Langzeitbucher und Laberheinis

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von klappi, 16. März 2017.

  1. Winnetou Kowalski

    Winnetou Kowalski Tippen ist bääh, aber ...

    Registriert seit:
    22. April 2010
    Beiträge:
    3.149
    Dankeschöns:
    16.004
    Ort:
    Mitten in'n Pott
    Stimmt.
    Danach war ich dran - und habe gleich den Boden geleckt.
    Dafür habe ich nix gezahlt ... und vor allem: Es gab keinen Tip. :p

    .
     
    ArabFun6, rabatz16, Wet&Dry und 10 andere danken dafür.
  2. RTC.SEX

    RTC.SEX Stammschreiber

    Registriert seit:
    18. September 2021
    Beiträge:
    76
    Dankeschöns:
    193
    Geil ist es, mit einer Feder gestreichelt zu werden,
    pervers ist es, wenn das Huhn noch dran hängt.
     
    Wet&Dry, Pluto, Zeno3000 und 2 andere danken dafür.
  3. don_cojones

    don_cojones Stammschreiber

    Registriert seit:
    5. September 2021
    Beiträge:
    210
    Dankeschöns:
    576
    Im GT war immer son italiener der hing immer mit so einer dünnen blonden rumm so 6-8 std am labern. Ich hab die nie ficken sehen.
     
    RocketMan dankt dafür.
  4. RocketMan

    RocketMan Stammschreiber

    Registriert seit:
    11. Oktober 2020
    Beiträge:
    144
    Dankeschöns:
    1.055
    Ort:
    Charming
    Ja, sowas ähnliches hab ich mal von meiner Lieblings-DL gehört. Da gabs auch mal so nen bekloppten, der mit ihr 4,5,6 Stunden aufm Zimmer gehockt hat, nur zum reden und sie sollte nur zuhören. Sobald der da war sollte sie auch mit den anwesenden Eisbären nicht mehr sprechen dürfen. Ob das nun stimmt, was sie da erzählt hat, weiß ich natürlich nicht sicher, aber davon solls schon ein paar Exemplare geben. Bäh...
     
  5. franzisco

    franzisco Mikroarsch Fetischist

    Registriert seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    887
    Dankeschöns:
    3.860
    Ort:
    Märkischer Kongo
    Einfach zum :kotz2: diese Dauerblockierer. Kennen die keine Telefonseelsorge.
     
    RocketMan dankt dafür.
  6. don_cojones

    don_cojones Stammschreiber

    Registriert seit:
    5. September 2021
    Beiträge:
    210
    Dankeschöns:
    576
    Die leute gibt es. Einer war 5 sts aber nur am schlafen im bett. :D:D

    Der italiener war krass er voll so :love: Die olle so:sleep:. Stundenlang und nie gefickt. Voll der otto .

    Und einmal im GT zwei typen mit 2 frauen 5 std. Am rumhängen + min. 3 pullen champagner. Die frau meinte zu mir die ficken 1/10 mal. 2000 € weg für tanzen und champagner trinken:badteeth::badteeth:
     
    RocketMan dankt dafür.
  7. fab

    fab Stammschreiber

    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    896
    Dankeschöns:
    2.905
    Tja, man muss auch mal gönne könne!
    Wenn ich viel zu viel Kohle hätte.... wer weiss was ich machen würde, kann ich echt nicht sagen.
    Aber wird ja nicht passieren, haha
     
    Pluto und RocketMan danken dafür.
  8. nowak

    nowak Bekannter Schrubber

    Registriert seit:
    11. Januar 2017
    Beiträge:
    820
    Dankeschöns:
    7.839
    Ort:
    kölle
    Im Luderland gab es mal einen Kollegen, der Stundenlang mit Pitty in einer der Gartenlauben rumlag. Da ich nicht auf Pitty stehe war's mir egal, hab' den sogar noch ausgelacht. Leben und leben lassen, also echt jetzt.

    Dann gab es mal einen der Stundenlang die Ada belagerte und ich kam an meine süße Ada nicht ran. So ein A....., es gab sogar noch Vollpfosten die ihn, statt ihm die Meinung zu sagen, nur ausgelacht haben. Clubverbot auf Lebenszeit, also echt jetzt.
     
    pique, Pluto, frankenberg53 und 3 andere danken dafür.
  9. RocketMan

    RocketMan Stammschreiber

    Registriert seit:
    11. Oktober 2020
    Beiträge:
    144
    Dankeschöns:
    1.055
    Ort:
    Charming
    Ja, da ist was dran. Die Frage stell ich mir oft. Wäre ich vielleicht genauso? Fänd ichs auch geil ne Dame den ganzen Tag zu blockieren, nur damit kein anderer ran kann?... da ich von Ruhm und Reichtum weit entfernt bin, würde ich natürlich auch behaupten.....Nein....Niemals. Aber was Geld mit einem Menschen alles machen kann, oder? :bigmotz:
     
    pique, fab und Pattaya danken dafür.
  10. don_cojones

    don_cojones Stammschreiber

    Registriert seit:
    5. September 2021
    Beiträge:
    210
    Dankeschöns:
    576
    Kollege hat ma richtig reingeschissen. Der hat geld wie heu war im club iwo in castrop. Ist dann nach vorne und fragte wieviel mädels noch frei sind. Die dame vorne meinte 18. Er so alle mitkommen :megalach::megalach::megalach:

    Dann ist er mit 18 frauen ins zimmer marschiert und die bude war leer


    Wenn ich reich wäre ich würde mir auch 2-3 frauen nehmen, mehrere std. Oder so. Aber es würde immer zu iwelchen sexuellen handlungen kommen:klatsch:

    Die typen die den ganzen tag buchen und sagen du darfst mit keinem anderen reden die wurden beim völkerball in der schule als letztes vom lehrer zugewiesen und wollen iwelche komplexe mit so machtspielchen ausgleichen. Die armen würstchen blenden aber aus, dass jeder mit patte das auch haben kann.
     
    RocketMan und frankenberg53 danken dafür.
  11. RocketMan

    RocketMan Stammschreiber

    Registriert seit:
    11. Oktober 2020
    Beiträge:
    144
    Dankeschöns:
    1.055
    Ort:
    Charming
    Was Geld mit uns Menschen machen kann. Das wird ja immer krasser, echt. Wer weiß, wenn ich so reich wäre wie der Besos, vielleicht würde ich mir dann auch 200 DLs mit in meine Rakete holen, Captain Kirk als Kapitän und dann ab uffm Mond. Da hab ich sie alle nur für mich und keiner kommt dran :bigmotz::eek::p
     
    fab dankt dafür.
  12. tim-tin

    tim-tin Stammschreiber

    Registriert seit:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    1.223
    Dankeschöns:
    6.181
    Sowohl die Langzeitbucher als die notoire 30-minutenbucher brauchen einander. Extreme Tagesbuchungen sind eh ja doof, aber ohne Langzeitbucher würden die Frauen die etwas mehr können schnell abhauen aus dem Club und können die 1CE-Bucher sie überhaupt nicht buchen auf dauer. Und ohne einige 1CE-Bucher würde dieselbe guteservicefrau auch nicht ewig bleiben weil sie nur einige längere Buchungskunden hat...

    Ich finde es also prima das ein für mich interessante Frau im clubA oft gebucht ist, sogar am besten regelmässig durch längere Buchungen...Solche Drehtürmädels die der eine nach der andere abraffeln für jederzeit exact die 1 CE-Verlonung wird eh schon schnelle ziemlich uninteressant. Auf Dauer drehen solche Frauen sowieso durch, Körperlich auch nicht empfelenswert schätze Ich ein...Klaro sind manche extreme Dauerbucher mit 6 bis 12 Stunden auch nicht immer hochstangenehm weil ihr Kopf auf Dauer gefickt wird aber alla, zum Glück sind solche extreme Dauerbucher doch riesen Ausnahmen...

    Mir bekannt weil Ich war einige Malen dabei : Ein Befreundete Clubber mit extrem tiefe Taschen hat mehrmals im fkkGlobe in Schwerzenbach 6 bis 8 Mädels gebucht nachdem offizielle Schliessungszeit (wir waren vll 3 oder 4 Männer) und die Club hat nur für ihm Ausnahmeweise 1 oder 2 Stunden länger geöffnet...Die Rechnung war sagen wir mal so 5-Stellig und fängte nicht mit ne 1 an :rolleyes:. Zumindenst ist er nett genügend solche Aktionen ausser die offizielle Clubzeiten zu machen, sympathisch oder?..Extremclubber, es gibt sie einfach und sogar zum Glück vielleicht. Manche Gästen können es sich erlauben solche Sachen zu machen, es gibt halt solche und solche aber ausser Tagesbuchungen sehe Ich dort kein einziges Problem, sogar im Gegenteil...Durch solche spendabele Kunden bleiben gute Frauen teilweise auch in die "kleinere" Clubs oder NRW statt in die Aufpreislistenclubs Leute abzuzocken...
     
    pique, Pluto, Winnetou Kowalski und 7 andere danken dafür.
  13. RocketMan

    RocketMan Stammschreiber

    Registriert seit:
    11. Oktober 2020
    Beiträge:
    144
    Dankeschöns:
    1.055
    Ort:
    Charming
    Da ist nun auch wieder etwas dran, zugegeben, obwohl ich so Langzeitbucher, die über 3,4 Stunden hinaus die DLs buchen, da trotzdem ausnehmen würde. Im Club geht es eben immer um das Angebot und da ist es der Fairness halber nicht in Ordnung, sich eine oder gleich 10 DLs ewig oder unüblich lange "einzuverleiben". Den Gewinn-Faktor hast du gut herausgestellt. Natürlich bleiben DLs eher, wenn sie so Kasper-Dauer-Langzeit-Open-End-Bucher haben. Aber das ist ja schon die Ausnahme und hat in der Form nichts im Club verloren. Dafür empfehle ich eher den Escort-Service. Da kann man sich auch 10 Frauen kommen lassen, ohne anderen in die Quere zu kommen. Schwieriges Thema. Im Rahmen in Ordnung, davon ab unfair allen anderen Gästen gegenüber... da sollte man schon (zumindest wenige) auch soziale Normen einhalten können. Davon ab haben die DLs auch so ihre Geschäftsleute, die ihnen regelmäßig auch mal das doppelte oder dreifache einfach mal so in die Hand drücken für die Stunde oder mehr. :eek::bigmotz::p
     
    Wet&Dry und Bergi danken dafür.
  14. don_cojones

    don_cojones Stammschreiber

    Registriert seit:
    5. September 2021
    Beiträge:
    210
    Dankeschöns:
    576
    Solange die da auch bumsen ist das iwo noch oke aber alles andere banane
     
    RocketMan dankt dafür.