Gelsenkirchen, Elsa: ...und dann waren da diese Bilder

Dieses Thema im Forum "Ruhrgebiet" wurde erstellt von papan, 6. Juni 2020.

  1. papan

    papan Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    12. November 2015
    Beiträge:
    76
    Dankeschöns:
    331
    ...da kann mann doch wohl nicht widerstehen. :p

    ELSA - Gelsenkirchen :reiter:

    [​IMG]

    Zufällig fuhr ich an der Adresse vorbei und konnte zufällig im Moment des Vorbeifahren eine junge Frau sehen. Um es vorweg zu nehmen: ja es sind ihre Bilder. Vermutlich vor 1-3 Jahren gemacht, definitiv aber retuschiert. Doch keine Angst, auch in Natura sieht sie noch ganz hübsch aus. Ich maße mir an, einen jahrelang trainierten Kennerblick entwickelt zu haben, der schon bei solch flüchtigen Sichtungen einiges offenlegt:

    Ich würde behaupten sie ist Thai, und vermutlich 27-30. Vielleicht aber auch wirklich noch 24 und hat nur ein paar nicht so gute Monate hinter sich. Die haben sich auf den Bauch und Titten ausgewirkt (Kind). Dafür spricht auch, dass die Bilder im Body sind. Haben Asiatinnen noch einen Super-Bauch, zeigen sie das gerne, ansonsten nur Bilder im Body, auf dem Bauch liegend oder übermäßig retuschiert.
    Sie sieht so aus, als wäre sie nicht unbedingt eine GFE, vielleicht küsst sie ungern. Dafür schöne Lippen und einen starken Kiefer - ich vermute, dass sie seeehr lange am Stück bläst, bevor sie einmal absetzt.

    Die 160 cm kommen hin, können auch 165 sein. Die KF liegt m.E. eher zwischen 34 und 36 als bei 36/38. So wie die Kleidung um sie herum glitt, war da kein Haarwiderstand - also höchstwahrscheinlich total rasiert. Im Rückspiegel konnte ich den oberen Teil ihres Rückens sehen - die Tattoos sind da.

    Eine telefonische Kommunikation mit dem Laden ist schwierig, ich habe verstanden 80430 und 120460. Es dürfte besser sein, nicht davon auszugehen, dass Termine immer eingehalten werden. Gerne wird dann auch behauptet die Dame sei gerade Einkaufen (Übersetzt: anderer Kunde), die Dame sei heute gar nicht zur Arbeit erschienen (Übersetzt: nimm eine andere, du geiler Bock). Mit ein wenig Glück und Geduld erreicht man aber erfahrungsgemäß irgendwann sein Ziel. Besser man spricht Thai oder Englisch, als Deutsch.

    Während der wenige Zeit des Vorbeifahrens ging es an der Haustür übrigens zu, wie in einem Taubenschlag.
     
    Lebowski1234, Limited, Schatz und 4 andere danken dafür.
  2. Winnetou Kowalski

    Winnetou Kowalski Tippen ist bääh, aber ...

    Registriert seit:
    22. April 2010
    Beiträge:
    2.577
    Dankeschöns:
    12.124
    Ort:
    Mitten in'n Pott
    I'm so sorry.

    aber bei dem Namen … die Bilder würde ich so nicht mehr los. Ich wäre erstickt.







    .
     
    Limited, Pussierstengel, haiskin und 6 andere danken dafür.
  3. TheRaincaller

    TheRaincaller Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    14. Januar 2014
    Beiträge:
    25
    Dankeschöns:
    96
    Und die Moral von der Geschichte: wenn's nicht mehr mit der Hure geht, ist natürlich die Gattin schuld
     
    frauenfreund71 dankt dafür.