Nadine vom Kölnberg auf der Fensterbank georgelt

Dieses Thema im Forum "Straßenstrich Köln" wurde erstellt von Timebandit, 14. Januar 2017.

  1. Timebandit

    Timebandit Gesperrt

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    1.068
    Dankeschöns:
    1.626
    Ort:
    In einer Stadt mit Dom in der Nähe von Frechen
    #1 Timebandit, 14. Januar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2017
    Moin

    Nachdem ich den ganzen Tag nur das getan hab, was ich am besten kann: nämlich garnichts, hab ich mir ein Hühnerfrikassee gekocht und überlegt, worin der heutige Sinn des Lebens bestehen könnte.

    Ganz klar: mir die dicken Titten im Dschungelcamp angucken und Bier saufen. Vorab wollte ich aber noch ficken wie ein Ochse.

    Hab die Alexandra von der Mathiassstr. gestern und heute mal angerufen und nach nem Hausbesuch gefragt. Doch die Preise stiegen stündlich, so dass ich letztendlich davon abgesehen habe. Aber wo kriegt ein Pfennigfuchser wie ich, günstig ne Dame her?

    OK....Kölnberg fiel mir ein. Das Drecksloch von Köln. Damen gibt es hier wenige....eher Drogenjunkies, Dealer, Schwertkriminelle, Wagenschieber...kurzum zu 98 Prozent nur Pack. Vorher war ich noch beim Aldi in Meschenich mitbekommen, dass einige der Kunden dort aktuell Hausverbot bekamen. Wollte gerade Richtung Robinienweg und so ne durchgeknallte Deutsche zum bumsen abholen, da drehte ich noch eine Runde.
    An der Ecke Alte Brühler Str/An der Fuhr stand Nadine.

    Nadine, deutsch, ca. auf die 30 zugehend, kleine Titten, normale Strassenklamotten (Jeans, Jacke, Pulli), schulterlange blonde Haare, optisch soweit ganz gut, dezent geschminkt. Ich fragte nach nem Hausbesuch und ob sie Drogen nimmt. Letzteres wurde von ihr hoch und heilig vereint und ab in die Karre. 50 Neuronen Gastgeschenk übergeben und ab in Richtung meiner Bude.

    Hier erstmal ein herzlicher Empfang. Sie entblätterte sich....das Jäckchen, der String und dann ihr BH.

    Hab mir dann ist stehen einen blasen lassen. Service soweit ganz gut. Ich bat sie darum, auf der Fensterbank zu bumsen. Sie fragte, ob ich auf "Zuschauer" oder auf "beobachtet werden" stehe. Ich sagte ihr, dass hier eh nur Spießer und CDU Wähler wohnen und das die mich mal alle können. Also schön rauf auf die Fensterbank.

    Dann die Füsse über die Schulter und ordentlich gebumst. Klein Bandit wurden es übel. Nadine hat dann ohne Gummi geblasen und ich hab ihr den Rotz ins Gesicht und auf die Titten gespritzt. Der Service war soweit in Ordnung.

    Nadine redet auch einwenig - aber nicht sonderlich viel. Der Service ist schon gut, sie weiss aber was sie will. Jedenfalls ist sie nicht so ne Drogenleiche wie die anderen vor Ort. Hab sie dann wieder am Drecksloch abgeliefert. Ne Ratte lief gerade über den Weg....lekka lekka...

    Die Arbeitszeiten sind: "...wenn ich halt kohle brauch" (heisst wohl auf gut deutsch übersetzt keine festen terminierten Arbeitszeiten.

    So...jetzt habe ich mir Wiener Würstchen warmgemacht. Das ist das Ende.
    Auf Wiedersehen.

    Hier macht sie sich gerade frei:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Hier lutscht sie mir gerade einen

    [​IMG]

    [​IMG]


    Da hab ich ihr den ganzen Rotz auf die Titten gespritzt

    [​IMG]

    Das ist ihre Muschi, in der ich auf der Fensterbank meinen Schwanz reingerasselt habe

    [​IMG]
     
  2. antester

    antester Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    451
    Dankeschöns:
    847
    Ort:
    fettfickarschshausen
    Nadine

    Titten sind nich so toll...dafür aber die muschifrisur.
    Hast du das Hühnerfrikassee wirklich selber gekocht,oder war das nich eher ein fertiggericht:D
    Denn es ist schon ein bisschen aufwendig Hühnerfrikassee selber zu kochen.
     
    1 Person dankt dafür.
  3. Timebandit

    Timebandit Gesperrt

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    1.068
    Dankeschöns:
    1.626
    Ort:
    In einer Stadt mit Dom in der Nähe von Frechen
    Natürlich selbst gekocht :)
    Wenn schon....denn schon...

    Bei mir gibts keine Fertiggerichte....
     
  4. moravia

    moravia der Schüchterne

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    1.916
    Dankeschöns:
    9.377
    Ein einzigartiger Bericht, so zwischen Schwanz, Muschi und Hühnerfrikassee ..... die Aufnahmen sind gut, hast du da so ein Tekeskopstängelchen am Handy?
     
    Dongle, pique, Glasperlenspiel und 2 andere danken dafür.