Franceskka28 von KM, Solingen

Dieses Thema im Forum "Bergisches Land, Raum Wuppertal" wurde erstellt von Elrond17, 27. Juli 2018.

  1. Elrond17

    Elrond17 Gewohnheitstier

    Registriert seit:
    23. November 2016
    Beiträge:
    1.001
    Dankeschöns:
    8.956
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen
    #1 Elrond17, 27. Juli 2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Januar 2019
    Bildschirmfoto 2019-01-05 um 22.07.42.png

    URLAUB!

    Endlich ist es wieder soweit - zwar jetzt nur ein paar Tage, aber gleich geht es auch schon auf die Reise.

    Und was kann es als Urlaubsauftakt Schöneres geben als eine nette Frau für ein schönes halbes Stündchen zu treffen?

    Auf meiner Kaufmich-Favoritenliste steht schon seit geraumer Zeit die Italienerin Franceskka28 . Immer mal wieder habe ich versucht, sie zu treffen, aber irgendwie war sie nie da, wenn sich bei mir mal die Gelegenheit bot. Die Fotos und ihr Serviceangebot hatten es mir schon angetan, so dass ich für heute Nachmittag mal einen Termin festmachte, da ich es gestern nicht geschafft hatte, mich mit FK in einem Club zu treffen.

    Die Gute hat ihren Arbeitsplatz im ehemaligen "Hexenhaus" oder "Dejavue" in Solingen, eine Verrichtungsstätte, zu der ich es bisher nie geschafft habe, obwohl es nur ein minimaler Umweg ist.

    Bei Eintritt wurde ich direkt freundlich von Franceska, die nur mit einem Handtuch bekleidet war, begrüßt. Sie machte auf mich direkt einen sehr netten Eindruck, eine Frau in den allerbesten Jahren (sowas Anfang/Mitte 30). Die Fotos sind auch recht realistisch, aber mollig, wie im Text steht, ist sie keinesfalls, halt eine normale frauliche Figur. Und sie spricht auch recht gut Deutsch. Zwischendurch kamen allerdings auch immer wieder italienische Worte, besonders als es dann etwas intensiver wurde.

    So ging es zunächst mal aufs Zimmer, wo ich ein Wasser bekam und wir Zeit und Service abklärten (entsprechend den Angabe in ihrem Profil). Zum Frischmachen ging es dann ins Bad (alleine). Von außen macht das Haus zwar nicht unbedingt den Eindruck, aber innen ist alles sehr gepflegt und sauber. Außerdem war es angenehm kühl durch 2 Ventilatoren im Zimmer.

    Danach frischte sie sich noch auf und ließ dem Schließen der Türe das Handtuch fallen. Wirklich, eine Frau nach meinem Geschmack. Sehr schöne feste B-Cups, kleine rasierte Muschi und halt ein wenig zum Anfassen.

    Mehr ->

    Ü30 Jahre aus Italien
    1,64m
    KF 36
    Cup: B, fest, stehende Nippel
    Normale frauliche Figur, einige Tattoos
    Haare dunkelrot, halblang
    Optik: sehr ansprechendes fröhliches Gesicht
    Deutsch: gut

    ZK: ja, eher züngeln
    OV: gut
    Lecken: ja
    Fingern: ja
    GV: (nur) Reiter
    Sympathie: unbedingt
    Kundenorientierung: ja, genießt aber auch selber
    Dauer: 30 Min für 50,- plus Extra
    Wiederholung: bestimmt

    Web: www.kaufmich.com/franceskka28


    Mit schönen Küssen und etwas züngeln begannen wir erst vor, dann auf dem Bett unsere Zeit. Mit nonverbaler Kommunikation ging sie dann in die Horizontale, so dass ich ihre schönen Brüste streicheln und küssen konnte und dann eine Etage tiefer mit Zungen- und Fingereinsatz ihr wohlige Laute entlockte.

    Nach einiger Zeit Stellungswechsel zu einem kurzen, aber schönen Blowjob. Anschließend wurde zu einem formidablen Ritt aufgesattelt. Da sie recht eng gebaut ist (und ich anscheinend heute mal gut in Form), dauerte es auch nicht lange bis zum Abschuss. Darüber scherzten wir dann auch etwas herum und machten uns gegenseitig Komplimente.

    Noch war etwas Zeit und so bekam ich dann von ihr noch eine schöne Massage bis die 30 Minuten herum waren.

    Nach Duschen und Ankleiden erhielt sie dann die verdienten 50,- plus Entgelt für ein Extra.

    Das hat mir heute doch mal gefallen und Franceska wird in die Liste der gerne zu besuchenden Damen aufgenommen. Ein wirklich schöner Urlaubsstart.

    Ciao Bella, wir sehen uns wieder.
     
    Sandman, Schatz, atlantisfan und 12 andere danken dafür.
  2. Fos

    Fos Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    3. Februar 2018
    Beiträge:
    28
    Dankeschöns:
    341
    Hi,
    mal wieder ein schöner Bericht. Wünsch Dir einen tollen Urlaub.

    V.G.
    Fos
     
    Elrond17 dankt dafür.
  3. Nick1

    Nick1 Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    108
    Dankeschöns:
    188
    Schöner Bericht, habe die Dame auch auf meiner Liste. Mal sehen, wann ich dazu komme sie zu besuchen.

    Schönen Urlaub.
     
  4. Elrond17

    Elrond17 Gewohnheitstier

    Registriert seit:
    23. November 2016
    Beiträge:
    1.001
    Dankeschöns:
    8.956
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen
    Jahresauftaktvögeln mit Franceska

    Euch allen erstmal ein frohes neues Jahr 2019!

    Es ist seltsam, in den Ferien sind die Zeitfenster noch rarer als zu "normalen" Zeiten. Heute hatte ich tatsächlich mal eine Stunde Zeit. Zu wenig für einen Clubbesuch, aber WoPu sollte gehen. Ein wenig recherchiert und telefoniert, aber irgendwie war da nix wirklich drin. Auch eine meiner Einzeldamen hatte keine Zeit. Eine Möglichkeit war dann noch Franceska, mit der ich vor einem knappen halben Jahr mal ein sehr schönes Zimmer hatte (s. oben). Also angerufen und kurzfristig einen Termin mit ihr vereinbart.

    In der Mittagszeit dann heute in der Hasselstraße aufgeschlagen und von ihr schon nett begrüßt worden. Abklärung der Formalitäten, duschen und dann ging es los. Leider gab es keine ZK, da Franceska ziemlich erkältet ist, und mich zumindest so nicht anstecken wollte. Als sie nach kurzem Anblasen schon ficken wollte, bat ich um Verlängerung des BJ und dann Wechsel in die 69er mit Lecken und Fingern. Das hat sie dann doch ziemlich mitgenommen, ob sie über'n Berg war, weiß ich nicht, möglich ist es. Zumindest war sie pitschenass. Trotz enger Muschi war dann mehr Gleiten als Grip beim GV in Reiter, Missio und Doggy. War trotzdem sehr schön. Finalisiert wurde dann per HE.

    Kurzer AST, dann waren die 30 Minuten auch schon rum. Wieder fertig gemacht, die 50,- bezahlt und dann kam wohl auch schon der nächste Gast.

    Ein guter Start ins neue Jahr, so oder noch besser kann es gerne weitergehen, demnächst dann hoffentlich wieder mit ZK.
     
    pique, moravia, Tomto und 13 andere danken dafür.
  5. mushroom

    mushroom Porzellanverstrahlter

    Registriert seit:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    406
    Dankeschöns:
    3.898
    Für die , die nicht bei km. com 'reinkommen': Klick!
     
  6. Nick1

    Nick1 Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    108
    Dankeschöns:
    188
    In ihrem Profil bei km steht etwas von mollig ....., ist das wirklich so ?
    Bei einer Größe von 1,64 m und einem Gewicht von 55 kg sich als mollig zu bezeichnen finde ich etwas übertrieben. Oder liege ich da falsch
     
  7. Elrond17

    Elrond17 Gewohnheitstier

    Registriert seit:
    23. November 2016
    Beiträge:
    1.001
    Dankeschöns:
    8.956
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen
    Als mollig würde ich sie keinesfalls bezeichnen. Wie ich oben bereits geschrieben habe, hat sie eine schöne frauliche Figur mit etwas Bäuchlein - da habe ich wesentlich mehr zu bieten :D
     
  8. BlackIce

    BlackIce Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    4. April 2018
    Beiträge:
    92
    Dankeschöns:
    410
    Ist das der Puff an der Ecke Cronenberger Strasse?
     
  9. Elrond17

    Elrond17 Gewohnheitstier

    Registriert seit:
    23. November 2016
    Beiträge:
    1.001
    Dankeschöns:
    8.956
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen
    Yep. Hasselstrasse 1
     
    Dr. Rainer Klimke, Pattaya und BlackIce danken dafür.