Grimberg: Berichtethema Grimbergsauna

Dieses Thema im Forum "Grimbergsauna, Gelsenkirchen" wurde erstellt von Macchiato, 6. Oktober 2009.

  1. pcpopper

    pcpopper Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. August 2013
    Beiträge:
    188
    Dankeschöns:
    471
    Mich zog es dann aus der Freude noch weiter. Die Grimme hatte ab 19Uhr HH angekündigt. Und Justina mit ihren Mitarbeiterinnen wollte ich unbedingt mal wieder einen Besuch abstatten.

    Kurz nach Beginn der Abend-HH gab es noch Parkplätze. Das war ungewöhnlich. Egal.
    Justina empfing mich: „Hallo xxxx, nach einem halben Jahr auch mal wieder hier?“ Ich finde intelligente und hübsche Thekendamen besonders charmant. Leider sind diese in ihrem Job so fest eingebunden.
    Anwesend waren 7 SDLs, von der Stammbesetzung aus meiner Sicht waren nur Angie und Krystina anwesend. Für meine Stärkung machte Justina noch frisch belegte Schrippenhälften. Bei dem lineup und überhaupt war mir klar, wer mich bekommen dürfte. Krystina war aber noch im Service. Nach zwei Kaffeelängen in der StammSDL-Ecke kam sie aus dem Panicraum. Noch vor der Abkassierung ihres Partners auf Zeit wurde ich gebührend begrüßt. Nach ihrer Reinigung dann ein kurzes Gespräch auf der Couch und scjhnell hoch in Krystinas Stammzimmer. Dort gab es wieder ein geiles Blasintro vor dem Verrichtungsbett. Dann verlagerten sich der geile Mehrstellungskampf auf das Bett. Heute war besonders hervorzuheben die Blassession mit intensiver Eier- und Dammstimulation: obergeil.
    Fazit Krystina: immer wieder obergeil, korrekte Abrechnung ortsübliche 40€/40min

    Bevor es gegen 2200 wieder Richtung Heimat ging waren noch einige Kaffee, Prinzenplätzchen und natürlich ein Saunagang mit Aufguss drin. Im Stamm-SDL-Zimmer hatte ich noch ein sehr interessantes Gespräch mit einem anderen Stammgast. Hoffentlich kann ich bald wieder kommen.
     
    Pluto, pique, DonJuppy und 20 andere danken dafür.
  2. Limited

    Limited Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    2. März 2010
    Beiträge:
    121
    Dankeschöns:
    266
    Bella ist wieder aufgetaucht gestern in der Grimme ,steht ab heute auch auf der Arabella Seite !
    War gestern in der Grimme um mich von Kristina nochmal verwöhnen zu lassen bevor sie wieder nächste Woche in den Urlaub fährt.Auf der Couch nach etwas Smaltalk die ersten Küsse und Handgreiflichkeiten:bussi::titten2:;) und dann ab aufs Zimmer und ihr geiles Blasen und Spanisch erstmal im stehen genossen bevor es dann aufs Bett ging wo sie schön in Abgreifposition ging und ihn schön weiter abschleckte und blies während ich ihre beiden Löcher fingerte das ganze machte sie so geil das ich mich nach ner viertel Stunde schon ergab in ihrem Schleckermäulchen.Wir kuschelten und quatschten dann noch was und beschlossen das gefickt später wird ,wollte vorher noch etwas Sauna und relexen .Beim relexen sah ich dann auch Bella bei einem älteren Herren auf dem Schoss beim Smaltalk (die Nummer hatten sie schon hinter sich) Alter Falter hatten die Gesprächsthemen drauf :saint: als der sie noch fragte ob sie es auch im Po macht wie in dem Film der gerade lief und sie es verneinte sagte der gute Papa noch das sie es auch nicht machen sollte ,eh ich bin dann doch lieber nochmal in die Sauna bevor ich noch:klatsch:...... lol. Als ich wieder hoch kam war es schon später und ich der einzige Handtuchträger ,man war ich begehrt:sabber: naja aber ich hatte ja noch ein Date vor mir und so konnte ich mal ganz cool Madam von oben herab mustern :D und sie stehen lassen.Also ab zu Kristina auf die Couch und nach gegenseitigen abgreifen beim Knutschen nochmal ab aufs Zimmer gegenseitig geil abgeschleckt und sie dann nochmal richtig geil durchgefickt bis zum Schluss.
    Fazit Kristina ,von A-Z :5stern:
    2 mal für so ca 30+ 40:)
     
    Thomas027, Ho4, Grauerbademantel 1 und 19 andere danken dafür.
  3. derk.

    derk. Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    171
    Dankeschöns:
    759
    #663 derk., 9. Oktober 2019
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2019
    leider nur 50%


    Hi
    Leute,
    heute mal die grimberg besucht, ich wollt unbedingt mal Angie testen aber leider hatte die gute Urlaub.
    Bella sollte als warmup sein, ok die Süße war dar und mit mieser Laune, wer sie kennt weiß wovon ich spreche.....so Mies das sie mich aber auch alle anderen weg jagte. Hammer die kleine.
    Ok als Alternative und bestimmt keine schleche war Rebekka aus Arabella vor Ort. Ich denke viele haben drauf gewartet sie ist wieder da und ich war noch nie mit ihr....und leider auch heute nicht, da zu sehr frequentiert.
    Also wieder nach Hause aber als ich gerade gehen wollte, winkte Bella mit gespreizten Beinen, mal sehen wie die Laune jetzt ist und Leute, es war eine völlig verwandelte Bella.
    Ich wurde quasi zum Zickenbändiger, und das Zimmer mal so richtig schön, mit viel lachen, schmusen und Girlysex.
    War mal ein super entspanntes Zimmer.
    Die neue Preisstruktur kommt mir entgegen, da ich fast immer ein Halbstundenzimmer habe ich ein Fixpreis, da ist mir egal ob es 19,20,21 Minuten sind zahle die halbe Stunde und damit auch den Tip.
    Leider ist mein Ziel einmal mit Angie schon wieder nicht näher gekommen.
    Also bis demnächst in diesen diesem Kino.
    P.S. bei der Verabschiedung begleitete mich Rebekka nach drausen, mit einem fetten Kuss und auf ein Date ( ein Dreier , mit wem könnt ihr euch denken).
     
    Thomas027, pique, leckschlumpf und 21 andere danken dafür.
  4. Archer

    Archer Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    231
    Dankeschöns:
    1.764
    #664 Archer, 25. Oktober 2019
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2019
    To Go down the Rabbit hole....

    An der Ausfahrt Neumühl vorbei gehämmert, shit, egal, davorne is Stau ach jetzt is auch zu spät.....und 45 min später, wahnsinns spitz und in Erwartung eines endgeilen Fick-Marathons auf den knallvollen Parkplatz eingebogen. Dicke Hose, Stress pur, aber wenn ich geil bin, kenn ich nix.

    da kommste dann rein und denk ich so: ja was das denn hier, heute Herren-Tag oder was? Bis auf die Uscha- uschi ALLE Sofas Spaltenfrei, nur Doppelglöckler hängen hier rum und ich so.... jetzt brauch ich erst mal nen Keks.

    Ist das dann Frust fressen? Oder hatte ich wirklich Hunger? Ich glaube beides, weil irgendwie....die Abfangjäger zogen enge Kreise um Primärziel K-ATHY26, und da war echt kein rankommen. Enger Dogfight, sag ich mal, im Krieg und im Puff is ja alles erlaubt.

    Sekundärziel G-Dobby (Alias Hauself-Angie) war kurz unbeobachtet, da bin ich dann von der Theke mal ganz gezielt, und ich hab ja mal ein paar Probetrainings American Football mitgemacht, also als Running Back, jedenfalls war ich schnell und rücksichtslos, auf ihre Couch. BOOM SHAKALAKA YEAH!
    Geschafft!
    Sie weiß das auch zu schätzen. Also wenn man sich bemüht, um sie, und ich mag sie ja wirklich. Sie hat wieder von dieser Bella Geschichte angefangen (die Donnerstags, also gestern abend aber frei hatte). Sie dann so: "dein Schatzi Bella ist heute aber nicht da!" Ich hab ihr dann erklärt, "Angie, die Bella is ja ganz nett. Aber du Angie - ich mag dich einfach".

    Auch als Freier hilft manchmal Ehrlichkeit.

    Wir sind dann lachend nach oben, und es folgten 40 schöne, entspannte und dann irgendwann mal wieder sehr schweißtreibende Minuten. Angie is ja ausdauernd, sie macht mich halt manchmal auch einfach nur fertig, wenn sie richtig abgeht. Ich hab dann die weiße Fahne geschwungen, vielleicht waren auch die Kekse und kalte Cola schuld - jedenfalls technisches K.O. in Minute 30.
    Bis Minute 40 dann Angie im Arm halten, kuscheln (ja auch das kann sie!) und langsam wieder runter kommen. Ich mag sie wirklich, neben dem manchmal endgeilen geficke steckt auch eine etwas schräge, aber auch sehr liebe Persönlichkeit in ihr.

    Kaum unten, ging es noch eine Etage tiefer. Ich war ja noch nie in den Fick-Boxen unten im Keller. Raissa hat mich dann, verführerisch mit ihren langen wimpern klimpernd, zu dieser Reise down the Rabbit Hole mitgenommen.
    Sie hat ja so etwas wo bei mir meine letzten 8 Gehirnzellen auf standby schalten und dann nur noch das untere Rückenmark plus Schwellkörper den Rest steuern. Dieser straffe Mikro-Hintern, die natürlichen Brüste, braun-grünliche Augen und ein nettes Gesicht, also wäre ich eine Comic-Figur (oder besser: wäre ich noch mehr eine Comic Figur) würde mir jetzt der Sabber aus dem offenen Mund laufen und Liebesengel flötend um meinen Kopf kreisen.
    Mach ich deshalb immer so komische Bewegungen mit meiner Hand, wenn ich die verscheuchen will? Seht ihr die etwa nicht...??? Hab ich mein Cortexofam heute eigentlich genommen?

    Es ging hinab in den Keller der Sünde, die 40 Kilo twentysomething Raissa und der 95 Kilo Fuckingfortywhatever spontanverliebte und wie Rammstein schon sagt, Gott weiß ich will kein Engel sein.

    40 min später hat Raissa mir dann die Treppe hoch geholfen. Gut, natürlich ist sie kein Knutsch-Monster wie Kathie oder bedingungslose Sex-Loose-Weapon wie Angie, aber sie macht ihre Sache wirklich gut. Sehr ruhig, ohne viel Worte, sucht die Nähe, spielt nachher das kleine (also wirklich kleine!) Löffelchen, mit sehr schönem schmusen, und dann ein paar lustige Kommentare von ihr - sie ist wirklich nett!
    Hab die Zeit mir ihr genossen. Hab ich nicht an dem Abend erwartet - aber vielleicht ist es auch das, was den Reiz ausmacht.
    Die gelegentlichen positiven Überraschungen.

    Oben dann wieder Herrenüberschuß, eher so wie Warteraum vor der Gang-Bang Party. Das is nix für mich.
    Also noch nen Abschiedskeks, Kathy zugezwinkert und ab dafür...
    Further down the Rabbit Hole...
     
    Sid, leckschlumpf, Pluto und 28 andere danken dafür.
  5. Ovechkin

    Ovechkin mindsfucker

    Registriert seit:
    12. Oktober 2019
    Beiträge:
    17
    Dankeschöns:
    189
    Ort:
    Jurassic Park
    Wieso ist das so ruhig hier im Grimme Thread??

    Ich wurde super-schön von Power-Frau und Empfangsdame Justina begrüsst. Ich mag ihren sexy Akzent und dazu noch diesen tollen großen Augen. Man(N) diese frau ist so toll! Achja, diese Goldene Kasse im Hintergrund der Theke, will ich unbedingt haben. Liebe unique Raritäten. liegt wohl darin das ich auch an Kunst und Design interessiert bin, außerhalb der Lust-Momenten.

    am Sonntag waren 13 Top-Performerinnen gelistet in der Media-Gallerie. Davon 4 oder 5 mit den Top-Bodies wonach jedem/den meisten ist. Emma, Bella, Ana und Raisa. EIgtl. zählt auch die Rebekka dazu, aber sie hatte frei. Sie kannte ich sehr gut aus der Freude und wusste von ihrer tollen Kondition.

    Bin komplementär-Genießer und liebe runde volle Damen und meist kommen die Top-Figuren-Mädels als Zwischengang. Ich wollte erst Jasmina zimmern, hatte mich dann umentscheiden.

    Justina empfahl mir eine Dame , die erst 2 Tage in der Grimme Aktiv war. genau mein Fall. Caramel braune samt-weiche Haut, Tolle Kuller-Augen, Vanille teint/duft, klasse Ass, a-cups, Tattoo mit: Claudio und ihr Name war Ela. Rumänin und 24 nach ihren Angaben. Für mich war sie unerfahren / Amateur like und von äußerlich an die 21/22 jung und naturgeil.

    2 Zimmer mit jeweils 1Stunde mit ihr gezimmert. Die 2 Runde war noch intensiver als bevor und im Zimmer 3. Dieses Zimmer hat was. Nächstes mal werde ich diese Zimmer bevorzugen für einen dreier. Mit wem, mal sehen.

    Ela hält sehr gut mit, sie sagte mir das sie vorher Lapdance als Stripperin in Spanien und >Rumänien getantz hat. Naja... eine von vielen Wonder-Stories... .

    Anmerkung: Ab ca. 18 bis 21.30 war ich mit 3 anderen FK alleine in der Fick-Höhle mit 13 Girls. Warum weiß ich auch nicht genau, vielleicht wegen das Formel1 rennen oder weil es wohl ende des Monats ist? Jedenfalls das letztere tendierten die Damen auch, wie sie mir es mitteilten. Echt schade bei so einem Line-Up. Ich würde sogar noch weiter gehen und sagen vlt. das optisch beste RTC-Lineup im Moment.

    Achja, nochwas: Für mich faszinierend zu sehen wie eine Thekendame ohne viel geschrei oder brüllerei die Mädels dirigiert! Es sind kurze kompakte und präzise Anweisung, die sofort befolgen werden. Das zeigt wie stark Justina respektiert wird. Klasse!!! Es ist manchmal nicht so leicht die Zicken zu bändigen, vorallem wenn sie ihr Business machen wollen. Stichwort BELLA.

    Es ist immer herrlich in dieser Lust-Grotte zu sein. Eins meiner neuen Favourite Destination im Moment! Bis bald
     
    Sid, ArabFun6, muaddib130 und 30 andere danken dafür.
  6. Pattaya

    Pattaya Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    738
    Dankeschöns:
    6.363
    Nachdem Kollege Ovechkin so geschwärmt hat :) Also ab in die Grimmbergsauna !
    Die Grimmbergsauna ist am Donnerstag gut besucht und 12 :ass1:sind vor Ort !
    Ausser den Bekannten die quirllige ANGIE , KATHI , SISSI , MAGDA , EMANUELA & :gruebel:
    Noch einige Skinni ELA , ELENA , ALICIA & EMMA !
    Es herscht ein entspanntes Buchungsverhalten :confused:
    Nach einigen Kaffee entere ich das Sofa von EMANUELA Sie trägt das Haar upload_2019-10-31_15-18-0.jpeg nach oben;)
    Auf dem Zimmer gibt es das Vollprogramm :supi:
    Fuckten zu EMANUELA Ü 30 Rumänien
    ZK & Küssen :5stern:
    Franze und El :5stern:
    Das :poppen::reiter: ebenfalls :5stern:
    Gesamt :
    Eine sehr freundliche CDL gerne wieder !
    Kosten : 40 für 30 min
    Die Grimmbergsauna macht einfach Laune :thx::adios:
     
    Lutonfreund, Sid, Limited und 32 andere danken dafür.
  7. josh2016

    josh2016 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    26. Juni 2016
    Beiträge:
    35
    Dankeschöns:
    370
    Grimberg, 30.10.2019

    Eigentlich wollte ich den genialen Dreier mit Bella und Kathi von der Vorwoche wiederholen. Kathi war aber leider nicht da, Bella war durchgebucht, konnte mir nur zwischendurch einen „Luftikus“ zu werfen. An(n)a war leider auch nicht da.

    Meine Augen fielen auf Ela. 24 J., süßes Gesicht, normal schlank gebaut, (noch) A/B Cups, dunkle Haare und Augen, Konversation in Englisch oder Rumänisch, lt. eigener Aussage mag sie Sex, Vorleben Frankfurt und Clubs in der Heimat. Ich hatte an diesem Abend zwei Zimmer mit ihr. Beim ersten Zimmer war sie zu schnell. ZK, BJ, GV, fertig. Beim zweiten Zimmer konnte ich ihr dann begreiflich machen, dass Zeit keine Rolle spielt, also „slow“. Ihr BJ gehört m.E. zur Spitzenklasse. Wir hatten insgesamt eine Stunde schönen GFS. Da kann sich was entwickeln …
     
    muaddib130, pique, Lutonfreund und 15 andere danken dafür.
  8. 3LochStecher

    3LochStecher Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    1. September 2019
    Beiträge:
    8
    Dankeschöns:
    75
    Ort:
    Bochum
    Man merkt schon beim ersten Blick auf den Parkplatz, dass etwas aussergewoehnliches passiert sein muss in der Grimme. Denn nicht nur dieser, sonder auch die "Parkplaetze" im Club waren auch alle belegt. So kannte ich das von meinen vielen Besuchen zovor nicht.
    Also Kaffee trinken im stehen und gucken was los ist ....
    Schnell wurde mir klar, wer fuer den Superstau in der Grimme sorgt.
    BELLA, das Skinny Luder ... sie flitzte nur kurz durch den Raum und die Dreibeiner huepften innerlich vor Freude und machten grosse Augen (wie ich uebrigens auch).
    Und so standen wir alle in dem Startloechern, jeder wollte der naechste sein.
    Aber BELLA und Ihr Freier haben sich nicht mehr aus dem Zimmer raus bewegt.
    Weiss nicht was die da gemacht haben, aber gevoegelt haben sie defnitv nicht.
    Denn als die beiden Liebesteubchen dann nach ueber eine Stunde wieder zurueck in die Arena gefunden haben, waren die beiden so entspannt wie Oma und Opa beim Kaffee und Kuchen Kraenzchen.
    Am Ende hat sich das Warten auch nicht gelohnt, denn es kam wie es kommen musste...
    Bella hat sich erstmal ne halbe Ewigkeit um die Handtuecher gekuemmert, da ging der Puls bei mir schon hoch.
    In der Zeit haetten doch die 5 anderen Frauen, die nichts zu tun gehabt haben sich um die Waesche kuemmern koennen????
    Dann hat sie ihre sieben Sachen genommen und Feierabend gemacht.
    Ende aus Mickey Maus.
    Da ich mich so auf Bella fixiert habe, hatte ich die Uhr nicht mehr im Auge und es war schon kurz vor halb Elf. Da war der Drops dann (nicht) gelutscht...
     
    muaddib130, Ovechkin, Lutonfreund und 13 andere danken dafür.
  9. 3LochStecher

    3LochStecher Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    1. September 2019
    Beiträge:
    8
    Dankeschöns:
    75
    Ort:
    Bochum
    Anwesend waren uebrigens 12 glueckliche Damen gestern Abend

    Anna
    Angie
    Bella
    Camelina
    Ela
    Emanuela
    Kristina
    Kati
    Magda
    Micki
    Sabrina
    Sissi

    *Alle Angaben ohne Gewaehr
     
    muaddib130, Root 69, Lebowski1234 und 9 andere danken dafür.
  10. 3LochStecher

    3LochStecher Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    1. September 2019
    Beiträge:
    8
    Dankeschöns:
    75
    Ort:
    Bochum
    So, nach dem Black Friday bin ich am Samstag Mittag zur HH nochmal in die Grimme gefahren um Raissa zu poppen. Aber dazu ist es nicht gekommen.
    Freitag hat mir noch die Thekenfrau (mit der Brille) gesagt, dass Raissa einen Tag frei genommen hat und Samstag aber wieder anwesendend ist. Also bin ich Samstag wieder hin, aber Raissa war nicht da.
    Hatte jetzt aber auch kein Bock mehr nochmal nachzufragen. Macht ja auch keine Sinn, da man sich auf die Aussagen eh nicht verlassen kann.

    Ok dachte ich mir, da sind ja laut Sectcards 11 Luder anwesend...

    ANGI
    ANNA (sehr gut gebucht)
    BELLA (praktisch nur fuer ihre Stammstecher buchbar, und nur zu denen freundlich. Sonst eher abweisend oder mit anderen Dingen beschaeftigt.)
    COSMINA
    ELA
    ELENA
    EMMA (ex Venus, laut Setcard anwesend, aber bis 16 Uhr auf dem Zimmer eingeschlossen)
    MAGDA
    KATI
    KRISTINA
    SABRINA (gut gebucht)

    Ich wollte eigentlich mit Bella oder Emma eine Nummer schieben, jedoch war mir das zu anstregend an eine von den beiden ran zu kommen. Da muss man echt auf volle Attacke schalten um sich gegen die allgegewertige Konkurenz durchzusetzen.
    Daher habe ich den kurzen Dienstweg genommen und die stets freundliche und bereitwillige ANGIE ausgewaehlt. Obwohl sie krank ist hat sie alles gegeben und mir richtig gut einen geblasen. Kein Leid oder sonstiges bla bla bla. Eine tolle Frau die Angie. Korrekt von Anfang bis bis zum Ende.
    Hab sie jetzt 2. mal gebucht in letzter Zeit und beide male Top! Sehr guter Sex. Da macht macht wirklich keine Fehler wenn man mit ihr aufs Zimmer geht.
    Man kann ueber alles mit ihr reden und sie zickt nicht rum. Jeder Wunsch wird eigentlich erfuellt.
    Es kommt zu keine boesen Ueberraschungen,...

    Am Ende hat sie mich sogar gefragt wie lange wir auf dem Zimmer waren, als es um die Abrechung ging. Hab ich so persoenlich noch nie erlebt.
     
    Dirk Diggler, muaddib130, Root 69 und 24 andere danken dafür.
  11. hara1d

    hara1d Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    470
    Dankeschöns:
    1.795
    Ort:
    hart an der Grenze (NL)
    gestern mal wieder die Grimme angesteuert (2 1/2 Stunden für 83 km) und so zur Happy hour eingecheckt. Bella nicht da, Emanuela vermochte ich kein Lächeln zu Entlocken, also 3 skinny Minnies als Plan B zur Auswahl.
    Emma (es gibt eine ex Venus und eine ex Arabella) turnte mich am meisten an. "Meine" Emma ist 22 Jahre alt, hat 0,5 A Titties (da kann nichts hängen), skinny, schwarze Haare (mittellang, hochgesteckt), spricht sehr wenig deutsch, wenig englisch aber ausreichend um sich gut zu Verstehen. Auf der Couch küsschen, bischen mit spitzer Zunge, ab aufs Zimmer.
    Nach etwas Abgreifen beiderseits legt sie mir ein Kopfkissen zurecht und sagt ich solle "relaxen". Nö, erst mal soll Emma relaxen, also das Kissen für sie und die Zuckerpussy für mich. Erst kneift sie ein Wenig die Beinchen zusammen, wenig später genießt sie es doch (bei schlanken Mädels kommt man sehr gut an alle Spielsachen heran). Denn fragt sie "blasen?" Sicher doch, denn die Bitte es nicht in ihrem Mund zu Beenden (das sagen viele auch wenn sie es so schlecht machen dass die "Gefahr" nicht gegeben ist). Bei Emma (sie sagt erst wenige Tage im "Geschäft" zu sein) muss ich mich wirklich konzentrieren, Blasen der ukrainischen Referenzklassse! Ich bitte sie es langsam angehen zu Lassen, gerne 30 oder 40 Minuten. Sie sagt, sorry, geht nur 20 Minuten, habe weitere Termine. Emma sattelt auf und sagt "Muschi sehr klein" und gaanz langsam lässt sie mich einfahren, das ist zwar wirklich eng, dennoch bis zum Anschlag, Emma bittet um Stellungswechsel, legt sich zur Missio und fordert die schnelle Gangart, Tolles Gefühl, dabei Augenkontakt und Küsse, nach gefühlten 21 ist es um mich geschehen (kann auch kürzer gewesen sein). Ich glaube kaum dass ich längere Zeit "geschafft" hätte. Danke Emma, das war klasse, gern gebe ich ihr 40 € (das Feeling hält die halbe Nacht bei mir an). Sicherlich mal für ein Trio denkbar (mit Bella wäre ein Traum).
     
    Schatz, Limited, Wet&Dry und 24 andere danken dafür.
  12. josh2016

    josh2016 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    26. Juni 2016
    Beiträge:
    35
    Dankeschöns:
    370
    Di., 05.11.2019

    Nach der Arbeit zur Grimme gefahren. Bella war nicht anwesend. Nach dem Duschen sofort den Platz neben Anna eingenommen. Gut, Anna kann mir schon mal keiner mehr nehmen. Vor dem Zimmergang noch eine geraucht, Anna machte mir dann den Vorschlag für ein Trio mit Sabrina, dem ich zustimmte. Das Zimmer mit den Beiden war vorzüglich, auch wenn ich das Programm nicht bis zum Ende durchhalten konnte. Zunächst im Wechsel ZK und BJ, zwischendurch auch mal EL und BJ gleichzeitig. Dann GV, wobei ich aber schon nach Stellung Nr. 3 (Doggy mit Sabrina) von 6 es nicht mehr halten konnte. Trotzdem ein gelungenes Zimmer. Beim nächsten Trio mit den Beiden werde ich vorsichtiger sein und versuchen das komplette Programm durchzuhalten.

    Zweites Zimmer war mit Ela. Nachdem sie mich eine Woche vorher begeistert hatte, hoffte ich auf eine Wiederholung auf gleichem Niveau. Das Zimmer mit ihr war gut, aber nicht so gut wie in der Vorwoche. Sie war an diesem Abend wohl übervögelt. Den BJ hat sie noch gut hinbekommen, dann nur Missio, die ich aber möglichst „sanft“ praktizieren sollte, was ich auch wunschgemäß tat. Ich hoffe, dass sie bei nächsten Mal wieder besser drauf ist.
     
    albundy69, Ho4, Grauerbademantel 1 und 13 andere danken dafür.
  13. wu47

    wu47 MitGlied

    Registriert seit:
    12. April 2016
    Beiträge:
    58
    Dankeschöns:
    158
    Sa., 9.11.2019

    Heute war die fast komplette Stammbesetzung von den SDL's anwesend. Diese waren: Sissi, Micky, Magda, Emanuela, Kristina, Kati, Bella, Sabrina, Anna und zwei mir Unbekannte. Der Besucherandrang hielt sich in Grenzen, es war ein übliches kommen und gehen. Als Man(n) hatte man wieder die Qual der Wahl. Das es immer noch die HH gibt nimmt man gerne mit. Nach dem 2. Frühstück mit Kaffe und belegten Brötchen ging die erste Runde an Kati. :bussi: Super wie immer. :thx: Nach der Erholungspause mal was Neues ausprobiert. Emma war leider nicht anwesend. Anna hieß die TZG (Teilzeitgeliebte). Es war guter Durchschnitt mit Ihr. Weil es aber in der Grimme so viele andere Servicegranaten gibt, ist eine Wiederholung eher nicht wahrscheinlich. Danach ging es mit einem guten Gefühl zurück zur Heimat.
    Kati und Bella waren beide heute mit einer Sehhilfe :cool: (Brille) ausgestattet. Stand aber beiden gut zu Gesicht.
    Am kommenden Sa. erfolgt (hoffentlich) die nächste Inspektion.

    w47
     
    Lutonfreund, JPS, Wet&Dry und 19 andere danken dafür.
  14. drüberunddrunter

    drüberunddrunter Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    9. November 2019
    Beiträge:
    14
    Dankeschöns:
    103
    Hallo zusammen, heute am schönsten Zoo von Gelsenkirchen.
    Von der Stammbesatzung saßen zusammen Kati, Magda, Mickie, Sissi, Angie, Bella (kenn ich noch nicht mit Brille).
    Sabrina & Anna sind ja noch z.Zt. als "Leihgabe" in der Grimbergsauna (denn Arabellaland ist abgebrannt)
    Ela, Emma und Aylin sind mir noch nicht so geläufig.
    Schaun wir mal ...