FKK Van Goch in Goch

Dieses Thema im Forum "Saunaclubs allgemein (ohne Unterforum)" wurde erstellt von karelclosetrol, 6. Juli 2010.

Schlagworte:
  1. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    #1 karelclosetrol, 6. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2010
    War 2 mal da einmal samstag und einmal am montag.
    Der club ist kleinaber nett und geschmackvoll eingerichtet.

    Der umkleide raum ist schon gross, von die umkleide geht es direkt in den hauptraum hinein. Am samstag waren da so 25 eisbaeren und 20 frauen, eigentlich sehr gut.

    Die zimmer sind alle nach oben offen, der eine wird es gefallen der andere hat lieber mehr privatraum. Mir stoert es nicht und manchmal sind die liebesgerausche aus andere zimmer, geil und steigeren den libido.

    Sauna und schoen grossen duschen gibt es auch. Und einen sehr kleinen aussenbereich eigentlich nur ein tisch der draussen steht.

    Gesamt eindruck: gut versorgt, gemutlich, ubersichtlich.

    Die preisen sind klasse finde ich:
    -eintritt 25 euro
    -damen nehmen 30 euro pro 20 minuten. zeit wird an die theke erhalten.
    extras sol mann mit die damen klaeren.

    Service: standard club service: FO, Lecken, Ficken, ZK

    Trinken im wochenende gratis bier vom fass, andere getraenke muss mann zahlen.

    War hier 4 mal auf ein zimmer mit 3 damen.

    Susanne:
    etwas vollere junge bulgarin, vorne zwanzig, lange schwarze haaren, sehr suesse frau. Sehr zartlich , lieb und tut viel um dich ein gefallen zu tun.
    ZK macht sie sehr sehr gut fing schon an auf die couch, sie hing 15 minuten an meine lippen. Auch auf dem zimmer gehen die suesse kusse immer weiter. Ich spur das wir uns moechen und dan ist der sex viel besser, bei susanne ist es GF6. Hinterher kommt sie zu mir duschen und reden und wir rauchen noch sigaretten zusammen. Ich bin voellig entspannnt von den guten sex und grins von ohr zu ohr. Wir reden ueber unsinn und ueber private sachen. Ich mag die dame sehr und dan muss man aufpassen das weiss ich.

    Kan sie die fans von zartlichen sex sehr empfehlen.
    War mit ihr 2 x auf ein zimmer und hoffe das war nicht das letzte mal.

    Ellen:
    Fotomodel aus tunesien, sehr schoenen koerper, sehr fraulich in allem. Milch shokolade braun und mit lange beine, kurze haaren, sehr schoene a cup bruste, ist sie eine augenweide. Sie war die schoenste frau in den club am samstagabend.

    War sehr gut besetzt aber hatte trotzdem zeit fur mich. Ohne viel reden ging es auf dem zimmer. Ihre optick hatte mich sehr scharf gemacht. Ihr service war professionel aber sehr gut, kein gf6 , eher guten clubstandard sex mit porno elemente, wie verbal erotik (leicht) und eier abbinden und slagen auf den hintern. FO war sehr sehr gut, lecken, ihre muschi ist sehr sexy, sie laesst sich nicht fallen aber hab ihr auch nicht ausgiebig geleckt. Die gesammtnummer dauerte fast eine stunde non stop aktion.
    Sie wichste mich fertig mit oel aber dann fing das nachbarzimmer an zu ficken und hab ihr schnel um ein gummi gebeten und sie hart in die missio gefickt bis zum ende. ZK macht sie auch aber lange nicht so gut wie Susanna.

    Ich war mehr als zufrieden, sie ist sehr nett und der service war super gut.
    Kann sie stark empfehlen.

    Aylin:
    Die kleine fee aus Bulgarien. Wieder eine sehr naturliche dame getroffen die ein sprachwasserfall ist aber so ungekunstelt das sie schnell viel sympathie aufweckt.

    Sehr schoen ist sie auch noch, 150 cm , 50 kg, lolita/teenie koerper.
    Mit bulgarisches temperament und lebenslust.
    Ihren service war auf hohen niveau. FO, ZK vom feinsten GV klasse und doggie ist ein genuss ihr kleinen hintern ist eyecandy und super sexy.

    Abschuss mit die hand und oel.

    Dann sehr netten pst, sie setzte sich auf mich, ich sag zu ihr fuer eine kleine frau bist du ganz schoen schwer, weis ich aber jetzt bleib ich sitzen sagte sie und wir haben so geredet und geraucht. Sie ist eine sehr gute sexpartnerin und vielleicht eine noch bessere gespraechspartnerin, sie wird dir wahrscheinlich ans laechlen bringen und hat mehr gespraechstoff als die nacht lang ist. Dann mal ein ende gemacht und ihr von mir abgeworffen :D War fast eine stunde bei ihr und auch Aylin war grosse klasse.

    Fazit: kleinen netten club mit fuer mich 3 sehr gute erfahrungen.
    Und ganz bei mir in die naehe was will mann noch mehr.
    Waehrend der woche eher ohne viel atmosphere wenigstens am montag.
    Im wochenende relaxte party stimmung hat mir sehr gut gefallen.
     
    Caracol, Tomto, Kiwi und eine weitere Person dankt dafür.
  2. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    #2 karelclosetrol, 13. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2010
    monika

    Letzten schuss des abends ging an Monika.
    Grosse klasse lady aus Lituania, vollen sehr schoenen koerper, alles etwas groesser aber perfekt in harmonie und mit sehr weibliche rundungen. Schoene volle C cup tittas. Sehr elegant gekleidet in ein art negligee jurk und high heels.
    Sie hat ein offenes und freundliches gesicht und so ist auch ihr karakter sehr freundlich und laechelt gerne.

    Auf dem zimmer, hat sie mir eine schoene bodymassage gegeben mit ihre titten und, hab ich ihr zwischen ihre titten gefickt waehrend sie die eng um meinen kleinen freund zusammendruckte. Ich mach das zu wenig, sehr geil.
    Augenkontakt sucht sie oft. Das ganze wurde uberzogen von zungenkussen.

    FO war sehr gut, feucht, tief, manchmal DT und dan kam sie hoch und alles wurde nass vom speichel.
    Ich sass auf die knien und koennte ihr waehrend FO schoen im mund ficken , auch sehr geil.
    Ihr hintern ist so schoen voll aber stram und mackellos mit breite huften ein linien spiel das nie langweilt, das ich nach missio was gut war , doggie mit ihr gemacht habe. Ich hab noch nie so ein weiches grosses und schoenes stosskissen gehabt. Ich bin verliebt auf den sanften asch.Sie hielt sehr gut dagegegn, und von hier aus moechte ich mich entschuldigen, sie war die dritte frau und ich war nicht mehr frisch, also ich wollte es etwas forcieren und hab ihr hart genossen. War kein problem fuer sie, sie hat sich auf jedenfall nicht beschwert und mir kein clubverbot aufgelegt.

    Gummi ab und mit unterstuetsung von meine hand und ihre hand, gegen und zwischen ihre titten abgeschossen. GEIL wie das weisse zeug, wofuer ich mich voellig ins schweiz gearbeitet habe- ueber ihren bauch seinen weg suchte richting schwerkraft. Bis es von ihr entsewaat wurde.

    Mit ein breites grinsen gab ich ihr 30 euro plus einen guten tip for "a job well done". Mit einen zungenkuss verabschiedeten wir uns.WF ja und dan eine stunde !
    Jetzt versteh ich warum ich sie an einen samstag fast immer gebucht sah, die ist wirklich sehr gut diese frau. Und sehr freundlich und gibt dir direkt ein gutes gefuehl alsob du ihr schon lange kennst.
     
    Tigerhai, Tomto, carolusmagnus und 2 andere danken dafür.
  3. Caracol

    Caracol Naturtittenliebhaber

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    544
    Dankeschöns:
    2.985
    Aylin im FKK Van Goch

    Hallo,
    kann es sich dort um die Aylin aus der Villa Venus handeln? Seit ca. 2 Wochen arbeitet sie nicht mehr dort. Alle Eckdaten stimmen überein. Sie ist noch auf der Homepage der Villa V. gelistet.
    Ich danke und Gruß Caracol
     
  4. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    Lese deinen bericht erst jetzt. Es gibt 2 Ayleens auf der homepage Von club Venus. Ich glaub beide sind es nicht nicht.Vielleicht die erst gelistete aber kann ihr gesicht nicht sehen.
     
  5. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    Lese deinen bericht erst jetzt. Es gibt 2 Ayleens auf der homepage Von club Venus.
    Die erst gelistete koennte es sein.

    Aylin hat ein slecht gemachtes tattoo, und ist 150 cm also sehr klein.
    Eine froh natur, sie wohnt in Duisburg also koennte stimmen , muss nicht.
    Ich hab ihr bei meinen letzten besuch nicht mehr gesehen, es waren alles neue girls aus Bulgarien da.
     
    Caracol dankt dafür.
  6. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    #6 karelclosetrol, 3. August 2010
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2010
    Natalia und Ellen

    War nochmal da waehrend der woche abends.
    Es war nicht voll, 9 frauen anwesend und von denen 6 neue Bulgarische damen.
    Von die 9 kannte ich 3 deutsche damen schon, Ellen die schoenste frau vom club war auch dabei.

    Erst im sauna und wirlpool zum relaxen. Danach mit eine neue dame Natalia mich auf ein zimmer verzogen. Sie hat eine schoene lolita figur, klein und sierlich. Das sie nicht kusst hatte sie gesagt und das war das letzte mal das ich mit eine frau die nicht kusst auf dem zimmer geh. Mit jeden kussen waere nicht hygienisch meinte sie, recht hat sie aber schade trostzdem. Ihr service war nicht so gut, sie hat sich muehe gemacht aber sie kann es nicht. Zu viel lautes gestoehne und unnaturliches verhalten, ich fand es nicht aufregend. Hab nach 20 minuten das ganze abgebrochen. Ihren service wurde ich auf unterem laufhaus niveau einstufen. Sympatische jung frau aber nicht der hammer in diesen job.

    Dann mich schnell zu Ellen gesetzt und schnell mit ihr auf ein zimmer gegangen. Die frau ist eine kombination aus frech und lieb und sehr schoen bei jeden standard.
    Ihren service war wieder klasse, die gibt dir einen sehr guten service,zk, fo und ich koennte sie hart nehmen in doggie und das dauerte nicht lange.
    Ich musste mich beeilen der club schloss bald. Warum ich immer so spaet zu ihr komme fragte sie, weil ich bei dir nicht lange brauche machte ich ihr ein wahrheitsgemaesses kompliment, sie laechelte und gab mich noch einen spontanen zungenkuss.
    WF sehr hoch, absolutes highlight in den club.
     
    Legio und albundy69 danken dafür.
  7. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    #7 karelclosetrol, 17. August 2010
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2010
    Junge Deutsche blonde optick granate Janine

    War vor einige tagen da.
    Hier mal ein kurzen bericht zu eine sehr junge deutsche frau namens Janine aus FKK Van Goch.
    Ein neuzigang, wie lange sie da bleibt weiss sie noch nicht, tagsueber ist da nicht viel los.
    Es gab noch eine junge deutsche mit ein teenykoerper, auch eine sehr schoen frau. Und eien ganz hubsche neue Bulgarin. Und Ellen war auch da wolte ich nicht buchen hat mich aber gebucht :) Mann ist die raffiniert aber immer die suende wert, also vielleicht mehr darueber spaeter.Ich hatte auswahl genug und fast keine konkurrenz.:)

    Ich kuckte fussball und da setzte sich eine blonde junge frau mit einen pracht koerper direkt gegenueber mir. Ich dacht 2 sekunden nach und in die 3te sekunde sass ich neben ihr. Bischen smalltalk und ab aufs zimmer.

    Sie ist 19 jahre, wilde blonde haaren, ist 165 gross, sehr schoene augen, normale figur mit einen sehr schoenen hintern, nicht zu klein nicht zu gross mit sehr schoene huefte. Fantastische stramme B bruste. Ich fand sie sehr schoen und sehr sehr sexy in ihren bunten kleinen bikini. Auf dem zimmer steckte sie sich die haare hoch und war sie unwiederstehlich fuer mich..ob ich ihr sexy fand mit die haare so..are you kidding me.. ?

    Auf dem zimmer war sie sehr bemueht und freundlich, aber etwas zu programiert fand ich. Sie hat muehe etwas illusion zu bewirken bei mir weil ich auf naturliches verhalten stehe, sie stoehnt ein bischen unnatuerlich und das stoerte mich ein bischen. Aber ich sag ehrlich die super optick machte alles gut.

    Beim FO wollte sie nicht das ich ein bischen mitstosse. Sie sagte nicht bewegen und geniessen, wie ein befehl...:D Ich musste lachen und sagte zu ihr das sie mir vorher nicht gesagt habe das wir eine sm session machen wuerden. Sie musste auch lachen und sagte das sie eine strenge domina war.

    FO war oke, nicht atemberaubend gut.

    Dann nur doggie gemacht ich musste die aussicht geniessen auf diesen richtig heissen hintern, abschuss kam schnell weil ich die optick sehr geil fand. Sie ist eng und der fick war wie kurz auch geil.

    Gesammtnummer war oke, eine nummer wie im laufhaus.

    Wiederholung, ja fuer die super optick.Sie ist eine sehr sexy junge frau und auch nett.
     
  8. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    Minee

    traf eine junge etwas dickere aber sehr suesse bulgarin: Minee
    20 jahre, sehr weibliche rundungen, c cup bruste, aufgestochen schwarze haare und sehr freundliche, lebendige und schoene augen. Insgesammt war sie sehr sexy.

    Ich mochte sie auf anhieb und das kussen und streicheln auf der couch war ein gutes vorspiel. Auf den zimmer war sie sehr zaertlich und das kussen und die zk waren sehr suss und im ueberfluss, da stimmte die chemie mal wieder sehr gut.

    Blasen, zwischen ihre bruste ficken, lecken es war alles klasse weil ich sie sehr sexy fand und sie gut mitmachte. Abschuss war ueber ihre herrliche bruste.

    Sehr geile nummer, wirklich GF6

    Nacher hat sie mir noch eine zaertliche massage gegeben mit ihre fingernaegel, die klasse war. Hab ihr auch kurz den rucken massiert und eine stunde war vorbei geflogen.

    Hoffentlich treffe ich sie nochmal.
    WF: 100%
     
    Tomto und albundy69 danken dafür.
  9. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    Peppi

    Frau von anfang 30 aus Bulgarien.Schoenes gesicht, lange schwarze haaren mit blonde striemen hinein. Bruste mini a oder fast gar nicht, breite hufte, vom aussehen her eine 7. Sie fiel mir auf weil sie sehr freundlich ist immer.

    Auf dem zimmer, war sie sehr professionel und ein bischen zu viel shauspielerei fuer meinen geschmack. Die chemie war oke aber in grenzen. Sie laesst nicht viel naehe zu.

    Die ZK waren ueberfluessig und sehr nass, mir etwas zu ich dachte ich werde ertrinken..
    Das Fo war gut, das GV war in doggie gut aber der wow faktor blieb aus. Hab es schnell abgerundet in doggie und ihr fuer eine halbe stunde gezahlt die wir nicht auf dem zimmer waren aber was solls.

    Fuer mich eine einmalige buchung.
     
    alan dankt dafür.
  10. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    #10 karelclosetrol, 24. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2010
    Emilia eine service granate

    Aussehen: schwarze lange haaren, schoene cup a titten, breite hufte und eine sehr weiche mackellose haut, leicht sonnenbank gebraunt. Gesicht etwas verbraucht. 170 cm gross.
    Alter:37
    Herkunft: Polen aber schon 20 plus jahren in deutschland
    Post Sex Talk: sehr gut, sie ist sehr natuerlich und freundlich und hat einen starken karakter, man kann sich ueber alles mit ihr unterhalten.
    AST: sehr gut, hinterher zusammen duschen, und dann nochmal eine weile geredet im hauptraum.
    Muehe: sie macht sich sehr viel muehe,ist sehr actif.
    K/ZK: sehr gut kuesst sie, auch sehr gute zk, halt eine frau mit erfahrung.:D
    FO: sehr gut, lang, kein DT.
    EL: ja sie vergisst die eier nicht und macht das sehr geil.
    GVM: sehr gut, hat eine sehr sexy pussy, sie ist aber nicht sehr stramm eher den gegenteil. Wurde viel strammer als ich sie kraeftig fickte.
    Lecken: Ja mag sie sehr, wird sehr nass und geniesst es sicht und hoerbar. Auch fingern mag sie.
    CleanUp: macht sie
    GFE/GFS: Ja.
    WF: Ja kann sein, nur steh ich mehr auf jungere frauen. Aber von den sex her war es klasse.
    Gesammtwertung: 4 von 5


    Als ich mich auf der couch neben ihr setzte viel mir Emilia auf, eine Milf von 37 jahren. Gebuertige polin aber schon lange in Deutschland.

    Ich buche selten frauen von den alter, wie die meisten maenner mag ich jungere frauen aber als ich mit ihr redete wuchs die idee in meinen kopf. Sie war sehr freundlich und es war schoen mich mit eine frau von meinen eigenen alter zu unterhalten. Die chemie war gut.
    Hab ein cocktail mit ihr getrunken und nach einer weile sie zu mir gezogen und sie hat mich eine handmassage gegeben auf der couch und gewichst, hatte ich noch nie etwas offentliche aktion in diesen club.

    Was mich an ihr sehr gefallen hat war ihre natuerliche art, und das sie selber spass haben moechte, und es mag wenn ein mann sich auch etwas meuhe macht. Auch p6 kommt von 2 seiten.Sie arbeitet noch einen anderen job also macht das saunaclub neben beruflich.

    Auf den zimmer ging es los. Sehr gute ZK, zaertlichen sex, FO sehr gut, ausgiebig ihre titten bearbeitet was ihr sehr gefiel und sie fragte ob ich sie lecken wollte, hab das gemacht und sie wurde sehr nass und genoss es sehr. Dan wieder hoch zu ihr fuer einen tittenfick und FO. Ich war sehr auf betriebstemperatur also konti drauf.

    Ficken weil ich geil war, sehr hart in missio und dann doggie, was bei ihr die beste position ist. Dan kamm eine porno einlage weil ich muehe hatte zu kommen , aber ich war sehr geil also hab sie lange gefickt. Sie schrie die buede zusammen, was geil war.
    Wie unter der dusche nass geschwitzt lag ich hinterher auf ihr und genoss das zusammen sein.

    Jetzt muss ich aufhoeren meinte sie du hasst mich kaputt gemacht.:D Du mich auch;) sagte ich ihr.

    Sie hatte mich natuerlichen sex versprochen und den hat sie mir zu 100% gegeben.

    Zusammen geduscht, was ich immer geniesse weil beiden so relaxed sind.

    Im umkleideraum wechselten 40 euro + tip, den besitzer.
    Nachher noch etwas mit ihr geredet, sehr nette frau, koennte mir gut vorstellen das ich sie jeden tag vernasche.
     
    Cunt_Licking dankt dafür.
  11. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    Ellen

    Aussehen: eyecandy der oberliga, milch shokolade braun kurze haaren, , sehr schoenen schlanken koerper, perfekte beine und ihr arsch kann mann in eine hand nehmen, perfekt, sehr weiche hat, sie riecht super, halt eine sehr schoen frau. 160cm gross, 50 kg.
    Alter: nicht gefragt aber mitte zwanzig.
    Herkunft: Tunesien/Deutschland
    Muehe: sie macht sich viel muehe,ist sehr actif.
    K/ZK: sehr gut kuesst sie auch gute ZK
    FO: Gut, technisch gut, kein Dt und konnte etwas kraeftiger aber alles was du ihr sagst macht sie sofort.Spucken the works sie macht es alles wenn gefragt.
    GVM: sehr gut, hat eine sehr sexy pussy und sehr stramm.
    Lecken: sehr gut, wenig reaktion bisher, aber nur kurz gemacht aber denk nicht das sie ich fallen laesst. Sie ist zu profi.
    CleanUp: macht sie
    GFE/GFS: Ja, manchmal gibt sie mir die illusion, beim kuessen oder beim kontakt auf der bank, nicht waehrend das reden, manchmal buch ich sie fuer porno aktion.
    AST/PST: kurz locker, nett aber profi manchmal auch ganz witzig es gab komische momente, zwischen uns. Dann kommt sie aus den profimodus. Aber ich glaube sie redet nicht gerne zu viel ? Oder wir finden halt keinendraht zu einander. Bodylanguage ist sehr gut mit ihr das ist auch reden. Aber ich mag es beides.
    WF: 100%
    Gesammtwertung: 4 von 5. Es waeren funf sternen wenn sie mir in die gespraechen etwas mehr ein GFE geben wuerde.


    Nach Emilia war ich platt, ich war zuviel ficken die letzte zeit.:cool:
    Mich nogmal unterhalten mit Emilia und Ellen sass gegenueber mir, hatte sie schoen kurz gesprochen , aber war nicht so gut drauf an den abend oder muede ? Was solls sie ist kein automaten. Ich hab sie schon oft gebucht und sehr gute erfahrungen mit ihr gesammelt.

    Ich dachte ich setz mich mal zu ihr und ich bot ihr etwas zu trinken an. Ich zog ihr zu mir und streichelte sie uber den ruecken und hintern und als ich diesen herrlichen koerper wieder fuellte wuchs langsam wieder etwas. Die frau hat eine schoenheit, unglaublich, so perfekte haut, so sierlich alles, so schlank, die details sind auch noch schoen an ihr.

    Auf dem zimmer was es wie immer geil.
    Ich war in faulficker modus aber sie hat mich schnell wieder voll aufgeheisst.
    Sehr gut kuesst sie und schoen waehrend die ersten kuessen regte sich mein kleiner freund und steckte mal den kopf nach oben.

    FO gut, kann besser, ficken sie war sehr stramm, kein flutschi benutzte sie dieses mal nur etwas spucke. Hab sie kraeftig durchgefickt in misio. Im nebenzimmer wurde eine polin , vielleicht die Emilia , kraeftig gefickt, ich liebe das..sehr geil. Ellen auch kraeftig gefickt in missio, das bett machte viel krach und das nebenzimmer auch.
    Dan doggie, dan ueber handarbeit von ihr gegen ihre titten ein ende gemacht.

    Wir waren ueber die zeit der club war dicht, sie zog sich an ich stand hinter ihr und uich musste nochmal der perfekten hintern streichelen.
    Sie drehte sich um und ich bekam einen zungenkuss und die mutterliche aufforderung und jetzt geh duschen. An diese momenten mag ich sie eigentlich am besten dann ist sie offen und der kontakt auf ein hoehepunkt.
     
    albundy69 dankt dafür.
  12. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    top oder flop

    Die damen die ich gerne buche:

    1. Ellen, (die schoenste frau im club und sehr guten service, mitte/anfamg zwanzig)
    2. Jenna ( junge deutsche 19 jahren, blond sehr schoenen koerper, service gut, optick super, noch immer da aber kurz auf ferien, kommt auch manchmal in LR glaube ich)
    3. Monica, (kommt aus letland, etwas groesser, nicht fett, sehr elegante frau und feste stramme C titten und sehr guten service. mitte zwanzig)


    Diese drei koennten vom aussehen herr mithalten in die grossen clubs, spezial Ellen und Jenna.

    Die frauen wechselen oefters da, speziell die bulgarinnen, rumaeninen gibt es keine oder nicht viele. Diese frauen sind meistens vom aussehen herr etwas weniger attraktif , was nicht sagen will das der service slecht ist.

    Auch fiel mir Beata auf eine volle junge polin, mit bestimmt C/D naturbrusten, die ich insgesammt sehr sexy fand und mit eine sehr freundliche ausstrahlung, Ich denke vom aussehen her kann sie einen sehr zaertlichen service geben. Ich werde sie am naechten mal mal fragen ob sie lust hat:D
    Meistens ist sie 4 tage an die arbeit.
     
  13. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    #13 karelclosetrol, 28. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2010
    Brigitte: I come not to praise you but bury you

    war wieder mal da und die aktion war sehr gut.
    Mehr darueber spaeter..aber...es waren einige sachen die mich da stoerten.

    1. Die empfangdame, Brigitte heisst sie , ist eine sehr negative frau, sehr unfreundlich, sagt nie hallo, oder danke, oder viel spass, oder fragt wie es war, jede bitte ist ihr zuviel, sauna bitte etwas hoeher nee nicht noetig, musst fast auf deine knieen. Ihren ton erinnert mich an meine zeit in die armee ! Sie schmeist den spind schluessel hin und das wars. Schmeisst dir deine bestellung ohne bitte auf die theke und geht wieder weiter einer der maedels da an zu schreien...du bisst ein bischen krank im kopf Brigitte..du weistt jedenfalls wie du eine slechte stimmung bewirken musst. Ja du bisst total der hammr in ein kunden orientierter job, was kannst du sonst eigentlich noch ?

    Hab schon einige leute durch ihr verhalten boese weg gehen sehen. Unglaublich die haben es da nicht kapiert. Naja sie kommt nicht in meinen kopf.

    Beim abschied die genaedige Brigitte sehr nett gefragt ob sie BITTE etwas freundlicher sein kann das naechste mal, und sie meinte NEIN, sie waere freundlich genug. Nee bisst du nicht eher den gegenteil hab ich ihr direkt gesagt und das sie bessr kuendigen kann.

    Hab selber ein kundenorientiertes geschaeft und Brigitte du bisst total ungeeignet fuer diesen job...klaer es mal mit dir selber ! Oder gehe mal nach das LR, ACA oder das Dolce Vita und sehe wie die thekenfrauen das da machen, unendlich viel professioneller und besser !


    2. Die sauna ist scheisse, komm ich auch dafuer. Hat viele spalten und wird nicht heiss genug gemacht. Wasser ? In ein topf an eine kette ( sonst wird es geklaut laut aussage von Brigitte), mit einen loffel der kaputt ist kannst du 2 tropfen drauf machen.. Hab mir ein handtuch nass gemacht und so wasser auf dem heizer geschmissen:confused:. Als ich fragte kann er etwas heisser, war das nicht noetig aber es war einfach kalt und nur 80 grad. Als diese hexe dan den heizer etwas hoeher stellte wurde es besser aber die spalten und die tur die nicht gut schloss versauten den saunagang.:mad:

    3 da ist keine stimmung im laden

    Postif ist das ich da immer wieder sehr gute erfahrungen hab gemacht mit die frauen da, manchmal richtigen GF sex 2 oder 3 mal aber von die atmosphaerer her ist der laden eigentlich sehr slecht und nicht empfehlenswert waehrend der woche.
    Die frauen sind sehr suss und bemueht, gehen mit dir duschen und nehmen zeife mit ( weil die seife auch wieder in alle behaelter alle war ???) aber die besten sind immer sehr kurz da, bis ihnen klar wird was fuer scheiss laden es eigentlich ist.

    Fazit:

    Ich glaube ich fahr mal die 200 km extra nach Velbert, das ist unvergleichbar mit FKK van Goh wo sie nicht begreifen wie man so ein geschaeft fuehren muss und sie sich keine muehe machen um dir den gefuehl zu geben das du ein gast bisst.

    Musste das so mal hinschreiben weil ich euch ehrlich informieren moechte und meine gute erfahrungen mit die damen da , haben mich ein bischen blind gemacht haben fuer die atmosphaere, und die ist sehr slecht waerhrend der woche.
    Und jetzt hat auch den normalen service stark nachgelassen und werde ich wie ein gauner begegnet von Brigitte :)

    Meine tips an van Goch,+

    /schmeiss die Brigitte raus oder schick ihr zu mir dan werde ich sie lernen wie man nett und professionell mit kunden umgeht.
    /Macht die sauna in ordnung wie der ganze wellness bereich.
    /Und arbeitet kunden orientierter und sorgt fuer eine gute atmosphaere, durch einsatz vom gesammten personal und durch werrbung so das es viel voller wird, was sich auswirkt auf die laune der maedels.

    Der laden hat durch die lage viel potenzial aber nicht so.:cool:
     
  14. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    #14 karelclosetrol, 28. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2010
    Melek

    Schoene junge frau aus Bulgarien, etwas voller, blondierte haaren, c cup, sehr stramme schoene bruste. Sehr weibliche rundungen.

    Sie bot mir etwas popcorn an und mich zu ihr gesezt auf der couch, gewechselt von couch sodas wir fernsehen kucken konnten, es war wie im film, sie in meine armen, zusammen reden. ich streichelte ihren po und rucken, popcorn essen wobei sie mich futterte und fernsehen kucken, koennte ich so den ganzen abend machen, aber etwas wuchs und ich wollte gerne mit ihr auf ein zimmer. Sie redet gut franzoisisch und es war schoen mich mal wieder in diese sprache unterhalten zu koennen..ist ja die sprache der liebe:D

    Auf dem zimmer sie gleich zu mir gezogen und von hinten gestreichelt und gekuestt und mit ihr getanzt, das wurden schnell sehr innige ZK im stehen. Sehr gut mit gefuehl und passion, ich war sehr scharf auf diese frau. Sie laechelte die ganze zeit und ging sehr gut mit, ich merkte das es ihr gut gefiel.

    Nach die knutscherei im stehen, auf dem bett weiter gemacht, es war wie mit einer neuen freundin vom gefuehl her, hingabe von 2 seiten war da.
    Das zaertliche , der augenkontakt, die leise gesprochene woerter und die woerter die man nicht sprechen braucht.
    Wir kuessten und sie wichste mich ein bischen, ich rieb meinen koerper gegen ihren und streichelte sie ueberall, herrlich, dann fing sie an mit FO, sehr gut, ihre zunge verwoehnte den eichel und sie knetet mir die eier als ich ihr zeigte wie ich das am besten mag. Ich fingerte ihre spalte die ganz nass war. Ich wollte sie ficken..konti drauf und sie merkte das ich sehr scharf war. sie laechelte mich entgegen.flutschi brauchte sie nicht, ich glitt hinein, stramm und warm..ich fickte sie hart und sie zog mich gleich mit 2 armen auf ihren koerper und saugte ihren mund fest auf den meinen.
    So haben wir einige missio stellungen versucht, und die loeffelchen stellung, sie mag es wenn es etwas haerter zugeht und du ihr die titten heftig knetest und saugst. Ich auch also brauchten wir nicht lange drueber zu reden :D

    Nach eine geile wichs pause mit ZK , doggie und abschuss nach harte arbeit.
    Nass war ich es lief mir in stromen herunter.

    Post sex talk sehr gut, wir lagen da zusamen und die stimmung war sehr gut und relaxt
    Der sex war 200% GFS und grosse klasse, so eine erfahrung ist ein geschenk.

    Beim zahlen noch kurz mit ihr getanzt und mich verabschiedet von diese sehr suesse tolle frau.

    WF 200% ohne jeden zweiffel, ....tolle frau wen du die mit kriegst wirst du etwas erleben.
     
  15. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    #15 karelclosetrol, 15. Oktober 2010
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2010
    Aylin

    Fkk Van Goch: Aylin

    Aussehen: klein 150 cm, sehr braun, gypsy look, o beine, a cup titten, lange schwarze haaren
    Alter: 22 jahren
    Herkunft: Bulgarien
    Muehe: sie macht sich sehr viel viel muehe,ist sehr aktif in bett.
    K/ZK: sehr gut kuesst sie auch sehr gute ZK
    FO: Gut
    GVM: sehr gut, hat eine sehr sexy pussy und sehr stramm.Macht alle stellungen sehr energisch mit.
    Lecken: Gut, mag sie.
    CleanUp: macht sie
    GFE/GFS: Ja, 200% nach meinen letzten besuch wieder hoeher.
    AST/PST: lang ich kann gut mit ihr reden, ueberall unter der dusche, im hauptraum wo ich sie treffe, sie ist sehr sympatisch.
    WF: 200%

    Gesammtwertung: 5 von 5.

    Wenn du eine kleine 150 cm energische dame mit ein scharfen, intelligenten blick der alles sieht und schon vieles gesehen hat, durch den club gehen siehst als haette sie keine zeit zu verlieren, braun , lange schwarze haren, o beine, dann ist es wahrscheinlich Aylin.
    Eine sehr kraeftige person, hat etwas maennliches ueber sich aber ist auch sehr viel frau, ein pracht exemplar. Aylin wirkt etwas serieus aber sie hat schon viel leben hinter sich. Ihr laecheln und humor ist aber an die oberflaeche ihrer persoenlichkeit.

    Aylin, und ich haben schon einige flugstunden hinter uns. Mein ersten kontakt zu ihr war wie der blitz nach dem donner, kraeftig es hat bei mir gefunkt.
    Dann das zweite mal war es vom gefuehl her etwas weniger und hab sie eine zeit nicht gebucht.
    Das hat bei ihr die reaktion gegeben das sie mich manchmal ignorierte als ich da war, wie luft. Sie ist halt eine stolze frau.
    Sie hatte mich das erste mal reingelassen wie ein freund in ihre welt im saunaclub und jetzt buche ich sie nicht mehr dan ignoriere ich dich...

    Sie ist und war mir immer sehr sympatisch, weil sie eine warme persoenlichkeit hat und sehr autentisch ist, wurde ich sie draussen begegenen wir koennten uns gut befreunden.

    Vor einige wochen hab ich mich wieder zu ihr gesetzt und ich war fast vergessen wie diese frau sich auf dich einstellen kann und wie gut die ZK sind von ihr, aber sie brauchte nicht lange um mich zu ueberzeugen.

    Auf dem zimmer gab es, wirklich schoenen sanften GFS mit ihr, es dauerte mehr als eine stunde befor ich den ausgezoegerten heftigen orgasmus den freien lauf lies gegen ihren bauch waehrend wir innig am kuessen waren und sie mit ihre hand mich befriedigte. Ich war voellig in ihre welt...es war nur ihre naehe, warmen mund und die geile stimulationen da waehrend sie in meine armen lag...ich war mit Aylin irgendwo im all. Guten sex die beste natuerliche droge mit suchtgefahr.

    Hab sehr von ihr genossen und ihren einsatz war unglaublig weit ausserhalb was noetig war, sie hat mich ein geschenk gegeben aus ihrem herzen. Pst war klasse lange zusammen geraucht und geduscht, viel geredet. Diese frau ist so ungekuenstelt, warm und autentisch und sehr energisch, ich kenn keine wie sie.

    Kann sie nur starkstens empfehlen, sie ist eine sichere bank und wird jeden einen guten service geben.

    WF ja natuerlich, hoffentlich diesen samstag.
     
    Tomto und Bärchen danken dafür.
  16. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    #16 karelclosetrol, 27. Oktober 2010
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2010
    Van Goch ..Aylin und Elli..

    Van Goch: Elli

    (ohne gewaehr, nachfickbar auf eigenes risiko, ficken in Van Goch kostet mehr gelt als dir lieb ist !):

    Persoenliche daten:
    Alter: rund die zwanzig
    Herkunft:*Bulgarien
    Optik: Schoene frau, ihr gesicht is etwas weniger schoen durch hervorragende zaehne, ihren koerper ist aber erste zahne, viel besser und sexier geht nicht.
    Haare: langes rabenschwarzes langes steiles haar.
    Figur: sehr schlank und sehr weiblich.165 cm.
    Brüste:schoene spitze festea/ b cup bruesten
    Sonstiges: etwas naive junge sehr liebe frau mit ein warmes herz
    Service: gut bis sehr gut
    Kontakt: sehr gut
    Muehe: sie macht sich viel SEHR viel muehe
    K/ZK: ZK macht sie gut, gefiell ihr merkbar sie namm oft die initiatieve, technisch sind die zk nicht super muss mann ihr etwas lernen.
    FO:*Gut, EL auch drin.
    GVM:*nicht gemacht
    Lecken: stille genieserrin, laesst sich voellig fallen
    GFE/GFS:*ja sehr hoch war wie das erste mal mit eine junge neue freundin
    Porno: nein
    AST/PST:*entfiel und nachher kann mann kein wort mit ihr wechselen, hab sie gekuschelt und sie lachte sehr entspannt das wars aber sie spricht halt kein deutsch.
    Dauer: 60 minuten
    WF: 100%, ja solchen puren sex macht suechtig

    Gesammtwertung:*4 von 5, oder 5 von 5 weil das erlebnis war schon sehr geil wie der sex aber technisch konnte das das eine oder andere besser gehen. Wie das Zk, das FO , insgesammt war es klasse und 5 sternen mehr als wert.

    Fkk Van Goch:
    Klar es ist kein Acapulco, Living Room oder Golden time..aber es ist eine kleinen saunaclub..wo mann immer in die unterzahl ist als mann und die frauen mich eigentlich auf eine ausnahme nie enttauscht haben.

    Aylin:
    Ich setzte mich zu Aylin und mir gefaellt die frau einfach sehr gut, sie ist so locker und voll lebenslust, gestern sah sie besonders gut aus, ihre haaren schoen voll und ihre augen fantastisch schoen.

    Neben ihr sass eine junge bulgarin die sehr freundlich war aber kein wort aber wirklich KEIN wort ueber die grenze spricht...wie komen solche frauen in duetschland..da wundert mann sich schon..Aylin ist eine tigerin die kann sichselber retten, aber diese frau so jung so naiv, als ich von Aylin vernamm das sie fast nie gebucht wurde weil sie kein wort ueber die grenze spricht, tat die frau mir ein bischen leid, mitleid.

    Aylin hatte das auch und sagte mir das sie sie darum mitnimmt fuer 3er. Aylin ist sehr gut gebucht. Ich denke neben der sehr guten service, auch mal wegen das sie sehr menschlich ist und hier sprach wieder ihr warmes herz.

    Erst mich mit Aylin zurueck gezogen auf ein zimmer und nach eine halbe stunde die mir wieder sehr gut gefallen hat...ging Aylin, die junge bulgarin Elli hoelen. Sie kamm und zog sich aus und legte sich neben mir, sie gab mir gleich einen herrlichen zk, Als ich wieder kuckte stand Aylin noch immer in die tueroeffnung zu kucken und lachen, sie sagte ich kuck mal ruhig zu...aber das war nur ein scherz..und die tur ging zu und Elli und ich waren da alleine.

    Elli:
    Der eindruck der ich vonihr hatte war spot on, es war eine ganz liebe frau, sehr einfuehlsam und sie wollte mich wirklich verwoehnen. Ihr koerper war sehr schon..sehr schlank, ..herliche feste a/b cup brueste perfekte form, sehr sexy unterleib und pussy mit grosse schamlippen, ein herrlich kleinen po, und eine weisse mackellose haut..wow..von die optick her...girl next door meets photomodel. Zwischen 18 und 20 schaetze ich ihr.

    Hier kommt ein explizites FICKBERICHT, nicht von den deutschen bund des SW gutachtscheins versehen !

    Ich fing an ihr ueberall zu streichelen und zu kuessen, ich sass hinter ihr ihr kopf auf meine brust und knetette ihr die brueste und kuesste ihren mund und nacken, ich streichelte inzwischen ihre pussy und sie war schon sehr feucht. Sichtbar angeregt reagierte sie auf die streicheleinheiten an ihre pussy, ich erhoehte das tempo, ein finger hinein hatte sie nicht gern, sie wollte nur stimulanz an die aussenseite.

    Ich fragte ihr ob sie lecken mochte, aber nur 2 verwunderte augen starten mich an. Ohne genaemiging und auf eigene initiative :)arbeitete ich mich kuessend nach unten, und fing an sie zu lecken, da ging sie nach kurze zeit ab, sie kreiselte unter meine zunge und wurde sehr feucht. Gib mir dein nektar schatz..du schmeckst fantastisch. Mit ihre haende an mein kopf zeigte sie mich wo es langing, ich konzentrierte mich jetzt auf ihren kitzler.

    Dan ging es wieder hoch und wir wechselten ZK ohne ende, sie war richtig geil mann spurte es sehr stark,.. ich fing wieder an sie mit die hand zu stimulieren, das hat sie denk ich am liebsten, sie kamm dann sehr leise aber heftig und ich musste aufhoeren.

    Mich auf ihr gesetzt und ein gutes FO fing an. Konnte viel besser aber sie tat es wie alles mit viel willen um mir einen gefallen zu tun. Und beiden genossen wir jetzt von den sex, und dann faellt technisch gut oder nicht sowieso weg.

    Es ihr mit die hand und FT ein ende machen lassen und ich kamm heftig spritzend in ihren mund, sie liess es teils rauslaufen was ein sehr geilen anblick war.

    Der sex war fast wie mit eine jungfrau, sie hat es mit viel einsatz getan und hatte ihren spass dabei, ich fand es sehr gut und geil weil es so pur und naturell war...und sie es auch sehr genossen hatte..sie war ein bischen weit weggetrieben....

    Hinterherr ihr ohne woerter meine dankbarkeit gezeigt und das ich es sehr schoen fand mit ihr...das hat sie verstanden:)

    Elli ich musste noch oft an ihr denken als ich in mein auto weiterging in die nacht hinein.Sehr gemischte gefuehle..so ein schoenes erlebnis..und so eine scheisse ..so eine junge nette frau die fast kein gelt verdienen kann in diesen harten job..das sie fast kein deutsch spricht und so naiv wie sie ist lauft sie viel risiko das sie ausgebeutet wird..der sex war sehr schoen gewesen..die frau sehr sehr lieb..und ich kann nicht viel fuer sie tun..nur sie nochmal buchen wenn ich da bin...und sie auch nog immer.

    Aylin und Elli haben mich wieder viel gegeben diese nacht und die positive energie werde ich weiter geben.
     
    albundy69 und ke-lao-si danken dafür.
  17. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    #17 karelclosetrol, 21. November 2010
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2010
    Monika

    War mal wieder da am wochenende..freibier und frauen...fuer 25 euro eintritt...warm beer & cold woman..wer kann da nein sagen ?

    Mann schlaegt die krise ein loch im p6 sektor..vor 7 monaten sassen hier 20 -30 herren jetzt weniger als die finger an 2 haenden...ueber den ganzen abend..ich war da von 21.00 bis 5 uhr morgens.

    Frauen rundum die 15 waren sicherlich da.

    Es war ein sehr gmuetlichen abend mit ein freund, Aylin , Ellie und Jessica eine flasche wein und viel bier gesoffen...wenn mann trinkt wird man geil also:

    Erste runde an Ellie, nette junge unverbrauchte frau, wenig an die obene recenz hinzu zu fuegen.

    Dan 2 x Monika, das war sehr gut, ich grins noch immer..danke Monika.

    Van Goch: Monika

    Persoenliche daten:

    Alter: 29 j.
    Herkunft:Litouwen
    Optik: Schoene frau grosse weibliche frau, sehr versorgt, sehr ruehig und mit klasse, sehr stabil, sehr freundlich und super kunden orientiert, locker, redet gern und hat humor, und ertraegt die fuerchterliche coktails die man da mixed.
    Haare: langes braunes haar jetzt mit roten schimmer.
    Figur: Volle frau, nicht fett, sehr weiblich, sieht Monika aus dem Aca aehnlich haltung/figur/bruesten alles
    Brüste:sehr schoen vole c cups, 100% natuerlich.
    Sonstiges: traegt sehr oft ein netzkleid das ihr sehr gut steht und high heels, etwas der klassichen look. Muss etwas gefuehrt werden fuer den besten service..das eis brechen macht bei ihr eine menge unterschied im bezug zum service.
    Service: gut bis sehr gut, das letzte mal sehr gut
    Kontakt: gut das letzte mal sehr gut
    Muehe: sie macht sich SEHR viel muehe
    K/ZK: ZK macht sie gut, keine tiefe zk aber dafuer gefuehlvoll
    FO:*sehr Gut, DT, kein EL, ohne viel handeinsatz.
    GVM:*wahnsinnig gut, laesst sich fallen wird sehr nass, geniest es merkbar wenn man sie hart durchfickt
    Lecken: ja sehr schoen pussy mit grosse schamlippen die nach aussen stehen, sie wird sehr schnell nass.
    GFE/GFS:*ja das letzte mal zu 100%
    Porno: nein
    AST/PST:*sehr locker, lustig , lang, sehr gut.
    Dauer: 2 x 30 minuten
    WF: 100%, ja das war wieder die droge sex diese erfahrung.

    Kannte sie schon laenger, hatte sie schon 3 mal gebucht..und der sex war eigentlich immer gut gewesen..nur im kontakt fehlte da etwas...sie war freundlich aber naehe war nur ein bischen da.

    Gestern..erst lange geredet..bischen lachen..etwas trinken..und die atmosphere wurde ganz anders...ich sah die frau auch mit andere augen.

    Auf dem zimmer erst mal sehr ruehig angefangen, streichelen und ein bischen reden, dann zog ich ihr zu mir und kueste sie..die kuessen waren nicht tief dafuer aber gefuehlvoll und zaertlich...hmm was passiert hier, da wuchs schnell eine seltsame pflanze namens leidenschaft.... ihre herliche titten bearbeitet mit mein mund, was sie mit harte und grosse nippel quitierte und dan sind wir in 69 gelandet..das gefiel ihr, konnte ich gut spueren...wie sie das blasen unterbrach manchmal die beckenbewegungen die zunge entgegen, das stoehnen, sie ist eine dame die keinen flutschi benoetigt..sie war schon beim streichelen ihrer super sexy pussy richtig nass und das wurde nur feuchter...ich glaub sie war selber sehr geil.

    Das sie geil wurde machte mich ein bischen verrueckt..ich sagte Monika..sie war weg..hmm was sagst du...ich sagte nur Monika...aber lass uns ficken.
    Als ich hinein drang feuhlte ich wie stramm sie noch war..erst mal ruehig etwas platz schaffen ..dann weill ich sehr geil war geworden..immer haerter und sie lange durch gevoegelt..sie war sehr nass geworden das sorgte fuer eine geile gerauschkoulisse. Wenn da kein orgasmus gewesen waere hatte ich ein herzinfarkt bekommen so intensif hab ich sie gefickt..es war fantastisch..zeit und raum waren wieder mal weg aus meinen kopf...hinterherr war mein kopf leher nur das geluecksgefuehl war da.

    Wir muestten beide hart lachen als es geshehen war...so ein lachen wo die welt in aufloest. Sex die droge...

    Dan 30 minuten spaeter hab ich das ganze noch mal kurz wiederhoellt.
    Dieses mal war es noch viel besser.sie blies mit sehr viel gefuehl und energie..ohne haende ..dt..ich dachte sie bricht mein schwanz in 2 teilen der macht das nicht mit...wieder im outer space..das ficken war dann auch nur wieder missio aber sie hatte glueck ich hab ihr gerade nicht durch das bett gefickt. Aber sie kann es haben sie fordert es..fick mich hart...mann sieht ihr geniessen was sehr geil ist.

    Sie hat es mir getan...ich gehe das naechste mal nur wenn sie da ist...das kann nur besser werden.

    Aber erst mal wieder naechste woche das Aca besuchen..live it up..:winkewinke:
     
    Tom-Yam-Gung, Legio, horst09 und 5 andere danken dafür.
  18. boo

    boo Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    3. November 2009
    Beiträge:
    391
    Dankeschöns:
    738
    Käsekopf in FKK Van Gogh mit Aylinn

    Letzten freitag war ich in Van Goch. War schon 2 monate dass ich da gewesen war. Da die Autobahn in Holland ein bisschen glatt war, entschiedde ich nich zu weit aus Holland zu gehen.

    Habe fur Van Goch gewählt nur für die Aylin. Kennte ich schon von Acapulco und später Venus (Duisburg).

    Etwa 15.00 Uhr drangekommen, war neben mir nur ein Dreibehner. Die 6 sechs M"dchen satzen allen in Sofa. Ganz lusloser Atmosphere .....

    Aylin begrusste mich mich wie ein freund die mann lange Zeit nicht gesehen hat. Nach eine habe Stunde auf der Sofa ins Zimmer.

    Uber Aylin braucht man nicht so viel nehr zu schreiben, die Kleine ist wirklich Topp ! Nach 1 1/2 Stunde ins Zimmer war ich wirklich ganz ausgenutzt ! Am Ende hat Sie mir gesagt nächstes Mal nicht wieder 2 Monta weg zu bleiben. Aylin gibr dir wirklich das Gefühl dass du mit deiner GF bist.

    Wiederholungsfaktor Van Goch 50%, nur für Aylin komme ich bestimmt wieder (200%) !
     
    Tomto, karelclosetrol und albundy69 danken dafür.
  19. kisschen

    kisschen Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    23
    Dankeschöns:
    20
    Gestern war ich das zweite mal in Goch.
    Ankunft so gegen 11.30 Uhr. Es war noch nicht sehr viel los . Mit mir waren noch 2 Holländer anwesend. Empfang war wie beim ersten Mal sehr freundlich. Das Ambiente dort gefällt mir persönlich ganz gut. Es sind vernünftige Duschen vorhanden und die Einrichtung ist modern. Auch die Spinde im Umkleideraum machen einen sehr guten Eindruck. Das ganze ist nicht mit einem bekannten Club in Moers zu vergleichen.
    Eintritt 25€, inclusive Büffet. OK ab 18.00 Uhr wohl warmes Büffet. Um meine Zeit war ein Frühstücksbüffet aufgebaut. Getränke kosten extra.
    Erste Buchung war Sandra. Eine blondierte Bulgarin aus Plovdiv.
    Auf dem Zimmer fing sie mit geilen Küssen(incl. Zunge) an. Erst einmal eine runde Kuscheln und dann sollte es losgehen. Wir hatten uns auf eine Stunde geeignet. Dann fragte sie plötzlich ob sie was trinken könnte. Ein Sekt für 20€ oder einen Cocktail für 10€. Nachdem ich ihr dann mitgeteilt hatte das ich mein Geld lieber in die Performance investiere war zu diesem Thema ruhe.
    Sie kann sehr gut und ausdauernd blasen. Auch die Bälle wurden nicht vergessen. Insgesamt also eine gute Nummer.
    Körbchengröße 70A würde ich schätzen.
    Wiederholungsfaktor 80%, Abzug wegen Getränke kobern.

    Zweite Dame war dann Maria.
    Auch aus Bulgarien, 22 Jahre alt und eine Tochter von 3 Jahren. Schwangerschaftsstreifen noch sichtbar. Sie ist mit ihren 1,50 cm ein echter Wonneproppen.Sie bringt ein paar Kilo mehr auf die Wage ohne allerdings zu dick zu sein. Dadurch hat sie eine größere Oberweite als Sandra. Geschätzte 80b. Dadurch konnte man mit ihr auch einen Tittenfick machen. Ansonsten ist sie auch sehr gut im französischen. Sie ist ein bisschen überdreht, allerdings im positiven Sinne.
    Nach 45 Minuten wa auch diese Session beendet. Dann ging es zum Bezahlen.
    Sie wollte eine Stunde abrechnen. Da ich aber nur 40-45 Minuten bei ihr war , sagte ich ihr das auch. Die Thekendame hat mir dann recht gegeben und ich habe auch nur für die verbrauchte Zeit bezahlt.
    Die Damen tragen die Zeiten wenn sie aufs Zimmer gehen in eine Liste ein.

    Ansonsten waren die anderen Frauen die noch da waren durchschnitt. Allerdings wie auch in anderen Clubs wechselt die Besetzung öfters.
    Trotz allem eine gute alternative wenn auch Preislich etwas höher.
     
    Fidel und Kaplan danken dafür.
  20. kisschen

    kisschen Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    23
    Dankeschöns:
    20
    Neulich im van Goch.

    Ich war um ca 21.45 Uhr vor Ort.
    Es waren ca 8 Damen und 4 Herren(Eisbären) vor Ort.
    Nach der Dusche erst mal eine Coke Light(2€) geordert und die Lage gescheckt.
    Dann fiel mir eine jung und gutaussehende DL auf die Auf der Couch am Pornoschirm saß.
    Ich mit meiner Cola Light rüber und mich zu ihr hingesetzt.
    Sie stellte sich dann als Shilah, 23 Jahre aus Ungarn vor.
    Das Alter könnte stimmen, sie sah noch recht jung aus.
    Der Vorteil hier ist das einige Damen ganz nackt oder oben ohne rumlaufen.
    So wie auch bei Shilah, als ich neben ihr saß konnte ich sehr schöne a-b brüste bewundern. Die sind übrigens natur.
    Da die Optik und auch die Chemie stimmte bin ich dann mit ihr aufs Zimmer gegangen. Dort gab es schöne Küsse und ein sehr schönes FO.
    Anal macht sie übrigens nicht, hatte sie aber vorher erwähnt.
    Da ich nur Lust auf FO hatte brachte sie mich dann zum Höhepunkt.
    FT kostet extra.
    Insgesamt ein hübsches Mädchen mit einer sehr schönen Figur und viel Spaß an der Sache.
    Wiederholung: 100%.
     
    Tomto und Smiley danken dafür.