Pauschalclub Bochum

Dieses Thema im Forum "Clubpläne, Bilder & Infos" wurde erstellt von albundy69, 19. September 2009.

  1. albundy69

    albundy69 Womanizer

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    8.580
    Dankeschöns:
    20.590
    Ort:
    In der verbotenen Stadt
    Pauschalclub Bochum
    Dieselstraße 37
    44805 Bochum
    Telefon: 0234-8936288

    Lage:

    Navigationsgeräte und Google Maps versagen gewöhnlich, wenn man die Adresse eingibt. Orientieren sollte man sich an einem Wendehammer, von dem man schräg links in eine Strasse einbiegt, an einem Schrottplatz entlang fährt und dann aufs eigentliche Gebäude zufährt. (Abb)

    [​IMG]

    Parkplätze sind hinreichend direkt am abseits gelegenen Haus vorhanden.

    Empfang:

    Man hat die Wahl zwischen 3-stündigem (99,99 Euro) und ganztägigem Aufenthalt (149,99 Euro).

    Enthalten ist in diesem Preis
    • Sex mit allen Girls so oft man will (20 Minuten Nummern)
    • Getränke + Buffet
    • Saunanutzung, Kino, Whirlpool
    • Bademäntel, Handtücher, Badelatschen usw.

    Einzelabrechnung gibt es auch, diese Angebote sind aufgrund der Preisgestaltung eher theoretischer Natur.
    (15 Minuten 50,- Euro, 30 Minuten 80,- Euro, Eine Stunde 130,- Euro)

    Zahlung erfolgt in Bar, d.h. keine Kreditkarten.

    Kurz vor Ablauf der 3-Stunden Version wird die Möglichkeit angeboten, per Aufpreis auf die Ganztagesvariante zu aktualisieren.

    Öffnungszeiten Täglich 11-23 Uhr

    Aufteilung des Clubs:

    Direkt an den Empfangsbereich gliedert sich eine großzügige Umkleide mit 42 Spinden. Mitten im Raum hängen Bademäntel, die streng nach Größen sortiert sind. Badelatschen gib es in Größen bis 45. Die Umkleide ist vorbildlich sauber.

    Duschen/Sauna:

    In unmittelbarer Nähe der Umkleide findet man Duschen mit modernen Armaturen, deren Zeitverhalten und Temperatur man selbst steuern kann. D.h. Es wird nicht an Wasser gespart. Seifenspender, Haargel und Fön stehen zur Verfügung. Schimmelbildung in Ecken ist minimalst erkenntbar. In einem separten Raum befindet sich eine kleine Saunakabine, die für 6-8 Leute Platz bietet und gut temperiert ist.

    Aufenthaltsraum/Lounge

    Komplett in rötlichen Tönen gehalten und mit neuen Ledersofas ausgestattet ist der Hauptaufenthaltsbereich, in dem auch eine Getränkebar steht, an der eine Thekendame die Getränke serviert. Den Kaffeeautomaten bedient man selbst. Die Räume sind hell durch Tageslicht beleuchtet, die Musikuntermalung ist dezent. Hier darf geraucht werden, in anderen Bereichen innerhalb des Gebäudes nicht.

    Aussenbereich:

    Eine sehr großzügige Terrasse mit Tischen und Liegen aus hochwertigem Holz sowie ein großes Außenwhirlpool bieten die Möglichkeit, bei gutem Wetter ein Sonnenbad zu nehmen oder sich lange aufzuhalten.

    Obergeschoss:

    Eine dunkler gehaltene Lounge mit mehreren Sofas dient sowohl zur Kontaktaufnahme, Essensverzehr und Entspannung. Hier findet man einen abgetrennten Thekenbereich, den man betreten kann um sich beliebig oft am Buffet zu bedienen.
    Das Essen ist frisch und reichhaltig und wird rund um die Uhr ergänzt. In einem gekühlten Vitrinenbereich findet man Joghurt und Puddings, in einem anderen warme Frikadellen, Schnitzel und Hähnchen. Unterschiedlichste Brot- und Brötchensorten mit reichhaltigem frischen Belag, Würstchen, unterschiedliche Müslisorten und und und.
    Die Mädelumkleide ist durch einen halb durchsichtigen Vorhang getrennt. D.h. während man isst hat man die Möglichkeit, Mädels beim Umziehen zuzuschauen.

    Themenzimmer:

    Die Zimmer stammen aus einem Swingerclub und sind thematisch dekoriert. So findet man neben gepflegten großräumigen Betten auch ein Andreaskreuz und einen gynäkologischen Stuhl. Im Zimmer finden sich Kondome, Reinigungsmaterial und regelmäßig geleerte Mülltonnen. Die Betten werden regelmäßig auf Sauberkeit hin kontrolliert.

    Kino:

    Im Kinobereich finden oft Shows statt, bei denen man als Gast teilnehmen kann. Inmitten des Kinos ist zu diesem Zweck eine Liegewiese aufgebaut. Als Gast reiht man sich auf eines der Sitzgelegenheiten rund um diese Liegewiese. Auf einer Kinoleinwand wird über einen Beamer Pornomaterial gezeigt.

    Damen

    Meist 8 bis 12 fast durchgängig deutsch sprechender Damen unterschiedlichster Herkunft animieren dezent und suchen von sich aus die Kommunikation. Die Stimmung ist dadurch als heiter zu bezeichnen. Offene Action gibt es nur bei Shows, auf dem Sofa wird jedoch geschmust, jedoch nicht offen angeblasen oder verkehrt.

    Im Aufenthaltsbereich sieht man keine blanken Busen. Damen laufen in Dessous umher.

    Service

    Ein Zimmerbesuch dauert 20 Minuten. Der Service ist von Dame zu Dame unterschiedlich, FO und Verkehr mit ist meist Standard, Zungenküsse werden nicht von allen Damen angeboten bzw. sind wie überall sympathieabhängig.

    Homepage

    Der Internetauftritt wird quasi in Echtzeit aktualisiert und liefert reale Informationen über Anwesenheit des Personals und laufende Aktionen. Die Damenfotos sind massiv geschönt. Fast alle Damen wirken im Original dicker und weniger Soft in der Hautbeschaffenheit. Die Abbildungen der Räume sind ungeschönt und geben die Raumatmosphäre korrekt wieder.

    Erwähnenswert

    Die Auswahl aktueller ausgelegter Zeitschriften ist enorm. Mindestens 10 aktuelle politische und technische Magazine liegen mehrfach aus und dürfen gelesen werden.
     
    moravia, Vaginator, flymind und 4 andere danken dafür.
  2. StevenC

    StevenC Guest

    Pauschal Club Bochum

    1. Etage
    [​IMG]
    Erdgeschoß
    [​IMG]
     
  3. thor

    thor Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    275
    Dankeschöns:
    807
    Wow, sehr informativ!
    Noch eine Info als Ergänzung:
    Wer die Location verlässt, muss den Eintritt erneut bezahlen!
    Das habe ich so nirgendswo gesehen und sollte von den Betreibern ruhig nochmal überdacht werden.
     
  4. StevenC

    StevenC Guest

    Zimmer 1

    Zimmer wirkt am größten
    rundes Bett Leder/Kunstleder bezug relativ groß (2,40? Durchmesser)

    GF6 [​IMG]
    SportFick [​IMG]
    3er [​IMG]

    Zimmer 2
    rundes Bett Leder/Kunstleder bezug relativ groß (2,40? Durchmesser)
    Das Zimmer ist kleienr als 1. und durch das Bett voll.
    Eventuell kleiner als selbiges in Zimmer 1.

    GF6 [​IMG]
    SportFick [​IMG]
    3er [​IMG]


    Zimmer 3
    Himmelbett.
    Durch Bettpfosten gut geeignet für Bondage.

    GF6 [​IMG]
    SportFick [​IMG]
    3er [​IMG]
     
  5. StevenC

    StevenC Guest

    Zimmer 4
    Futtonbett.

    GF6 [​IMG]
    SportFick [​IMG]
    3er [​IMG]

    Zimmer 5
    Futtonbett. Sehr kleines Zimmer
    GF6 [​IMG]
    SportFick [​IMG]
    3er [​IMG]

    Zimmer 6
    Futtonbett. Zimmer ideal für Bondage...
    GF6 [​IMG]
    SportFick [​IMG]
    3er [​IMG]
     
  6. Xx_er

    Xx_er Guest

    @stevenC

    könntest du bitte noch auf die farbliche Gestaltung der Zimmer/Betten, Anzahl/Größe der Pölster sowie Art der Beleuchtung näher eingehen !

    Ich finde das enorm wichtig für die korrekte Beurteilung des GF6-Faktors ... :rolleyes:
     
  7. StevenC

    StevenC Guest

    Klar gerne freu mich immer wenn jmd meine beiträge liest :D.
    Insbesondere die Problematik die sich durch die Wahl der Beleuchtung ergibt wird oft sträflich vernachlässigt:

    Ich verweise auf die Gefahr die durch selbige für Epileptiker da ja durch die erhöhte Erregung die beim Sex entsteht eh schon eine Streß Situation gegeben ist.

    Gut das du hier auf selbiges Aufmerksam machts - jedoch konnte ich im PCB keine solche Gefahr erkennen...

    Ach ja obige Meinungen sind natürlich nur subjektiv zu werten...

    Die Polstermöbel bieten natürlich durch die Grundstruktur bzw Herstellung auch ein Risiko Faktor für Allergiker leider werden aber auch sehr viele Allergien erst durch Chemische Reinigungsmittel hervorgerufen oder verstärkt insofern müßtest du dich da wohl an den Betreiber wenden.

    Wobei wir beim thema wären Allergien und PCB.
    Es ist mir nicht ganz klar welche Pollen im Außenbereich verstärt vorkommen. Da hier jedoch kein direkter Bewuchs erkennbar ist kann ich zumindest eine Teilentwarnung für die von Heuschnupfen geplagten geben.

    Zu den Lacken und Farben die im Innenraum sowie insbesondere im Eßbereich verwendet wurden und deren unbedenklichkeit ist es mir natürlich nicht möglich mich Sachkundig zu äußern. Jeodch ist mir noch kein Fall eines allergischen Schock im PCB bekannt.

    Für die Lactose intolleranten würde ich aber den Käse als NoGo bezeichnen da hier keine derartige Markierung zu erkennen wäre (am Buffet natürlich nicht am Käse).

    Inwiefern die Brötchen und Brote dort frei von Nüssen sind entzeiht sich auch meiner Kenntnis.

    Für Allergiker gegen Schalentiere denke ich ist der Laden bis auf eventuell die Saucen vollkommen unbedenklich.
     
  8. koosje12

    koosje12 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    181
    Dankeschöns:
    225
    Die Sauna ist jetzt draußen neu gestaltet in einem Gartenhaus.