Nikki Poland, Sexxxpalace 40 Zimmer 16

Dieses Thema im Forum "Vulkanstraße Duisburg" wurde erstellt von V-lecker, 9. März 2012.

Schlagworte:
  1. V-lecker

    V-lecker Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    48
    Dankeschöns:
    50
    Steht die Kleine mit ´ner Lehrerinnenbrille auf dem Flur und quatscht mit einer Kollegin. Ich denke, wenn die sich so gut unterhalten, will ich nicht stören und bin gerade im Begriff, an der Rückseite zu passieren, als plötzlich ein superstrammer Arsch sich an mir reibt. Sie schaut lustvoll über ihre Schulter zu mir hoch und führt meine Hände zu Ihrem Bauch, dessen Haut sich anfühlt wie aus der supersanft Creme-Werbung. Ich frage sie nach ihrem Zimmer, und schon nimmt sie mich an der Hand und führt mich dorthin.
    Ich gehe spontan mit rein und warte erst einmal, denn Nikki ist direkt auf´s Bett gesprungen und legt ´ne Gogonummer für mich hin. Als ich die Kontrolle über meine Finger verlor, kam sie zu mir herunter, zieht mich so weit als möglich aus und legt mich aufs Bett. Weil meine Hose nicht über die Schuhe ging, blieben die erst mal an, denn sie hatte es eilig, auf mir herumzurutschen. Bei den ersten vorsichtigen Küssen bemerkte ich, dass sie dem Alkohol reichlich zugesprochen hatte. Also habe ich erst einmal einen Gang zurück geschaltet und das Finanzielle mit ihr geklärt. Geil, ich steh da, echt schon abschussbereit mit den Hosen runter, Schuhe noch an, mitten im Raum und versuche, durch die möglichst sachliche Klärung des Geldtransfers erst einmal Zeit zu gewinnen und mir zu überlegen, was hier gerade abgeht.
    Weil Nikki nicht gut Deutsch spricht, gab´s nicht viel zu klären. Außerdem hat sie irgendwie einen Sprachfehler oder sie lispelt sehr stark. Also ging´s im Programm sofort weiter. Schuhe aus, Gummi drauf und wie wild los geblasen. Entweder macht die das heute zum ersten Mal, oder sie will mich in Rekordzeit fertig machen? Um der Rekordwut nicht zum Opfer zu fallen, schage ich "Komm wir ficken" vor. Kaum ausgesprochen, sitzt sie auch schon drauf. Als ich mir so langsam wie beim Rodeo vorkam, dachte ich, noch ein wenig Zeit gewinnen zu können, indem ich mal das Bikini-Oberteil entferne. Die Idee schien gut, doch als die wahnsinns-Boobs hervor kamen, lief der Countdown. 3, 2, 1 - take off. Nikki hat´s aber nicht bemerkt und reitet weiter. :D Also mache ich mit, stöhne so vor mich hin und sie legt Hand an sich an. Augen zu, Kopf in den Nacken und sie reitet, Beckenkreisen, das volle Programm. Ich dachte erst, die will mich verarschen, weil es nach dem Ausbrennen des Haupttriebwerkes fast schmerzte, so direkt weiter zu machen, doch dann war´s einfach zu geil. Die DL holte sich auf mir einen runter! Also gut, ich krieg zwar kein Geld dafür, aber weil ich heute einen guten Tag habe, lass ich Dich mal weiter machen, dachte ich mir. Und es wurde richtig geil. Ich weiß nicht, ob ich schon mal so explodiert bin. Das, wovon ich vorher dachte, es sei das Haupttriebwerk, war offenbar nur die erste Stufe. :p Wir sind dann gemeinsam gekommen, ich megatief in ihr, sie voll angespannt und rumzuckend.
    Dann der Schocker. Sie macht blitzartig die Augen auf, guckt mich eine Sekunde lang an, steigt ab und öffnet splitternackt die Tür, um neue Freier zu werben - "Komm ficken". Nachdem ich mich sortiert hatte, bin ich dann auch mal aufgestanden, habe die Tür zugedrückt, ihr gesagt, dass es mir bis hierhin gut gefallen hätte. Jetzt wollte ich mich aber erst einmal in Ruhe anziehen. Wow!, sie ist von meiner Entschlossenheit offenbar beeindruckt, sagt nix, setzt ihre Brille auf und legt sich (weiterhin nackt) auf´s Bett und schaut mir beim Anziehen zu. Sie verabschiedet mich kurz, läßt mich raus und die Tür geht hinter mir zu.
    Fazit: eine echt skurrile Nummer, die ich vermutlich dem Erfinder des Vodkas zu verdanken habe. Von hier aus also noch einmal. Vielen Dank!
     
    Limited, 1A Kunde, Turboguenter und 2 andere danken dafür.
  2. dondarko

    dondarko Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    259
    Dankeschöns:
    216
    Ich glaub die kleine habe ich letztens auch gesehen wie Sie mit ihrer kleinen Brille und Lackrock und -top ihren zwei Kolleginnen jeweils ne Caprisonne gebracht hat.

    Könntest du vielleicht nur noch ein bisschen besser beschreiben wie die kleinen Aussieht? Ich meine die Damen wechseln gerne die Namen und ihre Körperlichen attribte kann man sie doch ganz gut wiedererkennen.
     
    Tomto dankt dafür.
  3. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    Super erlebnis.. dafuer liebe ich den Vulkan, manchmal erlebt man ein unerwarteter vulkanausbruch.:D

    Das wird schlange stehen bei Nikki, muss man selber den Vodka mitbringen ?:D
     
  4. V-lecker

    V-lecker Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    48
    Dankeschöns:
    50
    Ich weiß, was Du meinst dondarko: "Könntest du vielleicht nur noch ein bisschen besser beschreiben wie die kleinen Aussieht? Ich meine die Damen wechseln gerne die Namen und ihre Körperlichen attribte kann man sie doch ganz gut wiedererkennen."
    Aber es ging alles so schnell. Wenn Du mich nach der Größe fragst, dann kann ich nur sagen: Ich weiß nicht, was für Schuhe die an hatte. Also war sie mit oder ohne Plateaus circa 1,65.
    Zu den Haaren kann ich jetzt detaillierter Auskunft geben, weil ich heute früh ein 23cm langes schwarzes Haar in meinem Bett gefunden habe ;)

    Ansonsten fasse ich zusammen:
    schwarze Lehrerinnenbrille, starkes Lispeln, schlank, Sonnenbank-gebräunte und super-zarte Haut, Natur B-Dinger.
    Wiederholungsfaktor würde ich in der Situation entscheiden, weil das gestrige Erlebnis vermutlich keine Standard-Nummer war. Möglicherweise ist da bei ihr "was schief gelaufen", weil sie ja auch einige Ansätze für die Laufhausnummer gezeigt hat.

    Zum Vodka: Ich glaube, die trinkt RedBull-Mix. Sie meinte, ihr Bauch sei vom Bull so aufgebläht. Gesehen habe ich auf dem Tisch nur eine Dose, gerochen eine Flasche, gespürt eine ganze Party :blasen:
    Vielleicht hat sie mit dem Bull aber auch mich gemeint, denn ich kam mir vor wie ein Bulle :cool:
     
  5. dondarko

    dondarko Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    259
    Dankeschöns:
    216
    Ich hab die nur Caprisonne trinken sehen ;)
     
  6. V-lecker

    V-lecker Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    48
    Dankeschöns:
    50
    Nikki Poland, vom Sexxxpalace nach Köln ?

    Ich hab es echt einen Tag ausgehalten, bevor ich sie noch einmal erleben wollte. Musste ja erst ´ne Flasche Vodka kaufen. Nun ist das Namensschild weg. Laut ihrer Zimmernachbarin ist sie nach Köln. Weiß jemand, wo sie dort aufgetaucht ist?
     
    karelclosetrol dankt dafür.
  7. LadyMonique

    LadyMonique Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1
    Dankeschöns:
    0
    Tipp

    Kleiner Tipp

    Nicki ist ab heute im Eroscenter in Brühl anzutreffen. 1.OG Zimmer 18

    Gruss Lady Monique
     
  8. V-lecker

    V-lecker Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    48
    Dankeschöns:
    50
    Nikki in Brühl?

    Kann das jemand bestätigen?
    Auf der Internetseite vom EC-Brühl kann ich meine Nikki nicht finden.