Kölle - Bonifaz 8 b. Graf

Dieses Thema im Forum "Gangbang" wurde erstellt von toothpick, 15. November 2016.

  1. toothpick

    toothpick Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    102
    Dankeschöns:
    154
    #1 toothpick, 15. November 2016
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2016
    Acht geben. Heute die drei Damen "unter neuer Führung" besucht - wie mindestens drei andere Mitstreiter bis kurz vor zwölf auch.

    604240 abgegeben. Altbau-Zwei-Zimmer-WoPu mit Kleinst-Bad und Durchgangsküche. Einigermaßen Sauber - Kompliment!

    Die beworbene "Party" war jedoch stimmungslos. Eher eine Abfertigung nacheinander unter der eigenwilligen Choreografie der DLL (DL-Leitung). Diese ca Mitte 30, KF 34, A Cups - ganz süß.
    Eine freie Auswahl war nicht möglich. Illusionen kamen keine auf - hatte ich auch irgendwie nicht wirklich erwartet...
    Der Herr aus Lötzeburch, der nach mir kam, wurde zuerst auf Zimmä gebeten. Gesellte mich dazu und wurde nett von der DLL ge:blasen:. Nach wenigen Minuten gesellte sich Betty zu uns in den Raum und bat mich zur Couch, wo ich die Gelegenheit zum :poppen: mit Kondom gern wahr nahm. Dann habe ich sie lecken können. Als der Luxemburger gekommen war, wollte ich von meiner Mitstreiterin wieder mit :blasen: verwöhnt werden.
    Doch dazu sollte ich mich erst einmal wieder waschen... :eek:
    Gesagt, getan. Wieder auf die Matte - doch es war Pause eingeläutet, zumal durch Läuten Gast drei und vier hinzukamen.

    Nach etwas dösen wollte ich mich anziehen - wurde dann von der DLL doch wieder in den Verrichtungsraum gebeten. Gekonntes :blasen: und :poppen: bis zum Füllen des Gummis. Dann ging ich von dannen.
    Schade eigentlich - war wegen der Monika dort aufgeschlagen. Mit der hatte ich wenigstens auf der Bank gesessen und geraucht. Veronika habe ich nicht gesehen.

    Hier die Werbung zu obiger Veranstaltung:
    [​IMG]

    Lieber Ende des Monats zu Intimdream nach Wülfrath.
    Den Glauben an derart Lust-Veranstaltungen zurück gewinnen.
     
    Pussierstengel dankt dafür.