Kontakte zu hiergebliebenen CDLs?

Dieses Thema im Forum "Themen zur Corona Pandemie" wurde erstellt von MyGirl, 14. April 2020.

  1. MyGirl

    MyGirl Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    11. November 2019
    Beiträge:
    37
    Dankeschöns:
    308
    Auf Empfehlung Dritter eröffne ich einen eigenen Thread zu einem posting von mir. Wer hat Kontakt zu hiergebliebenen CDLs ? Wer weiß wie es Ihnen geht? oder hat gar geschäftliche Verbindungen?

    Zitat von Frauenfreundlich:
    Mich interessiert einfach wo die Damen jetzt sind. Es sind viele Gen Heimat das weiss ich aber es müssen doch noch einige hier sein. Was machen die den lieben langen Tag?

    Ich schrieb:

    Davon gibt es mehr, als man so denken würde. Und es ergeben sich daraus ungeahnte Gelegenheiten.

    Die Mädels, die es nicht mehr rechtzeitig nach RO geschafft haben, müssen nun in D warten, bis Ihnen das Geld ausgeht. In dieser Woche hat mich eine davon (nicht aus der Finca, über die ich sonst berichte), mit der ich in guten Zeiten Telefonkontakte getauscht hatte, kurz vor dem Bankrott kontaktiert. Ich war mehr als überrascht und hätte sie für klüger gehalten, als bis zum Schluß zu bleiben und dann noch das teuere Zimmer zu behalten. Von ihr weiß ich, dass eine Restmannschaft vom Betreiber aufgefordert wurde zu bleiben, um dann nach dem 20.4. gleich wieder starten zu können. Wer darauf reinfiel, muss jetzt zu reduzierten Konditionen das Zimmer bezahlen und sich etwas zu essen kaufen.

    Pikant war in meinem Fall, dass sie mich die letzten Monaten im Club hat links liegen lassen. Jetzt war ich wohl ihre einzig reale Chance an Geld zu kommen. Ich machte also kleinen Ausflug zum PST und war gespannt, was mir angeboten wird und vor allem wie das atmosphärisch lief. Abwechslung, jemand Bekanntes, mal raus kommen und etwas Geld verdienen ist eine wunderbare Motivation. Es lief daher in jeder Hinsicht hervorragend. Ich hatte die luxuriöse Situation, kein Hotelzimmer zu brauchen, konnte sie also mitnehmen. Es wurde ein netter Abend zu recht übersichtlichen Kosten.

    Ich habe daraufhin 4 weitere CDLs, von denen ich die Kontakte hatte, interessehalber angefunkt: Eine aus dem Sharks ist hier und bietet über Ladies ihre Dienste an. 2 aus der Finca erotica sind zuhause. Eine steht noch aus.
     
    Wet&Dry, AND, Lebowski1234 und 4 andere danken dafür.
  2. moravia

    moravia der Schüchterne

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    1.898
    Dankeschöns:
    9.308
    .... und eine aus dem Sharks (ich habe ihr schon eine eigene Rubrik im FC gewidmet) via KM - angeblich soll die Anzeige aber nicht mehr willentlich erscheinen. Ihre Telefonnummer ist angegeben und springt auch sofort auf Whatsapp an - während im KM-Profil die Bilder noch diskret sind, kann man auf Whatsapp ihr dort hinterlegtes Ganzkörperfoto in zivilen Klamotten sehen.
     
  3. ArabFun6

    ArabFun6 Guten Morgen Deutschland

    Registriert seit:
    6. Dezember 2018
    Beiträge:
    458
    Dankeschöns:
    3.860
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Es sind tatsächlich einige hiergeblieben, um der Dinge auszuharren, die von denen ich Lebenszeichen gehört hab sind alle Topfit.

    Vom Kopf her denk ich aber dass viele mit sich selbst und eher negativen Gedanken/Sorgen beschäftigt sind...

    Rauchen, Essen, telefonieren...alles wie sonst nur ohne Schlüssel holen und Ficken:):megalach:

     
  4. yogi1964

    yogi1964 Ex Eierbergmonogamist

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    746
    Dankeschöns:
    3.750
    Ort:
    Außerhalb vom Ruhrpott
    Und irgendwann kommt dann bestimmt noch Spargelstechen hinzu... :D
     
    Anonymous, Lebowski1234, ArabFun6 und 2 andere danken dafür.
  5. HeinzKasunke

    HeinzKasunke Ich bin so eher der Foren Uwe Boll

    Registriert seit:
    28. Januar 2018
    Beiträge:
    440
    Dankeschöns:
    702
    Jo kenne auch die eine oder andere auch aus dem Bereich Nrw, bzw. Ruhrgebiet...
     
    AND, yogi1964 und Wet&Dry danken dafür.
  6. whorist

    whorist pathologischer Popper

    Registriert seit:
    1. Februar 2015
    Beiträge:
    54
    Dankeschöns:
    759
    Hallo in die Runde,
    genau das ging mir auch schon durch den Kopf: Was machen eigentlich die armen Mädels hier in der "geschäftslosen" Zeit?
    Da ich eine ausgeprägt mildtätige Ader besitze und jungen nackten Dingern nur schwer etwas abschlagen kann, würde ich mich gerne um die Eine oder Andere kümmern...Zur Not ist auch die Unterbringung einer Gestrandeten möglich.
    Allein, es gebricht an Kontaktmöglichkeiten...
    Wer sich da um das Wohl der Arbeitslosen verdient machen möchte, kann gerne eine PN hinterlassen.
    Ich würde mich der Sache annehmen.
     
    UHU99, Pluto und Wet&Dry danken dafür.
  7. MyGirl

    MyGirl Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    11. November 2019
    Beiträge:
    37
    Dankeschöns:
    308
    Das Rumhängen macht denen - zumindest meinem Exemplar - nicht so viel aus.
    Schlafen bis in die Puppen ist in diesem Alter ohnehin kein Problem.
    Morgen habe ich das nächste Date, ich hoffe das läßt sich stabilisieren.
     
    Archer, Pluto und Wet&Dry danken dafür.
  8. Valk

    Valk Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    25. September 2019
    Beiträge:
    50
    Dankeschöns:
    171
    Für eine o. mehrere Telefonnummern per PN wäre ich dankbar.
    Bin derart auf Entzug der Rumänischen Schönheiten, dass es schon fast weh tut. Alle Nummern in meiner Liste bin ich durchgegangen. Alle in Rumänien o. Bulgarien.
    Kathi aus VV in Duisburg muss noch hier sein, die Nr. hab ich nicht mehr. Roxana , Alvina, Marie, Jessica, .... alle weg.
     
    Pluto und Wet&Dry danken dafür.
  9. Wet&Dry

    Wet&Dry Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    5. November 2016
    Beiträge:
    111
    Dankeschöns:
    986
    Ort:
    Bochum und Frankfurt
    In Dietzenbach kurven oft dieselben Autos bzw. "Kollegen" herum - und ich denke, alle würden sich freuen, bei unseren RTC-Girls ein "Wie geht's zu fragen oder so ... " ... NRW wäre für mich zusätzlich sehr interessant ... denn schließlich kennen wir unsere RTC-Girls schon seit vielen Jahren ... und sie uns auch!
     
    NGC7000, AND, NRWNET und 3 andere danken dafür.
  10. moravia

    moravia der Schüchterne

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    1.898
    Dankeschöns:
    9.308
    Jetzt ist die Phase in der sich so manch Freier mit dicker Telefonagenda sich die Schenkel klopft ..... sofern die Nummern .... ich habe mich damit nie belastet, da ich die Parralelwelt immer nach Verlassen des Clubs hinter mir gelassen habe.
     
    Perla, Pluto, Winnetou Kowalski und 4 andere danken dafür.
  11. Hamilcar

    Hamilcar Dammwildjäger

    Registriert seit:
    23. August 2012
    Beiträge:
    344
    Dankeschöns:
    1.511
    Ort:
    Kohlenpott
    Da werden sicherlich noch einige in den Wochen und womöglich Monaten - ich fürchte, die werden die Puffs als allerallerletztes wieder aufmachen lassen - mangels Rücklagen von Haferflocken mit H-Milch leben..

    Ich persönlich hab nur Kontakt zu einer hiesigen "Aussteigerin", die seit 3 Jahren einen zivilen Job macht, der ohnehin mies bezahlt ist und jetzt auf Kurzarbeit hockt. Sie hat sich prompt bei mir gemeldet, da ihr jetzt erst recht die Kohle fehlt und es an allen Ecken und Enden finanziell zwickt. Vor dem pay6 hatte sie u.a.gemoddelt, eine Schönheit par excellence, mit 27 aber nun zu alt dafür. - Bisher habe ich mich bedeckt gehalten und ihr ausweichend geantwortet. War ihr in ihrer aktiven Zeit zu sehr verfallen..

    Eine andere interessante Frage ist natürlich, was die Mädels, die jetzt wieder in Rumbulien sind, aktuell so machen. Zu einer habe ich regelmäßig Kontakt, hatte ihr ja, wie früher berichtet, den Rückflug vorgelegt. Sie war erst bei ihren Eltern, bekam jedoch schon bald wie in alten Zeiten Streit mit Daddy, der quartalsweise alkoholischen Getränken gegenüber noch nie abgeneigt war und im Suff dazu neigt, Frau und Töchter, 3 an der Zahl, der Reihe nach zu verdreschen. Nüchtern dem Vernehmen nach eine Seele von Mensch, betrunken sitzt ihm aber der Gürtel ungemein locker. "Meine" DL flüchtete daraufhin mit glühendem Hosenboden zu einer Freundin. Nicht zu meinem Leidwesen, da letztre eine hochbegabte Fotografin ist.. Aber die Fragen, wann die Clubs endlich mal wieder aufmachen in Germania, werden schon von Woche zu Woche drängender. Denn die Prietena lebt auch nicht gerade im Überfluss und die Preise sind wohl in Rumänien coronabedingt sehr gestiegen. Ausgangssperren etc gibt es natürlich auch. Früher oder später werde ich wohl den flehentlichen Bitten, doch mal was bani via WU rüberwachsen zu lassen, nachgeben müssen, denke ich. Kann die armen Mädels doch nicht hungern lassen. Dürr soll die mir auf keinen Fall ihre Schulden bei mir abarbeiten, wenn's denn endlich soweit ist.. Ich mag stramme schwere Titten und saftige Hintern, keine abgemagerten Pobacken ;-)
     
    Schatz, Pluto, moravia und 4 andere danken dafür.
  12. Frauenfreundlich

    Frauenfreundlich Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    8. Februar 2020
    Beiträge:
    124
    Dankeschöns:
    131
    Wenn Du die Kathi mit den Hängetitten meinst. Die ist in Rumänien und hat die Q
    Ich habe auch Kontakt zu einzelnen Mädels in Rumänien. Habe gestern erfahren, dass wohl viele der Freude Mädels jetzt privat in Der arbeiten. Wo bitte?
     
    Pluto und Wet&Dry danken dafür.
  13. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    1.055
    Dankeschöns:
    3.253
    Ich habe zu einigen DLs Kontakt und wie man sich bei mir denken kann, davon 90 % zu den Vulkan Damen.

    Einige die hier eh schon gewohnt haben sind natürlich auch weiterhin in Deutschland. Andere sind nach Bulgarien, Rumänien noch zurück gegangen nur wenige sind hier geblieben.

    Die ein oder andere habe ich z.B. bei KM gesehen oder mit dem ein oder anderen Inserat auf anderen Seiten.

    Mit 2 schreibe ich regelmäßig so 1 mal die Woche, wie geht es , wie ist die Lage, tauschen uns aus wann es evtl. wieder losgehen könnte usw.

    Alles sehr freundschaftlich und generell erstmal ohne Absichten.

    Dann gab es die eine oder andere die nur wissen wollte, ob alles ok ist bez. der Gesundheit.

    Bei all den bekannten DL sprich also die ich vor Corona schon kannte, muss ich ehrlich sagen, dass da bisher nichts kam wie z.B. kannst Du mir helfen, ich bin knapp oder habe kein Geld mehr.

    Einen lieben Gruß an alle Forenkollegen die gerade z.B. hier frisch angemeldet sind, oder seit Jahren mit 5 Beiträgen und davon 5 Fragen oder sonst was...

    verschont mich bitte mit euren persönlichen Nachrichten wie haste mal die Nummer von der oder von der usw.

    Ja, ich habe die Nummer oder auch die Nummer aber ich werde keine rausgeben.

    Im Laufe der Jahre habe ich genügend detaillierte Berichte geschrieben, wo ihr schon schön abgreifen konntet..

    So, heute gibt es Bratwurst, Kartoffeln, Sauce und 1 - 2 Pilsken;)
     
    moravia, Pluto, Lutonfreund und 12 andere danken dafür.
  14. moravia

    moravia der Schüchterne

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    1.898
    Dankeschöns:
    9.308
    Dann beweist ihr „tată” zumindest Stil - andere saufen direkt aus der Flasche und beflecken vielleicht die Stieftochter, aber keinesfalls ein Glas.
     
    Pluto dankt dafür.
  15. m73bonn

    m73bonn Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    120
    Dankeschöns:
    276
    Ich versuch mich gerade als Aushilfs-Peter-Zwegat bei einer ernüchterten DL, dort und bei bekannten Kolleginnen herrscht noch so etwas wie eine "Mit dem Angriff Steiners wird das alles in Ordnung kommen"-Stimmung.
    Leider muss ich dann sagen "Steiner konnte nicht genügend Kräfte für einen Angriff massieren. Der Angriff Steiners wird nicht erfolgen"
    Bei der Lebensplanung ist bei vielen Damen eine schwache Phase nie Teil der Überlegungen gewesen.
     
    moravia und czz danken dafür.
  16. MyGirl

    MyGirl Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    11. November 2019
    Beiträge:
    37
    Dankeschöns:
    308
    Ich würde gerne die guten CDLs über Wasser halten und das wird bis Ende des Jahres notwendig sein.
    Danach wird nichts mehr so sein, wie es mal war.

    @Finca erotica Besucher: Wer hat Kontakte und kann gezielte Nachfragen lancieren?
    Meine Mädels aus der Finca sind daheim.
     
  17. Rufus1970

    Rufus1970 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    16. Februar 2020
    Beiträge:
    84
    Dankeschöns:
    513
    Boa, ihr habt ja ein großes Herz !!! Mir ist die finanzielle Situation der Frauen vollkommen gleichgültig. Wurde ja an anderer Stelle schon diskutiert.

    Überlegt einfach mal. Wenn es wieder zu einer gewissen Normalität kommt glaubt ihr das die Frauen euch das in irgend einer Form danken ? Ich gehe eher davon aus das sobald sich ihre Kassen wieder füllen sie Euch und eure Unterstützung schneller vergessen als ihr "Covid 19 " aussprechen könnt.
     
    moravia, Perla, Tom61 und 5 andere danken dafür.
  18. Freier Berichterstatter

    Freier Berichterstatter Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    31. Oktober 2019
    Beiträge:
    111
    Dankeschöns:
    379
    #18 Freier Berichterstatter, 16. April 2020
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2020
    Ich brauche Kontakte zu Sixsens-, Samya- und Aca Gold-Girls :sabber:
     
    Mark Aroni und Valk danken dafür.
  19. XWING

    XWING Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    26
    Dankeschöns:
    85
    Warum sollte man einer Frau nicht helfen. Aber das muss jeder für sich entscheiden. Ich hatte vor ein paar Tagen geschrieben,dass ich auch mit 2 Damen die in Rumänien sind Kontakt habe und seit längerem kenne. Mit einer der Damen war ich 3-4 mal Essen gewesen. Eine tolle Frau die immer lacht. Aber in Wirklichkeit im inneren traurig ist, sehr traurig ist.Hier fällt mir das Lied ein " Die immer lacht".
    Ich hatte ihr angeboten zu mir zu kommen. Bis die Zeit Schließung vorbei ist vorbei ist. Ich lebe alleine, habe ein freies Zimmer. Und das ohne irgentwelche Verpflichtungen. Das konnt ihr mir glauben oder nicht. Die Entscheidung habe ich der Dame überlassen. Aber sie wollte nach Hause zu ihren Kindern und Eltern. Was ich verstehe. Sie ist dann praktisch mit einer der letzten Flüge nach Hause. Zwei Tage zuvor hatte ich die Information bekomme,von einem Bekannten aus Rumänien der dort bei der Polizei arbeitet, das für Einreisende eine Quarantäne bevor steht. Dies habe ich den beiden Damen mitgeteilt. Seit dem sie zuhause sind läuft das volle Programm 14 tägige Quarantäne,dann 2 Wochen Ausgangssperre und jetzt nochmal 4 Wochen Ausgangsspeere was gleichzeit Ausreiseverbot bedeutet ( es sei den du kommst als Erntehelfer nach Deutschland und hast das "Papier" bekommen). Wir haben heute Morgen telefoniert. Klar sagte sie waren die ersten Tage schön bei der Familie. Aber jetzt über 4 Wochen "eingespeert "in den eigenen vier Wände und mind. 3 Wochen stehen noch bevor. Doch jetzt würde sie mein Angebot gerne annehmen.Aber sie darf nicht ausreisen.Sie hat mich seit dem wir uns kennen nie um Geld gebeten. Manchmal hatte sie mich gebeten wenn ich zu ihr in den Club kam etwas mitzubringen, weil sie keine Zeit zum einkaufen hatte. Auch hier hatte sie mir immer das Geld zurückgegeben. Klar habe ich ihr auch das ein ein oder anderen Geschenk gemacht aber alles in einem für mich in einem vertretbaren Rahmen.
    So wie sie mir auch an meinen zwei letzen Geburtstagen ein kleines Geschenk machte. Aus Freundschaft und Respekt beiderseits.
    Jeder für sich muss entscheiden ob er helfen würde und wie. Das kommt ja auch auf die Gesamtsituation der helfenden Person an.
    In einigen Tagen habe ich Geburtstag doch leider ich sie nicht sehen (nur per WhatsApp). Aber "wat mut,dat mut". Und wenn sie dann zum Zeitpunkt X wieder da ist, werden wir bestimmt zusammen Essen gehen in aller Freundschaft und Respekt.
    Ich wünsche allen Damen ob in der Heimat oder zurückgeblieben in Deutschland "Alles Gute" bis die Zeit irgentwann überstanden ist. Natürlich das gleich gilt auch für euch geehrte Forenkollegen.
    Aber eine Telefonnummer der Damen an andere würde ich auch nicht weiter geben.
    Bis dann !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
    Pluto, AND, mitanu und 2 andere danken dafür.
  20. rebane

    rebane Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    8. Januar 2015
    Beiträge:
    62
    Dankeschöns:
    174
    Ist ja schön, dass es so viele mit den Damen mitfühlenden Forumsschreiber gibt.

    Was mir Sorgen macht, ist die Situation der Forumsbetreiber. Da bricht ja wahrscheinlich Einiges an Werbeeinnahmen weg. Vielleich könnte von jedem Euro der von den mitfühlenden Forumsler an die Damen zur Hilfe bereitsteht, 10 Cent Soli-Beitrag für die Forumsbetreiber abgezwackt werden? Vielleicht kann so eine Crowdplatform ja hier im Forum integriert werden (natürlich als freiwillige Spende).
     
    moravia, Schatz, Harvey und 3 andere danken dafür.