Länger Durchhalten – Ohne Chemie

Dieses Thema im Forum "Gesundheitsforum" wurde erstellt von Liebling, 11. Mai 2011.

  1. Haaland

    Haaland Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    601
    Dankeschöns:
    651
    Frag Deinen Supplementdealer und er wird dir gerne zustimmen und dir eine Großpackung verkaufen :megalach:


    Sag ich doch, seit Jahrzehnten wird die Kuh oder die Sau durchs Dorf getrieben ..

    L-Arginin wird selbst von Fitness-Youtubern nicht mehr beworben, weil man sonst sehr schnell raus ist ..
     
  2. Prinz_Eisenschwanz

    Prinz_Eisenschwanz Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    11. Oktober 2012
    Beiträge:
    107
    Dankeschöns:
    397
    Nee du.. habe jetzt das Kratom gefunden und bin damit super zufrieden. Hätte ich aber nach den ersten zwei Fehlversuchen damit aufgehört zu experimentieren dann würde ich heute auch sagen das es nichts taugt. Deswegen möchte ich mir kein Urteil darüber erlauben. Es könnte ja genauso sein wie bei mir mit dem Kratom das die Dosis zu klein gewählt wurde.
     
  3. Haaland

    Haaland Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    601
    Dankeschöns:
    651
  4. habana

    habana Gesperrt

    Registriert seit:
    30. Juni 2020
    Beiträge:
    17
    Dankeschöns:
    64
    Taldalafil und div andere Medikamente (incl Antibiotika für z.B. Chlamydien etc) kann man ganz bequem vom PC aus bei einem OnlineDoc bestellen. Das Rezept geht dann direkt in die Heimatapotheke zur persönlichen Abholung oder kommt aus einer Apotheke in Mönchengladbach.

    Link erwünscht?
     
  5. Macchiato

    Macchiato Team Freiercafe

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    3.609
    Dankeschöns:
    4.034
    Lass mal. Wer verschreibungspflichtige Medikamente hintenrum organisieren möchte wird sicherlich einen einen Weg finden.
    Wir fördern solche Geschichten nicht per Linkverbreitung. Bei bakteriellen Infektionen lautet die hier empfohlene Regel, dass man sich zum Onkel Doktor begibt um dort eine fachgerechte Analyse (Anzüchten von Bakterienkulturen/Labor) zu bekommen. Gleiches gilt für Potenzmittel. Zu oft werden Leute mit dem Zinksarg aus dem Puff herausgeschleppt, als dass man selbstverordnete Potenzmittelgaben beispielsweise bei Leuten mit verborgenen Herz Kreislaufschäden hier auch noch fördern muss.
    In der Vergangenheit hat es hier zu viele Strategen gegeben, die Antibiotika sogar prophylaktisch verteilt haben oder im Puff kleine OPs durchgeführt haben. Das übersteigt einfach meine persönliche Toleranzgrenze und ist in Foren, in denen sich solche "Spezialisten" tummeln besser aufgehoben.
     
    Winnetou Kowalski, fab, Archer und 2 andere danken dafür.
  6. fab

    fab Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    644
    Dankeschöns:
    1.892
    Einer meiner engsten Freunde arbeitet u.a. als Notarzt und er hatte schon ein paar mal Einsätze (auch im Puff) wegen schief gelaufenen Bumsmitteleinsatz. Nicht jeder Patient hat es überlebt...
    Das Zeugs ist nicht zu unterschätzen und man sollte unbedingt abklären warum die Nudel nicht mehr richtig will. Das kann, wenig überraschend, einen ernsthaften physiologischen Hintergrund haben.
    Also Leute, geht verdammt nochmal zum Arzt und lasst Euch untersuchen bevor Ihr Euch irgendwelches wildes Zeugs reinpfeffert. Als ob irgendein Arzt damit ein Problem hätte. Muss ja nicht der eigene Hausarzt sein und den Puff muss man ja auch nicht erwähnen...
    Wer Eier genug hat, dreißig Jahre jüngere Mädels zu wamsen, wird ja wohl auch Eier genug haben mal ein unangenehmes Gespräch mit dem Onkel Doktor zu führen
     
    roadrunner12, Natureboy, rabatz16 und 11 andere danken dafür.