Pränataldiagnostik ein "Bio-Ethisches" Problem....

Dieses Thema im Forum "Rolli Corner" wurde erstellt von Rolliman, 25. Februar 2013.

  1. Rolliman

    Rolliman Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    295
    Dankeschöns:
    261
    Ort:
    In der Pampa an der A4
    Mein Gott! Wir haben in Deutschland Leute am Ruder sitzen, die sind dermassen doof, dass ich gar nicht soviel Essen kann, wie ich kotzen möchte!!!! Ich lebe seit meiner Geburt mit einem Gendefekt. Ich weiß nicht wie oft ich dem Tod dabei schon von der Schippe gehüpft bin, gerade im Sommer!!! Das ist als betroffener schon nicht angenehm. Und jetzt soll ich mein Kind in die selben Überlebensqualen schicken, nur weil ahnungslose Schwachmatiker Bioethische Probleme sehen? Seid ihr noch ganz TÜV in der Oberstube?????????????????????
    http://www.behindertenbeauftragter....stelle/DE/20130225_Pränataldiagnostik_cm.html