Finca: Ranya, 21, Rumänien

Dieses Thema im Forum "Finca Erotica, Dierdorf" wurde erstellt von Harvey, 23. März 2020.

  1. Harvey

    Harvey Master of Disaster

    Registriert seit:
    15. Januar 2017
    Beiträge:
    1.630
    Dankeschöns:
    9.684
    Ranya

    Alter: 21
    Herkunft: Rumänien
    lange blondierte Haare
    ca 1,60 Groß
    KF: 34
    A-Cups stehend
    Hübsches orientalisches Gesicht
    Verständigung in deutsch und englisch
     
    Pluto und Zalando danken dafür.
  2. Harvey

    Harvey Master of Disaster

    Registriert seit:
    15. Januar 2017
    Beiträge:
    1.630
    Dankeschöns:
    9.684
    Aus meinem Bericht
    vom 14.03.2020


    Hab ich den ganzen Tag über immer nur mal kurz zu Gesicht bekommen.
    Und auch gar nicht mehr vermutet das es noch zu einer Buchung kommen wird. Da sie mir auch gar nicht so aktiv wie die anderen Unterwegs zu sein schien.

    Als ich mal an ihr vorbei lief und sie anschaute, bat sie mich aber direkt auf die Couch. Ist wohl seit paar Wochen hier und war auch schon mal im Sommer 2019 in der Finca.
    Mir gefällt sie optisch auch sehr gut. Ihr Gesicht eher orientalisch,Ihr Köper noch sehr jugendlich mit sehr weicher schöner Haut.

    Es baute sich eine Nummer auf die man fast als perfekte Liebes Simulation bezeichnen könnte.
    Es begann also wie bei einem frisch verliebten Pärchen mit eher zärtlichen und spielerischen Körpererkundungen, über zärtliche Zungenküsse, über lecken und Fingern. Bis hin zu ebenso pornösen und leicht wilden Sex wie ich schon in Zimmer 1 mit Isabell hatte.

    Ich bin noch immer ganz begeistert denn ich hatte im Gesamtpaket einer besten Nummern der letzten Jahre überhaupt und blieb natürlich auch länger
    1 Stunde zu 100 EUR.

    Fazit:
    Ein wirklich super Abschluss der nun folgenden Sex-freien zeit. Ich hätte das im Drehbuch nicht besser schreiben können.
     
    Pluto, Pattaya, atlantisfan und 6 andere danken dafür.
  3. Zalando

    Zalando Spacken

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    930
    Dankeschöns:
    7.399
    Ort:
    Krematorium
    Auch ich hatte das Vergnügen mit Ranya, Spitzname Piranha und bestätige folgendes:

    Ranya wirkt zunächst ein wenig distanziert und kühl, Betonung liegt auf zunächst. Ihr Teenybody ist wahrlich eine Augenweide, wenn es einen Makel gibt, so vielleicht die prägnante Nase, aber das tut der Gesamtheit Ihres Erscheinungsbildes nichts ab. Zu erwähnen und darum liebe ich die Finca so, ist vielleicht noch ihre Pussy, die zwar nicht exorbitant ausladend ist, jedoch ist es ein Vergnügen Ranya von hinten zu sehen (wenn Sie mal gerade kein Handtuch umgebunden hat) und zwischen Ihren schlanken Beinen und dem wirklich süssen Po ihre Schamlippen zu sehen.

    Ranya war im Gegensatz zu meinem Vorschreiber Nummer 2 von 3 auf meiner Liste und da ich an dem Tag den Hals nicht voll genug bekommen konnte, wurde es auch bei mir eine Stundennummer, denn es macht irgendwie Spaß mit der Kleinen und hätte ich nen Koffer dabei gehabt, hätte ich Sie reingesteckt und gleich mitgenommen, denn Sie knutscht super, macht immer wieder Faxen, Ihr Po liegt einfach sagenhaft in der Hand, steckt richtig was weg beim GV und wirkt nie vergräzt, wenn man mal versucht eine Grenze zu überschreiten.

    Und wenn ich das obige von Harvey so lese, bedenke dass nenn Vollspacken als ich mich mit Ihr unterhielt nen Mädel vorschickte, damit diese dann ausrichten sollte, dass der Vollspacken-Freier Sie buchen möchte und auf Sie bereits wartet dann ist Ranya sicherlich kein Geheimtipp mehr und wenn diese ganze Krise irgendwann mal wieder Alltag und vergessen ist, so ist Ranya auch bei mir ganz weit oben auf der Wiederholungsliste!
     
    Pluto, Pattaya, pm2008 und 10 andere danken dafür.