MEX: M-Exclusiv - Berichtethema

Dieses Thema im Forum "M-Exclusiv, Dülmen" wurde erstellt von jb48, 12. Januar 2011.

  1. Growth365

    Growth365 24/7

    Registriert seit:
    12. Juli 2021
    Beiträge:
    57
    Dankeschöns:
    304
    Ort:
    Freiburg
    Freitag wieder einen entspannten Tag dort verbracht.
    Ab 11:15 anwesend, waren bereits 4 Männer da.
    7 Frauen an diesem Tag.
    Melissa / Rubi :titten2: / Erika / Sonja / ? / ? / ?
    (eine von den mir namentlich unbekannten, eine alt Bekannte, gutaussehende (für mich),
    sehr schlanke & sehr tattoowierte Milf mit aktuell schwarzen Haaren)


    Das Männer Aufkommen blieb an dem Tag solide, so das es nie zu Ruhig wurde, aber noch immer deutlich weniger,
    als zu "vor Corona" Zeiten.

    Bei den Mädels z.Z. Trend, auch wenn genug Männer auf den Sofas sitzen, nicht vereinzelt, sondern
    alle zusammen :rolleyes: nach draußen zum Rauchen etc. zu gehen, so das die Männer scharend durch die
    Räumlichkeiten schlendern und sich natürlich durch die Warterei nicht zu selten auf eine einzige Frau
    versteifen.

    Im Laufe des Tages wurde dann auch bereits "spontan" auf die neue PCR Test Regelung umgestellt, was einige
    neu-eintreffende Gäste wieder zum Umkehren gezwungen hat, da immer noch vermehrt auf Tages-Test statt Impfung
    gesetzt wird, so meine Beobachtungen, auch in anderen Locations.

    Meine durchweg guten Zimmer absolvierte ich heute mit:
    1) ? , auch Vorleben in anderen RTCs wie Freude. dunkle Haut, schlank, fast perfekte dicke Natur Hupen,
    aktuell lange, schwarz gelockte Haare, Rücken Tattoo (Gesicht) . :4stern:
    2) Sonja :5stern:
    3) Melissa :5stern:
    4) ? mein kleiner schlanker, super gebräunter Teen :herzeyes: von meinem letzten Bericht :5stern: +

    Zum Glück war auch wieder der ein oder andere Bekannte zum Plaudern vor Ort,
    für zwischen den Runden :prost: .

    Gegen 17 Uhr ging mein Tag dort zu Ende, mit viel Kaffee, Redbull und 4 super Zimmern, weiter mit dem
    Kollegen zum nächsten Club.

    Da ich den Club durch eine differenzierte Brille betrachte (zu anderen Läden wie GT o.ä.) , ist es (für mich) immer
    noch mal eine Reise Wert. Wer sich hier vor Ort über das qualitative Line-Up, oder das fehlende Buffet beschwert,
    ist schwer zu helfen. Der Großteil der MEX Gäste weis, was ihn erwartet und warum er dort hingeht ;)

    Heute verteilt stehen "nur" zwei Appartement Besuche im Ruhrgebiet auf dem Plan.

    Allen einen phantastischen Sonntag :winkewinke:
     
    Flo, Lennet, pcpopper und 21 andere danken dafür.
  2. sneivel

    sneivel Aktiver User

    Registriert seit:
    23. September 2010
    Beiträge:
    5
    Dankeschöns:
    45
    Heute abend gegen 17.00 , wieder da gewesen, war sehr ruhig, nur 5 frauen anwesend.. Nur 1 mitstreiter war noch da . Hab eine 4e Karte genommen

    Nicoletta war wieder im club, beklagte sich uber die ruhe im club, ich war er erste gast, blasen macht sie top, froh das sie wieder da ist...

    2e nummer ging an Anni , durchscnittlich , nicht so ...

    Jenny war auch da ( ist das nicht der ??? von Growht 365 in sein bericht von 22 august ) , aber sie machte schon feierabend, Schade , Sie ist immer eine sichere bank...

    3e und 4e nummer ging an Ruby, nicht die schonste qua optik, aber immer Top service !!
     
    VIII, Flo, Steinbock und 14 andere danken dafür.
  3. GeorgeLazenby

    GeorgeLazenby Stammschreiber

    Registriert seit:
    29. November 2014
    Beiträge:
    12
    Dankeschöns:
    100
    Gestern nachmittag bin ich in Dülmen gewesen. Vor Ort waren 8-9 Mädels. Es waren 2 jüngere dabei, 2 MILF der Rest so in der Mitte, alle eine Buchung wert.

    Nach Kontrolle meines Impfausweises ging es in den Club. Sontagnachmittag ist dort FKK-Tag, es gibt also viel zum gucken.

    Während meiner Anwesenheit war nur eine gute Hanvoll Gäste anwesend. Es gab daher immer ein paar Mädels zur Auswahl für einen Gang aufs Zimmer. Gut für uns, schlecht für die Mädchen. Die Mädchen hatten sichtbar langeweile. Am späten Nachmittag hatten einige noch kein einziges Zimmer an diesen Tag gehabt. Die Mädchen animierten daher oft, aber es war nicht zu aufdringlich, wenn man nicht wolte, wurde das auch akzeptiert.

    Auf dem Zimmer war ich mit Nicoletta, Violetta, Giulia und Daria (die Namen ohne Gewähr, so wie ich sie verstanden bzw. behalten habe). Die Mädchen waren alle total nett, gingen auf meine Wünsche ein, kein Anlaß zu irgendeiner Beschwerde.

    Alles in allem war es ein entspannter Sonntagnachmittag. Letztendendes kann ich nur sagen: Leute, geht hin und macht Umsatz, damit uns dieser Club nicht auch noch verloren geht!
     
    VIII, Flo, Pluto und 25 andere danken dafür.
  4. Growth365

    Growth365 24/7

    Registriert seit:
    12. Juli 2021
    Beiträge:
    57
    Dankeschöns:
    304
    Ort:
    Freiburg
    Hab das MEX schon lange nicht mehr so voll erlebt :daumenhoch:, wobei es gestern mit noch mehr Männern wohl fast Grenzwertig gewesen sein soll (Aussage Theke und Mädels)
    Die Girls freuen sich mal nicht den ganzen Tag den Hintern auf der Couch platt zu sitzen und für der Mann , das nicht bei jedem vorbeilaufen komisch geguckt wird, ob Mann endlich aufs Zimmer geht :D weil er allein im Laden abhängt.

    Mädels sind gerade 8 aktiv, selbige wie von meinem letzten Bericht, abzüglich Julia und der kleinen Dara :love: , dafür aber eine mir unbekannte , recht jung, etwas Moppeliger mit kurzen rötlichen Haaren und (subjektiv) hübschen Gesicht (sitzt direkt an der Theke mit Gesicht zur Eingangstüre) .

    Für mich ein spitzen Tag :supi: ,mit vielleicht 2-3 Mädels im Soll .

    :winkewinke:
     
    Kasi68, Knipser, Gromit und 15 andere danken dafür.
  5. Ovechkin

    Ovechkin mindsfucker

    Registriert seit:
    12. Oktober 2019
    Beiträge:
    102
    Dankeschöns:
    1.178
    Ort:
    Санкт-Петербург
    Gast-Teen Dara aus Wien im hex hex sex mex

    Die über mir erwähnte Unbekannte Sahnetorte mit babyface a la Selena Gomez nennt sich Galina. Guter Grip, kf 38+ & alles Natur. Ich hatte mit ihr nun schon 4 seperate Dreier.

    Darüber hinaus waren an jenem Tag diese Damen vor Ort:

    Galina (Vorleben: Laufhaus Antwerpen)
    Melissa
    Anni
    Isabella (HAMMER BRAUT, leider nur Basis)
    Kati
    Ruby ( Top Wackel Dackel Juggs )
    Jenni ( milf )
    Erika ( gleicher typ wie Julia Freude)

    Theke: die koole Socke Violetta

    Leider war die Sauna viel zu früh um 19uhr im Feierabend Modus.

    Davor habe ich noch den Fickstern Teen Dara erleben dürfen.Gleicher ähnlicher Typ wie Cleo in luderland. Nur aus Bulgarien. 20,blond, gepiercte Zunge, bauchbabel ubd co, hammer schlanke Figur & ließ mich pausenlos austoben. Vorleben: Club Studio in Wien / Austria. Sprache gleich null aber ich komme ganz gut klar mit diesen besonderen Hürden. Sie war fabelhaft zu mir. Was will man mehr.

    Was ich sehr gut für finde:

    -es wurde nie auf die Zeit geschaut. Im Gegenteil, es wurde zum Vorteil.
    -so viel frisches Obst gabe ich ib keinem Club so vorgefunden
    -Klasse Grösse der Sauna lit tollen menthol aufguss
    -Leinwand mit den sauerein zum warmup

    Wenn die richtigen Schablonen wieder für mich bereit stehen, werde ich mich sehr gerne wieder sehen lassen. Keynote: EMILIA (ZB aus der grimme)

    Der Laden hat solch ein Potenzial, um da noch viel mehr heraus zu kitzeln.

    Ich habe sehr viele gedopte Cialis Opis mit Überdosis vorgefunden. Das kann never gut gehen.

    Bevor ich es vergesse. Leider wurde Dara abgeworben. Bzw von der Arbeit zur einem osmanischen liebesbabo / lks quasie mitgenommen. Einfach nur ärgerlich. Das war der Stand vor paar Tagen.

    Hauptsache die zuckersüsse kleine ist irgendwie glücklich. Zum glück konnt ich mich bei ihr zuvor unlimitiert austoben.

    Ps: An andere tagen habe Ich noch nicoletta (koberin) und julia gesehen ( extreme juggs)

    Isabella ist leider frisiert. Da rührt sich nix im Service Angebot. So ein Jammer. Für sie. Ich wär gern ihr Friseur.

    Lasst es euch gut gehen
     
    kehra, Gromit, Knipser und 13 andere danken dafür.