Elena, Haus 17, Zimmer 107

Dieses Thema im Forum "Eierberg Bochum" wurde erstellt von roadrunner123, 9. März 2015.

  1. roadrunner123

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    6
    Dankeschöns:
    14
    Heute ca. 18:00 Uhr auf dem Berg.
    Coco nicht da, schon Feierabend? Schade.

    Nach zwei drei Runden also zum zweiten Mal zu:

    Elena, 24J., Rum., ca. 1,50 klein, kurze schulterlange Haare, A-Cups.
    Nettes Mädchen.
    Vor einigen Wochen 30 EUs investiert für gefühlvolles FM und GV mit, Dauer ca. 15 min.

    Heute 50 EUs für geplante 1/2 Std mit FO und div. Stellungen.
    Nach der Waschung zärtliche Streicheleinheiten gefühlvolles FO, ca. 5 min.
    Muschi fingern kein Problem. Also ihre Muschi verwöhnt...
    Dann fragte Sie, wie weiter fortfahren und sattelte auf meine Bitte zunächst auf.
    Danach auf meinen Wunsch in die Missio und ins Conti abgeschossen.
    Netter Smalltalk, gewaschen, Bussi.

    Nach genau 15 min. stand ich wie 3 Wochen zuvor wieder angezogen auf dem Berg.
    Leider kein Vergleich mit Rosa, Carolina, Coco...

    Hoffentlich bald wieder vor 18:00 am Berg zu sein und freue mich schon heute auf die kleine ausdauernde Thai...
     
    ArabFun6, Wolli308, Tomto und 3 andere danken dafür.
  2. Wolli308

    Wolli308 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    3
    Dankeschöns:
    12
    Elena Haus 17 zimmer 107, Haare schon längere Zeit Blond gefärbt. Delfin Tattoo am Bauch
     
    roadrunner12, albundy69 und Fleischexperte danken dafür.