Olala, Ola in MG

Dieses Thema im Forum "Niederrhein" wurde erstellt von Bodo001, 25. Januar 2019.

  1. Bodo001

    Bodo001 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    401
    Dankeschöns:
    1.427
    Ort:
    Hunsrück
    Hallo meine lieben Wegbegleiter in das gesellschaftliche Abseits.
    Ich hatte beruflich in MG zu übernachten und wählte als potenzielle Gespielin Ola von 6relax.

    Also nach 4 Versuchen sie endlich an der Strippe gehabt und für den Abend einen 1-Stundentermin abgemacht.

    Ich kam mal wieder viel zu früh (in ihre Straße) und schrieb eine SMS, dass ich da sei. Prompt kam die Antwort: „Kein Problem. 10 min“.

    Aufgetan wurde mir von einer nackten attraktiven Enddreißigerin.
    Sie ist sehr schlank mit einem großen Busen, der mit der Newtonschen Physik zu kämpfen hat. Hübsch ist sie auf jeden Fall.

    Ich konnte mich abduschen, legte unauffällig die 100 Euro hin (1 Stunde)und schon schmiegte sie sich mit ihrem Hintern an meinen kleinen Freund und nahm meine Hände und führte sie auf ihre großen, sehr weichen Brüste. Dabei betrachtete sie sich im Spiegel. Die Nippel sind schön und schön groß und hart und lassen sich gut lutschen und leicht zwirbeln.

    Auf dem Bett kniete sie sich zwischen meinen Beinen nieder und widmete sich meinem Kumpel.
    Sie bläst, leckt, züngelt und saugt, so wie ich es mag und vergaß auch die Eier nicht.
    Bei der 69-er geht sie gut mit, wird sehr feucht (sehr) und drückt dir die nasse und glatt rasierte Pussy auch ins Gesicht. Sie ist lecker und riecht gut und nicht nach Flutschi. Die – gepflegten - Finger (3) fanden mühelos ihren Weg ins klatschnasse Löchlein und wurden mit ihrem Saft belohnt, der toll schmeckte.

    Sie ist mehr der Typ, der geführt werden will: Küss mich, schau mich beim Blasen an, dreh dich um, gib mir deine Pussy, ……
    Das macht sie dann aber auch alles gleich und mit einem Lächeln..

    Ich selbst war heute nicht in Form. Das extrem harte letzte Jahr und der jetzige Januar(Beruf, Privat, Bindung, Trennung, Krankheit, neue Tätigkeit, Nervosität und unnötige Angespanntheit) verhinderten eine Diamanthärte und erlaubten nur fummeln und blasen.

    Wir brachten es aber doch mit einem geilen Gefühl und Abgang zu Ende.

    Da noch etwas Zeit war, quatschten wir noch eine Weile, wobei ich mich auch an ihren Brüsten, Nippeln, dem Arsch und der Muschi beschäftigte.

    Fazit:
    Gut investiertes Geld bei einer attraktiven und sympathischen DL mit Feingefühl (meine nicht erreichten 100%). Eine Wiederholung wird es wohl nicht geben, da der Funke (sexuell; menschlich schon) nicht so richtig übersprang und das Küssen leider nicht sehr tief und nur auf Aufforderung kam. Das kenne ich anders (Sky z.B.)

    Grüße,
    Bodo
     
  2. Bodo001

    Bodo001 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    401
    Dankeschöns:
    1.427
    Ort:
    Hunsrück
  3. tonys

    tonys Dum Spiro Spero

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    282
    Dankeschöns:
    2.108
    Ort:
    DUS
    Ola - Power Polska MILF aus MG

    Danke an Bodo001 - ein toller Tipp

    Da ab und an um MG unterwegs - bot es sich an Ola einen Besuch abzustatten.
    Telefonisch angekündigt - Tarif wie beschrieben 50-4-30, 100-4-60

    In einem eher beschaulichen Viertel von MG direkt gefunden. Falls es mal Liquiditäts Engpässe gibt - direkt eine Sparkasse an der Ecke.

    Ola ist - wie auf den Bildern - eine schlanke MILF - wobei ich eher auf Ü40 tippe.
    Aber was solls's. Optisch zwar keine skinny teeny - aber schlank, gute D's.
    In ihrer Setcard steht:
    Polen, 39 J. alt, Kf. 34, OW 80 D und vielseitig.
    Ich habe schulterlanges, glattes blondes Haar.
    Die Bilder sind echt und nicht geschönt.


    Sauberes kleines Appartement, das Zimmer etwas puffig überdekoriert mit Porno HD TV. Sauber Dusche.

    Wie schon auf den 6relax pics zu sehen - Ola steht auf heisse Outfits, Heels, Stiefel usw.
    Sie trug bereits halterlose, einen knallengen Lackrock und einen Bustier / Korsage.

    Nach dem Duschen gins im Stehen los, sie rieb ihren Lackhintern an mir und drückte ihre weichen D's aus dem Oberteil.
    Ich bespielte sie von hinten vor dem Spiegel.

    Hatte jetzt nicht so den Eindruck dass Sie geführt werden muss. Aber geht gerne auf Wünsche und Vorschläge ein.

    Auf dem Bett gings mit feuchten ZK's weiter. Sie rieb sich an mir und setzte zu einem Lutsch und Blas Job an.
    Macht sie sehr gut und feucht. Musste sie schon überreden mich mal an ihr rumspielen zu lassen. Aber auch das
    klappt hervorragend. Geht gut mit - Illussion ? - egal !

    Dann aber gummiert und sie aufsitzen lassen. Auch hier reagiert sie gut auf nonverbale Tipps wie Tempo und Anpassung des Taktes
    und des Anstellwinkels. Dann habe ich sie auf den Rücken gelegt und weiter bearbeitet.

    Ich fragte, ob sie es spüren oder sehen will. - Und so bekam sie es auf die Titten.

    Eine mehr als runde Sache mit einer heissen MILF - zu perfekten WoPu Tarifen.
    Da gehe ich nochmal hin. Auch nachdem sie mir beim Rausgehen ihre Sexy-Outfit-Garderobe gezeigt hat.

    Bis zum nächsten Mal
     
    Jefke64, BlackIce, el Caesse und 16 andere danken dafür.