Nita, Vulkanstraße 26 (Eros 26), Zimmer 609, Nita Optikgranate Eros 609

Dieses Thema im Forum "Vulkanstraße Duisburg" wurde erstellt von AND, 18. Februar 2018.

Schlagworte:
  1. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    936
    Dankeschöns:
    2.433
    residiert hinten auf dem Parkplatz neben Milana. Hammer Körper, Gesicht, KF 34-36, Blond bildhübsches Gesicht.

    Haben eine ganze Zeit in Milanas immer gesessen, Buchungen waren eher mau.

    Habe sie dann angesprochen Standard 20 Min gleich 50 euro und ZK 30 Aufpreis also 80 euro für 20 Minuten.

    Hab es dann erst mal sein gelassen.

    Kann jemand was zu ihr sagen ?

    Danke
     
    pique dankt dafür.
  2. lulz

    lulz Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    13. Dezember 2009
    Beiträge:
    19
    Dankeschöns:
    60
    Hi AND,

    vielen Dank für deinen vielen, informativen Berichte. Zu deiner Frage, ich habe Nita noch nie besucht und folgendes Infos sind aus einem anderen Forum.

    -Arbeit fast nur tagsüber, bis 18-19h.
    -Viele Stammis die Termine machen. Tür ist dann oft zu.
    -Hund im Zimmer. Der guckt zu. ;)
    -Der Vulkanstandard beginnt bei ihr bei 50€, Küssen Aufpreis 30€
    -Laut einigen Fans, die beste Küsserin am Vulkan.
    -Die meisten die Sie gebucht haben, waren sehr zufrieden.

    Wenn ich es mal nachmittags zum VK schaffe, versuche ich persönliche Infos hinzuzufügen.

    Grüße, lulz
     
    ShawnDong69, pique und Pussierstengel danken dafür.
  3. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    936
    Dankeschöns:
    2.433
    Danke für die Rückmeldung.

    Letzten Sonntag war ich ab 17 Uhr und da war sie in Milanas Zimmer und ca. 1,5 Stunden waren beide nicht gebucht.

    Nach meiner Anfrage war sie einmal besetzt.

    Ob sie wirklich die beste Küsserin ist, bleibt erstmal unbeantwortet.

    Also leidenschaftlich GF6 mäßig gibt es einige Karina, Claudia, Roxy z.B. und ohne 30 Euro Aufschlag.

    Wir werden es herausfinden:)
     
    pique und Pussierstengel danken dafür.
  4. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    936
    Dankeschöns:
    2.433
    Jetzt umgezogen auf dem Parkplatz von ganz rechts nach fast ganz links und war auf dem Weg nach Hause.

    Ihre Busenfreundin Milana musste zwischenzeitlich ins Eros 26 ziehen, Zimmer 404/403 neben Rose.
     
    albundy69 dankt dafür.
  5. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    936
    Dankeschöns:
    2.433
    Heute Mittag ergab sich die Gelegenheit bei schönem Wetter zwischen 13.30 - 15.00 Uhr den Vulkan zu besuchen. Es war noch nicht viel los..Anna H 25 Kontakthof macht ein paar Tage frei, Daniela aus Argentinien nicht gesichtet, H17-19 fast alle Türen noch zu. Im Eros wurde gerade Nora gebucht, Alina wartete auf Kundschaft aber bei dem Gesichtsausdruck bin ich heute an ihr vorbei.

    Draußen erblickte ich Milana und Nita die ein Pläuschen hielten. Nett dazwischengefunkt und gefragt ob Nita denn Zeit hätte und sie hatte.

    Standard geht bei ihr ab 50 los und ZK z.B. 30 extra, nicht gerade wenig für 20 Minuten aber ich willigte ein. Es ist schon alles insgesamt höherwertig, sei es das Zimmer oder auch ihre Kleidung und Wäsche. Jedenfalls ist sie nett, höflich und gebildet und hat einen Hammerkörper, hübsches Gesicht und schöne C Brüste und auch wenn sie Heels anlässt was für ein Anblick bzw. Fahrgestell. Alles sehr sauber, samtweiche Haut alles top.

    Es ist übrigens ein kleiner Hund da, den man aber nicht sieht und nicht hört. Ein Kommando und er ist und bleibt auf seinem Platz.

    Nach der Waschung trafen wir uns auf dem Bett und sie schlug vor erstmal mit Öl meine Körpermitte zwischen den Beinen auf Vordermann zu bringen, gerne. Gefühlvoll wird alles gekrault und massiert und wir tauschen die ersten ZK aus die insgesamt gut waren und ausdauernd. Das ging eine ganze Weile so und ich sollte sagen wann es weitergehen sollte. Das tat ich dann auch nach einigen Minuten. Es folgte ein sehr gutes Französisch mit enormen Druck und Saugkraft, richtig gut. Währenddessen durfte ich an beiden Löchern spielen und habe sie zärtlich gefingert, da deutete sich die Enge schon an.

    Aufgesattelt und mit reichlich ZK beschenkt worden. Die leckeren Brüste geknetet und gesaugt. Mal langsam mal schneller ritt sie mich ab. Es folgte eine Vertrautheit bzw. engumschlungen umarmend macht sie die Füße nach oben auf meinen Beinen und wir ficken richtig gut und unter weiteren ZK explodiere ich heftig und sie holt auch den letzten Tropfen noch raus.

    Waschung, netter Smalltalk und es waren etwas mehr als 20 Minuten und kein Zeitdruck zu keiner Zeit.

    Für das Gesamtpaket finde ich das schon angemessen, auch wenn es nicht wenig ist.

    Arbeitszeiten von 13.00-19.00 manchmal auch bis 20.00. Samstags zu 99% immer frei und sie macht wohl auch einiges auf Termin.

    Es war schön und gut.
     
    ShawnDong69, lollipop66, pilo und 5 andere danken dafür.
  6. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    936
    Dankeschöns:
    2.433
    Am Sonntag gab es weiteren Besuch bzw. einen Nachtest.

    Nochmal intensiver, noch vertrauter. Sehr gute ZK, französisch, dann wieder ZK, dann wieder französisch. Fingern, lecken und sie war richtig nass.

    Aufgesattelt sehr gut mit vielen ZK. Doggy auch gut und es klatschte nur noch.

    Abschluss in der Missio engumschlungen mit weiteren ZK und den herrlichen Brüsten im Mund entlockte sie mir ein Feuerwerk an Abspritzern und ich hatte dauerzucken.

    Es könnte noch etwas mehr gekuschelt werden zum Ende hin, ansonsten noch ein netter Talk.

    Bis jetzt keinen Euro bereut.
     
  7. aachen61

    aachen61 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.286
    Dankeschöns:
    2.319
    Ort:
    Aachen
    und
    LKS Ick hör Dir trappsen! :D :duckweg:
     
    moravia dankt dafür.
  8. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    936
    Dankeschöns:
    2.433
    :D:D

    soweit ist es noch nicht:)
     
  9. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    936
    Dankeschöns:
    2.433
    Bis Mitte August im verdienten Urlaub.
     
  10. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    936
    Dankeschöns:
    2.433
    Ab morgen 13 Uhr wieder im Dienst und wie bisher gewohnt Samstags frei.
     
  11. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    936
    Dankeschöns:
    2.433
    Gestern gegen frühen Abend kleines Zeitfenster gehabt und was spazieren gegangen..

    Nita wartete auf einen Termin, wir hatten aber Zeit ein bisschen zu quatschen...

    Wenn alles so läuft wie sie sich es vorstellt und sich wünscht, wird sie dieses Jahr noch aufhören. ..

    Sehr schade für uns, aber gut für sie und wenn sie glücklich ist.

    Ein Schäferstündchen haben wir für die nächsten Tage ausgemacht.
     
    pique, Berto, Pluto und eine weitere Person dankt dafür.
  12. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    936
    Dankeschöns:
    2.433
    Gestern war es dann soweit, zwar kein Stündchen aber gute 35 - 40 Minuten insgesamt. Gebucht wurde Standard plus 2 Extras.
    Also kein Zeitdruck und insgesamt die Zeit fast verdoppelt.

    Bei der Waschung war sie etwas eher fertig und hockte auf dem Bett bzw. am Rand vom Bett. Wow...der schöne Hintern liegt quasi auf den Absätzen der High Heels ein Anblick zum niederknien was ich auch machte. So knie ich hinter ihr küsse ihren Rücken, den Arsch und wieder hoch den Rücken bis ich am Hals Nacken ankomme und so langsam knete ich die schönen Naturbrüste von hinten. Dann sitze ich neben ihr und kümmer mich mit Mund und Zunge um die Brüste eine ganze Weile bevor wir in guten ZK wechselten auch eine Weile. Nun war ich dran es mir bequem zu machen..ab auf den geschundenen Rücken..sie massiert mir ordentlich den schon strammen Lachs und die Eier werden massiert und gekrault dabei die ganze Zeit innige ZK.

    Französisch gut mit Tiefe, sehr nass und ausdauernd. 2 kleine Abzüge..trotz blank rasierter Eier wurde diese "nur" gekrault, habe aber auch nichts gesagt weil es auch so gut war und zweitens beim blasen Augen zu und kein Blickkontakt aber auch nicht wirklich schlimm, da es eine Wonne ist zu sehen wie sie meinen dicken Schwanz bearbeitet rauf und runter, seitlich oder oben einfach mal anhält um die geschwollene Eichel zu küssen, dazu noch die gespreizte Position wo man diese Prachtmuschi vor den Augen hat und gleichzeitig am Kitzler spielen kann und die Finger versenken, was mit immer mehr Nässe verbunden war.

    Der Start war dann Doggy und sie ging gut mit und es klatschte schön. Dann ging es weiter mit aufsatteln..mal eng, mal zurückgebeugt, Brüste im Mund oder in den Händen. Zum Schluss lag sie dann fast auf mir vielen ZK und wir fickten gut im Takt. So hätte es noch Stunden gehen können...irgendwann fickte ich dann von unten mit und die Ficksahne brodelte und brodelte...so schoss ich unter ZK sehr viel raus...und sie hörte erst auf mit den ZK als alle Zuckungen bei mir vorbei waren. Ich wurde befreit und mein noch dicker Schwanz mit einem Zewa eingepackt. Ab dem Zeitpunkt wäre es schön noch etwas zu kuscheln..aber ist nicht und es wird sich wieder fertiggemacht und gewaschen was auch ok ist. Dafür wird die weitere Zeit genutzt um zu reden und ein bisschen zu schäkern und am Ende dann bevor der Vorhang aufgeht noch ein bisschen Schmusen mit Umarmungen usw....Was auch Spaß macht und nicht selbstverständlich ist.

    Fazit...Nita ist ein toller Mensch, freundlich, klug, sieht sehr gut aus genau wie der Körper und kein Zeitdruck und guter bis sehr guter Service.

    Ich wünschen allen ein happy WE.
     
    lollipop66, Knipser, Gromit und 13 andere danken dafür.
  13. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    936
    Dankeschöns:
    2.433
    Dieses Wochenende nicht nur Samstag frei, sondern auch Sonntag.

    Leider eine Option weniger am WE.
     
    Hzlver dankt dafür.
  14. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    936
    Dankeschöns:
    2.433
    Nita und Milana teilen sich seit Anfang des Jahres das Zimmer 609 draußen am Eros.

    Nita hat ihre Anwesenheiten in ihrem WhatsApp Status, von Milana habe ich die Nummer nicht.

    Im Fenster hängt aber auch ein Plan mit den Anwesenheitszeiten von beiden.
     
  15. gentleman001

    gentleman001 Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2020
    Beiträge:
    1
    Dankeschöns:
    0
    Nach Ilaria, die ja schon lange weg ist, die beste Frau in Duisburg.
    Niveau, Charme, Stil, korrekter Service.
    Einziger Nachteil: etwas teurer als der Schnitt, aber sie ist es wert
     
  16. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    936
    Dankeschöns:
    2.433
    Nach langer Zeit war es mal wieder soweit.

    Heute trat ich in ihre Bumshütte de luxe ein. Herzliche Begrüßung mit küssen trotz das man sich lange nicht gesehen hat. Wenn schon denn schon dachte ich mir und 80 Euronen wechselten den Besitzer für 20 Minuten, aber ich wusste das sie noch nie Zeitdruck gemacht hat und hoffte es auch dieses Mal auch wenn ich länger nicht da war.

    Erstmal haben wir ne ganze Zeit sehr nett und angenehm geplaudert, bevor es irgendwann zur Waschung ging und wir dann beide nackig waren.

    Im Stehen greifen wir uns ab, fummeln, fühlen, zarte gute ZK beginnen, lecke und sauge die schönen Naturmelonen und knete den Arsch und reibe auch schon mal die schöne Fotze.

    Auf dem Bett geht es weiter mit guten ZK, schmusen, streicheln schöner GF6.

    Dann mache ich es mir bequem...und sie bläst schön tief, nass und ausdauernd, rauf und runter, spielt mit der dicken Eichel, der Sack wird zärtlich gekrault. Dabei lässt sie sich schön fingern und am Kitzler spielen und wird schön nass.

    Minutenlang genieße ich den Anblick und ihre Optik.

    Kurz bevor ich schon abspritzen würde, macht sie etwas langsamer.
    Schöne Verzögerung.

    Aufgesattelt mit vielen ZK, Titten im Mund reitet sie mal eng, dann nach hinten seitliche ein Bein höher, sehr geil. Dann Doggy habe ich diesen Prachtarsch vor mir den noch lecken, küssen, kneten muss und auch nochmal mit der Fotze spiele bevor ich einloche.

    Sie hält gut dagegen, mal sanft mal hart und es klatscht sehr geil und laut.

    Abschluss Missio mit vielen ZK, Titten saugen und kneten, mal die Beine weit auseinander, dann in der Luft, mal eng umschlungen, stöhnen und ficken wir gut und geil bis die Ficksahne brodelte und brodelte und ich sehr gut heftig mehrfach abspritze. Noch angedockt, weitere ZK.

    Waschen, reden und es waren ca. 30 - 35 Minuten rum.

    Nach wir vor sehr charmant, klug, nett und tolle Optik.

    Meistens ist sie jetzt Montags, Dienstags, Freitags anwesend, an den anderen Tagen Milana, außer Sonntags ist keine da, wenn ich das richtig behalten habe.

    Sonst kann ich heute nichts mehr zum Vulkan beitragen, da ich direkt zu ihr gegangen bin.

    So, die Baguettes sind im Ofen und Pilsken ist schon auf;)
     
    Pluto, ArabFun6, Gettysburg und 8 andere danken dafür.