Grimberg: Melissa (ex Jenny), ca. 26, Bulgarien

Dieses Thema im Forum "Grimbergsauna, Gelsenkirchen" wurde erstellt von harri, 24. Februar 2015.

  1. harri

    harri Ornitologe

    Registriert seit:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    19
    Dankeschöns:
    44
    Ort:
    Erde
    Sonntag in der Grimme neue DL entdeckt. Weil meine LieblingsDL von einem "Dauergast" in Beschlag genommen wurde, setzte ich mich zu dieser relativ dunkelhäutigen Schönheit. Super süßes Gesicht, klasse 34er Figur, Knackarsch und wirklich tolle B-Cups, fest und in keiner Weise der Schwerkraft folgend, superschön geformt und ohne jegliche Tuningnarben. Dazu feiste Nippel und exact ausgezirkelte Brusthöfe. Langes, leicht wellig gelocktes, schwarzes langes Haar. So, wie es sich der liebe Gott wohl ursprünglich "Frau" ausgedacht hat. :) Auf der Couch hatte die sprachliche Kommunikation so ihre Grenzen, kaum deutsch oder englisch, französisch jedenfalls nicht als Sprache. Jedoch angewandt fand ich es zunächst ganz gut, nach einer Weile jedoch etwas eintönig. Naja, das Mädel ist angeblich erst seit 10 Tagen bei der Arbeit. Das geht bestimmt noch vieeel besser. Während der Couchzeit gab es auch immer wieder Zk's und die waren himmlisch: tief und nass, stramm und fordernd, toll. Dann kam die Zimmerfrage von mir und wir machten uns flugs auf den Weg. Als die Schuhe ausgezogen waren, stellte ich fest, dass sie knapp 1,60 m groß ist und als sie mir auf die Hüfte stieg, glaubte ich etwas mehr als 50 KG an den Arschbacken festzuhalten. Es entwickelte sich ganz schnell ein turbulenter Dreikampf, der dank guter Vorarbeit wie üblich mit einer Riesenentladung endete. Alles war noch ein bisschen ungelenk und manchmal hatte ich das Gefühl, dass da im Kopf gegenüber gedacht wurde, was ich denn jetzt nun von ihr will. Alles in allem hat sie beim ersten Kennenlernen ganz gut mitgespielt und ich war bis dahin der Meinung, das kann noch was werden. Die Ernüchterung trat ein nachdem ich meinen Saft verspritzt hatte. Oberflächlich mit Zewa gereinigt und sofort wurden die Handtücher zusammengeklaubt. Dann zur Krönung: Alles ok, Schatzi? Ich hasse das wie die Pest. Wer bringt das den Mädels bei. Auf dem Weg zur Theke kein Blick mehr. Kärtchen abgeben und DL zahlen. Das neue Bezahlmodel gefällt mir auch nicht. Da ich mal wieder schnell los musste bin ich zum Umziehen, Schlüssel zur Theke gebracht und gegangen. Keine Verabschiedung durch Jenny. Rausgelassen hat mich Kathy. Im Nachhinein habe ich die Buchung des momentanen Optikschuss eher bereut. Die Illussion von Nähe kam zu keinem Zeitpunkt wirklich auf und der Abschied hat mir den Rest gegeben. Whf: vielleicht 40%, wenn keine andere der serviceorientierten DL's buchbar ist. Aber ich glaube, dazu müsste ich schon sehr rattig sein.
     
  2. Kasi68

    Kasi68 Test-Ficker

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    176
    Dankeschöns:
    827
    Ort:
    Niederrhein
    Jenny, Bulgarien

    Hallo Forenkollegen, liebe Mitleser,

    auch ich habe es schon mit Jenny zu tun gehabt. Ich finde, sie sieht von der Optik wirklich toll aus, ist ziemlich dunkel, hat schöne Haare, tolle Brüste, ein sehr hübsches Gesicht mit einem tollen Lächeln. So weit, so gut, das war aber auch schon das einzig Positive an Jenny.
    Auf der Couch kaum Kommunikation möglich, da sie weder die Basics in Deutsch, Englisch oder Spanisch drauf hat. Deshalb ging Jenny direkt in den Nahkampf über. Hier folgten ZK´s die lecker, tief und nass waren und in mir eine gewisse Vorfreude auslösten. Als Jenny dann mein Rohr auf Vollmast blies, ebbte diese Vorfreude wieder ab, denn sowas geht viel besser. Ich wollte hier nicht weiter machen und forderte Jenny zum Zimmergang auf. Auf dem Zimmer angekommen hatte ich mit Jenny mehr eine Standardnummer, normaler Durchschnitt ohne irgendwelche Highlights. Aus meiner Sicht hat sie nur ihr Programm durchgezogen und durch die mangelnde Kommunikationsfähigkeit war es auch schwierig, irgendwelche Wünsche konkret ausführen zu lassen. Jenny meinte des öfteren zu mir: "Ich nix sprechen Deutsch." Was die ganze Nummer mit ihr nicht gerade verbesserte. Ich schaute, dass ich bei Jenny zum Ende kam und rotzte ihr irgendwann meinen Saft auf den Rücken. Nach eingeleiteter Reinigung brach sie das Zimmer soweit ab und machte sich fertig, um zur Theke zu gehen. Nachkuscheln oder AST haben gar nicht erst statt gefunden.
    Ich war danach mit einer anderen DL auf dem Zimmer und diese meinte zu mir, ich sollte dieses Verhalten der Thekenfrau mitteilen, was ich jedoch nicht tat. Ich werde Jenny in nächster Zeit nicht mehr buchen, denn in der Grimbergsauna gibt es einfach zu viele Servicegranaten, als das ich mir sowas nochmal bieten lassen muß. Vielleicht werde ich sie nochmal in ein paar Wochen buchen, wenn sie hoffentlich dazugelernt hat, sollte sie dann noch da sein. Ansonsten hat sie natürlich den Vorteil einer "Optikgranate", aber dieser Vorteil wird irgendwann vorbei sein, sollte sie ihren Service sowie ihre Sprachkenntnisse nicht erheblich verbessern.

    Kasi:D
     
    bestboy, Tomto, Martin.nemecky und 2 andere danken dafür.
  3. FC-Themenguard 03

    FC-Themenguard 03 Team Freiercafe

    Registriert seit:
    6. März 2018
    Beiträge:
    239
    Dankeschöns:
    103
    Melissa

    Alter: ca. 26
    Herkunft: Bulgarien
    krause, brunette Haare
    propper - aber wirklich nicht dick
    prall stehende Naturmöpse
    fester und ausladender Arsch
    südamerikanische Anmutung
    ca. 1,70m
    RTC-Vergangenheit (Arabella und Freude)
     
  4. FC-Themenguard 03

    FC-Themenguard 03 Team Freiercafe

    Registriert seit:
    6. März 2018
    Beiträge:
    239
    Dankeschöns:
    103
    Grimme: Melissa

    Auszug aus Berichtethema vom 07.07.2018:

     
  5. Fleischexperte

    Fleischexperte Team Freiercafe

    Registriert seit:
    6. Juni 2016
    Beiträge:
    91
    Dankeschöns:
    101
    Auszug aus dem Berichtethema vom 04.09.2018

     
  6. Feuerspieler

    Feuerspieler Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    2. Juni 2013
    Beiträge:
    202
    Dankeschöns:
    696
    vielleicht mal ein Update ?

    ich hab Sie neulich gesehen und optisch hat Sie mir gefallen.

    Ich wollte Sie für mein zweites Zimmer, aber der Ladenschluß drohte, sie war plötzlich lange weg und ich dann auch.

    Die Aussagen sind ja eher sehr mau zu Ihr und wenig.
     
    Pattaya dankt dafür.
  7. gigolo181

    gigolo181 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    63
    Dankeschöns:
    366
    Pech gehabt .. Melissa

    Heute einen Abstecher in die Grimberger gemacht .. Sissi leider besetzt und Kati nicht da.
    Optisch ansprechend, deswegen zu Melissa gesetzt ... bisschen ZK aber sehr verhalten. Wenig Zeit deswegen schnell ins Zimmer .. kurz und knapp ... sie wollte nix, nur Standart .. ohne etwas Spaß dabei ... abwixen lassen und fertig ... nie wieder.

    Schade ... verbranntes Geld statt guter Nummer vor Weihnachten.:mad:
     
    Thomas027, JPS und klappi danken dafür.
  8. bestboy

    bestboy Taschengeldverficker

    Registriert seit:
    23. Mai 2017
    Beiträge:
    67
    Dankeschöns:
    587
    #8 bestboy, 24. Dezember 2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2018
    Melissa / ex Jenny

    Es hat einige Zeit gedauert bis ich mich erinnert habe wo ich Melissa erstmals gebucht habe.
    Es war hier in der Grimbergsauna in 02./03.2015.

    Sie tauchte hier als Jenny auf und war ein um einige Kilo leichteres Mädchen. :)
    Sah schon sehr geil aus.

    https://www.freiercafe.sex/showthread.php?t=32912

    Dann sah ich sie Ende '16 in Venus DU, in ... ? und ein paar Monate später in Arabella.
    Ihre Arbeitsnamen aus den anderen Clubs sind mir nicht in Erinnerung.

    Mein erster Fick mit ihr in der Grimme war recht gut - der zweite in einem anderen Club um Welten schlechter. Sie hätte natürlich können wenn sie Bock auf guten Service gehabt hätte. Und sie hat sich optisch auch wesentlich fülliger entwickelt.

    Ein aktuelles Buchungsinteresse an Melissa ist bei mir nicht vorhanden, da müsste es schon Lobeshymnen regnen.


    Passt schon



    Themen zusammengeführt, M.
     
    pique, hullulu, pcpopper und 4 andere danken dafür.
  9. wu47

    wu47 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    12. April 2016
    Beiträge:
    51
    Dankeschöns:
    104

    Melissa Test am 24.1.

    Nach der Erholungspause von Magda habe ich wegen mangelnden Alternativen, (Kati hat noch Urlaub und Emanuela hatte ihren freien Tag), einen Versuch mit Melissa gewagt. Sie küsst zwar nicht mit voller Hingabe, aber alles andere war ok. 30425 war es allemal wert. Ich werde es deswegen auch noch mal gerne wieder versuchen. Melissa hat einen griffigen Body (da stößt man nicht auf Knochen) und super Titten :titten2:.
    Aber das Ganze muß man mögen. Geschmäcker sind halt verschieden.

    wu47
     
    Dr. Rainer Klimke, Pattaya, Pluto und 4 andere danken dafür.
  10. caracho

    caracho Aktiver User

    Registriert seit:
    25. Dezember 2012
    Beiträge:
    12
    Dankeschöns:
    41
    Melissa für alle die, die Skinny- und Teeni-Fraktion nicht so mögen mit grossem Abstand die attrakivste Frau dort in Bezug auf Figur und Gesicht. Wirkt sehr offen, animiert allerdings auch ziemlich offensiv durch Blickkontakt. Gebucht habe ich sie nicht, keine Zeit für Abenteuer. Zimmer mit Sissy war aber auch nicht so wie früher.
     
    klappi, Dr. Rainer Klimke, Pluto und 3 andere danken dafür.
  11. wu47

    wu47 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    12. April 2016
    Beiträge:
    51
    Dankeschöns:
    104
    #11 wu47, 11. Mai 2019
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2019
    Melissa war gestern wieder in der Grimme. B-Probe bei mir bestanden.:)
    Noch ein Nachtrag: Gute ZK gab es heute nicht weil ein Piercing an der Oberlippe Probleme machte. Wie man an so einer Stelle etwas reinsetzen kann fragt Man(n) sich dann doch. :(

    wu47
     
    klappi und albundy69 danken dafür.