Ladysontour

Dieses Thema im Forum "Kinos, Parkplätze & sonstiges" wurde erstellt von mark284, 8. September 2013.

  1. mark284

    mark284 Butterkugel

    Registriert seit:
    18. September 2009
    Beiträge:
    342
    Dankeschöns:
    1.313
    Mahlzeit!

    Es gibt mittlerweile mehrer Agenturen, oder wie immer man das nennen will, die Treffen auf Parkplätzen anbieten, die ladysontour gehören auch dazu.

    Gebucht habe ich Sarah, es gab noch ein Sommerangebot, 20 Euro für FT.
    Die Bilder auf der HP sind was Sarah betrifft authentisch, Jenny habe ich auch gesehen und halte ihre Bilder für deutlich älter.

    Im Auto durfte ich ihre üppigen Titten begrabbeln, während sie mir einen lutschte. Sie macht das gar nicht schlecht, nicht sehr tief aber mit gehörig Druck und ein wenig Handeinsatz.
    Nach einiger Zeit kam ich ihren Mund und sie entsorgte alles in ein Zewa. Einziger Kritikpunkt: Sie zog den Kopf etwas zu früh weg, sodass der letzte Spritzer daneben ging. Im Puff scheiß egal, aber so konnte tags darauf einen fetten Spermafleck aus meinem Sitz entfernen.

    Wofür Sarah nicht kann, war der Typ, der sich da rumtrieb. Saß mal im Auto, dann drückte er sich im Gebüsch herum oder telefonierte. Vermutlich ein Spanner.

    Beste Grüße,

    MArk
     
    Tomto, The Tiger und pique danken dafür.
  2. The Tiger

    The Tiger Genitalveteran

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    4.429
    Dankeschöns:
    4.478
    mark284, pique und Dorian.Gray danken dafür.
  3. Feuerspieler

    Feuerspieler Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    2. Juni 2013
    Beiträge:
    202
    Dankeschöns:
    698
    Sarah on Tour, verbesserungsfähig

    Ich habe die Ladys auch mal wieder angetestet nachdem es es jetzt mittlerweile gegen 20:15 dunkel genug ist. Ich habe keine Lust mir auf einem mehr oder weniger öffentlichen Parkplatz am hellen Abend einen blasen zu lassen, während Gassigänger mit Ihrem Hund oder späte Pendler(innen) noch den Parkplatz frequentieren. Da ist mir persönlich die Dunkelheit lieber.

    Ich hatte doppelt Glück das die mal in meiner Gegend unterwegs waren und dann war es auch noch ein Angebotstag für 20 Euro für FT.

    Ich habe Jenny gesehen die aber aber wie Mark sagte in natura etwas gealtert ist, aber nicht unappettlich wirkt.
    Sie wollte essen so kam Sarah zu mir nachdem sie bei einem anderen Kunden fertig war und quatschen kurz ganz nett über dies und das während ich mich dann in Position brachte.

    Das Gebläse würde eher als mittelmäßig bewerten, der Handeinsatz zwischendurch war nötig um den Härtegrad zu erhöhen. :wichsen:

    Das Gebläse war mir zu wenig hart, zu wenig eng nicht tief genug machmal, oder zu wenig Variationen und ohne jeglichen Einsatz der Finger an den Eiern was die Geschichte unter Umständen erheblich beschleunigen und verbessern könnte.

    Das Oberteil blieb an und wurde nicht hochgeschoben aber ich fragte dann auch nicht mehr danach. Wäre auch was schwer gewesen in Liegeposition an die Dinger in der Hand zu halten ohne mir die Handgelenke zu verdrehen.
    Die Frage wie es mit T-Shirt hoch gemäß der Werbung denn aussieht lag mir auf der Zunge, aber vielleicht gilt das ja nur bei den 30 Euro und nicht an 20 EUR Aktionstagen. Ich hätte einfach meine Fresse aufmachen müssen, dann wäre ich bestimmt auch einfacher gekommen.

    So blieb mir nur der Ausblick auf die größen Titten im Ausschnitt :titten: und ich warf dann mein Kopfkino was an.

    Dementsprechend hat es was gedauert, aber ich bin irgendwann dennoch gekommen, aber irgentwie bei weiten nicht so erleichtert oder befreit. Wenn es schlechte Orgasmen gibt, dann war das einer.

    Positiv bleibt aber anzumerken, das sie nie gedrängelt oder gemotzt hat oder gar aufhören wollte ala '"Zeit ist um, klappt nicht" oder so was.
     
    Willi69, Winnetou Kowalski, raum457 und 3 andere danken dafür.
  4. raum457

    raum457 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    204
    Dankeschöns:
    737
    Ort:
    RE
    Top Sarah

    Ich habe die Mädels in der letzten Woche zum ersten Mal besucht. Sie hatten einen Zwischenstopp in Haltern eingelegt und boten ihr „Geiz ist geil“-Programm an.
    Blasen ohne und zum Schluss in den Mund spritzen für 20,- Euro fand ich sehr interessant.

    An ihrem Firmenfahrzeug befanden sich 3 Mädchen, die Vierte war gerade bei einem Kunden. Sarah zeigt sich als die kommunikativste, sodass sie meinen Zuschlag erhielt.

    In meinem Auto machten wir es uns bequem und sprachen ein wenig. Auch über das Forum hier, in dem sie mitliest.
    Nach der Geldübergabe legte sie ihre schönen Möpse frei, welche ausgiebig von mir bespielt wurden.
    Ihr Blaseinsatz war für mich völlig zufriedenstellend. Nicht gleich auf Abspritzen orientiert, sonder schön langsam und gefühlvoll. Danke dafür…
    Ich habe ihr dann tatsächlich in den Mund gespritzt und es ging nicht ein Tropfen daneben.

    Für mich war das ein sehr schönes Erlebnis. Alles Top und bei Gelegenheit würde ich es auch gerne wiederholen wollen.
     
    klappi und Willi69 danken dafür.
  5. formiculus

    formiculus rüstiger Rentner

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    87
    Dankeschöns:
    730
    Ort:
    In den Bergen
    Inzwischen hat sich die Besetzung der Ladysontour geändert, jetzt sind zwei neue Damen aktiv: Aylin und Lea. Da sie letzte Woche in der Nähe waren, ergab sich für mich die Möglichkeit, sie mir etwas näher anzuschauen. Als ich am PP ankam, folgte Lea gerade von einem älteren Herrn in sein Auto, Aylin kam aus dem Gebüsch, wo sie einen jungen Mann bedient hatte. So konnte ich sie engagieren. Überraschenderweise erwies sie sich trotz des türkischen Namens sprachlich als echtes Ruhrpottgewächs. Ihre Fotos (z.B. bei Markt.de) sind wohl schon ein wenig älter, ich schätze sie auf Mitte 20.
    Für 30,- € gab es einen soliden Blowjob. Wiederholungsgefahr? Ich weiß nicht, ist irgendwie nicht mein Typ.
     
    Mr.Hyde und leckschlumpf danken dafür.