Postcorona, erstes Wochenende

Dieses Thema im Forum "Stahlstraße Essen" wurde erstellt von revenge1808, 13. September 2020.

  1. revenge1808

    revenge1808 eindeutig süchtig

    Registriert seit:
    12. Dezember 2017
    Beiträge:
    94
    Dankeschöns:
    879
    Hi an alle "geschundenen" Seelen,
    Auch ich wollte endlich mal ein wieder ein wenig verruchte Luft schnuppern und so bin ich gestern Abend mal auf der Stahl flaniert. Ein Bekannter hatte mich schon angeschrieben, große Erwartungen hatten wir nicht, einfach mal schauen.
    Wie zu erwarten war die Belegung noch sehr sparsam, 7 dominate Damen, 6 "normale", reichlich Männer. Netter Plausch mit ein paar bekannten Gesichtern. Netter Besuch mit ein bisschen fürs Kopfkino bei Lady Lilli.

    Hygienekonzept auch noch vorläufig, Maskenpflicht ab Eingang und auf dem Zimmer, waschen vor dem Spiel, Name Adresse, Telefonnummer, ab in den Umschlag, keine Prüfung.
    Preise wie vor Corona, 30420, 50430, 100460. Im dominaten Bereich 100430, 200460.

    Viele Damen sind wohl in der Anreise, es wird sich füllen. Natürlich auch einige Fragezeichen, mal schauen wer wieder kommt und wer nicht.

    Soweit erstmal eine Kurzübersicht, freuen wir uns, dass wir wieder dürfen und bitte schafft keine Präzedenz, dass wir wieder in vergangene Zeiten zurückgezwungen werden.
     
    helfer9, Pattaya, mrtoom und 11 andere danken dafür.
  2. mrtoom

    mrtoom Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2020
    Beiträge:
    6
    Dankeschöns:
    6
    ich bin dann auch mal hin zur Strasse am späten Sonntagnachmittag, wie schon gesagt waren dort einige Männer, die sich wohl umschauen, mein eindruck, ich bin zu Densie, Preise wie vor Corona 30450, alle Kdaten, die nötig sind, wurden ohne zu prüfen in einen Umschlag den man selber verschließt, ihr übergeben und der Spaß mit Maske und dem bekannten Hygienekonzept denn man ja überall schon kennt, ging los. Ist schon etwas komisch, dass für beide, kann nur besser werden.
    .