiner Kitzler), nass, sehr nass, fingern (ja, oh jaa, zärtlich, tief, langsam,
    sie drückt den Finger -aktiv meine Hand steuernd- tief hinein), küsse ihren geil und sauber
    riechenden Anus, sie schnurrt. Es gibt kein Halten mehr:

    Wir ficken uns gegenseitig in verschiedenen Stellungen, total geil und innig.
    Nach insgesamt ca. 30 wunderbaren Minuten bin ich nassgeschwitzt und möchte sie
    zum Abschluss beim Duschen ficken.

    Gesagt getan: Badewanne, sie seift mich ein, ich sie und dann ficke ich sie
    von hinten (sie hält sich gebückt -mit Handtuchunterstützung- irgendwie am
    zur Tür liegenden Wannerand fest), erst ficke ich langsam, dann schneller werdend,
    und ich komme, ich komme, ich komme...ohhh man, war das geil.

    Lucy richtet sich auf, küsst mich, umarmt mich, duscht mich, trocknet mich ab,
    nix muss ich machen. :) Auf in's Zimmer, angezogen, nett verabschiedet,
    das ganze Team -samt Chefin- kommt hinzu, ein herzliches "Aufwiedersehen".

    Auf jeden Fall. Sehr gerne. 14.47 Uhr stehe ich sehr zufrieden vor der Haustüre.

    Lucy: 5-Sterne. Danke.





     
    raum457, Limited, Pluto und 25 andere danken dafür.
  9. Genußmensch

    Genußmensch Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. November 2018
    Beiträge:
    26
    Dankeschöns:
    232
    Ort:
    Oberhausen
    Danke für die Blumen Berto!
     
    Berto dankt dafür.
  10. NGC7000

    NGC7000 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    22. September 2013
    Beiträge:
    142
    Dankeschöns:
    255
    Ist 3,1 Km vom Duisburger Hbf entfernt.Kann ich mal als Notplan einbeziehen.
     
  11. NGC7000

    NGC7000 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    22. September 2013
    Beiträge:
    142
    Dankeschöns:
    255
    Also mit der 903 vom Hbf bis Sichenhausstr. fahren und dann 400 Meter laufen.Fahrzeit acht Min. bis zur Massage nach der Zugfahrt.Könnte in den Plan mit eingearbeitet werden.Mal sehen.
     
    Pluto und Genußmensch danken dafür.
  12. hanshans

    hanshans Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    9
    Dankeschöns:
    6
    War heut3 da fur ein dreier mit Lucy und Alica.Sehr gut. Gesamlich duchen en viel kussen. Wauw. Gefragt um Lisa und sie kam auch dabei !!!! Optisch ist Alica die beste Wahl. Ich war danach nog ein halbe stunde allein mit Alice. Es war wunderbar. Sie liebt hard. Unglaubliches abentur.
     
    NGC7000, Limited, Lutonfreund und 2 andere danken dafür.