Prostitution in den Niederlanden ab 1.7. wieder erlaubt

Dieses Thema im Forum "Themen zur Corona Pandemie" wurde erstellt von hanshans, 24. Juni 2020.

  1. hanshans

    hanshans Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    14
    Dankeschöns:
    20
    In die Niederlande fangt P6 wieder an (1 juli)
     
  2. hanshans

    hanshans Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    14
    Dankeschöns:
    20
    In die Niederlande fangt P6 wieder an (1 juli)
     
    albundy69 dankt dafür.
  3. AndreasD

    AndreasD Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    3. Dezember 2017
    Beiträge:
    727
    Dankeschöns:
    2.802
    Ort:
    Duisburg
    #3 AndreasD, 24. Juni 2020
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2020
  4. albundy69

    albundy69 Womanizer

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    9.555
    Dankeschöns:
    24.705
    Ort:
    In der verbotenen Stadt
    Evenementen, kermissen en buurtfeestjes mogen weer: dit verandert er:

    Ich kann das leider nicht sicher übersetzen. Wenn sich einer unserer NL Kollegen mal dransetzen würde fände ich das nett. Ich verstehe das so, dass dort steht, dass die Damen nicht bis zum 1. September warten müssen, die Überschrift ist eindeutig...
     
    Pussierstengel dankt dafür.
  5. AndreasD

    AndreasD Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    3. Dezember 2017
    Beiträge:
    727
    Dankeschöns:
    2.802
    Ort:
    Duisburg
    Turnhallen und Saunen sind wieder geöffnet, es gibt jedoch zusätzliche Regeln.
    Sexarbeiterinnen können früher als erwartet anfangen und sind erst am 1. September an der Reihe. Einige Dinge sind noch nicht erlaubt.
    Niederländer sollen mit Schreien, Singen und Sprechchören aufpassen in Fussballstadien. "Nehmen Sie eine grosse Tröte mit oder flüstern sie "Hurra"!" rät Rutte.
    Chöre können unter bestimmten Bedingungen proben. Diskotheken und Nachtclubs sind noch nicht geöffnet.
     
  6. tegeil

    tegeil Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    35
    Dankeschöns:
    20
    .
    Sportschulen und Sauna dürfen wieder öffnen, aber es gibt extra regeln.

    Seksarbeiter dürfen früher als erwartet wieder arbeiten und sind nicht erst ab 1 September an der Reihe

    Manche Sachen sind noch nicht erlaubt.
    Höllander müssen vorsicht betrachten bei sachen wie schreien, singen und Sprechköre in Fussballstadions

    Sangkohrrn dürfen unter Bedingungen wieder üben.

    Diskotheken und Nachtclubs dürfen noch nicht geöffnet werden Rutte.
     
    Pussierstengel und albundy69 danken dafür.
  7. AndreasD

    AndreasD Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    3. Dezember 2017
    Beiträge:
    727
    Dankeschöns:
    2.802
    Ort:
    Duisburg
    Heisst "niet pas op 1 sep" nicht "erst am 1 sep" ???
     
  8. albundy69

    albundy69 Womanizer

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    9.555
    Dankeschöns:
    24.705
    Ort:
    In der verbotenen Stadt
    Naja, tegeil ist erwiesenermaßen niederländisch nativ sprechend....;) Danke!
     
    Pussierstengel dankt dafür.
  9. AndreasD

    AndreasD Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    3. Dezember 2017
    Beiträge:
    727
    Dankeschöns:
    2.802
    Ort:
    Duisburg
    Stimmt, die Überschrift ist eindeutig .... muss echt mal wieder mein niederländisch aufbessern ... 6 Jahre dort gelebt und soviel vergessen ...:mad:

     
  10. Root 69

    Root 69 Clubhopper auf Tour - heute hier, morgen da

    Registriert seit:
    15. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.955
    Dankeschöns:
    9.243
    Woher hast Du diese Info?
    Kannst Du was Konkretes nennen, ob Clubs wie Sixsens oder Laufhäuser dabei sind?
     
    Pussierstengel dankt dafür.
  11. AndreasD

    AndreasD Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    3. Dezember 2017
    Beiträge:
    727
    Dankeschöns:
    2.802
    Ort:
    Duisburg
  12. geiler Bademantel

    geiler Bademantel Aktiver User

    Registriert seit:
    29. Dezember 2018
    Beiträge:
    20
    Dankeschöns:
    31
    [QUOTE = "Root 69, post: 328007, lid: 1578"] Waar heb je deze informatie vandaan?
    Kun je iets specifieks noemen, of er clubs zijn zoals Sixsens of Laufhäuser? [/ QUOTE]
    [​IMG]
     
  13. AndreasD

    AndreasD Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    3. Dezember 2017
    Beiträge:
    727
    Dankeschöns:
    2.802
    Ort:
    Duisburg
    Na das ist ja mal was positives!!! Da wird sich Laschet und Co was einfallen lassen müssen .... oder gleich die A4/A44 verbreitern ...:D
     
  14. yogi1964

    yogi1964 Ex Eierbergmonogamist

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    817
    Dankeschöns:
    3.968
    Ort:
    Außerhalb vom Ruhrpott
    #14 yogi1964, 24. Juni 2020
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2020
    Glaubt doch nicht gleich alles was euch die Clubbetreiber da an Fake News über die Homepage vor die Nase setzen...

    Junge, Junge... :uhoh:


     
    Pussierstengel dankt dafür.
  15. AndreasD

    AndreasD Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    3. Dezember 2017
    Beiträge:
    727
    Dankeschöns:
    2.802
    Ort:
    Duisburg
  16. AndreasD

    AndreasD Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    3. Dezember 2017
    Beiträge:
    727
    Dankeschöns:
    2.802
    Ort:
    Duisburg
    Evenementen, kermissen en buurtfeestjes mogen weer: dit verandert er

    ... einfach mal lesen ...

    Auf der HP vom SixSens stand heute um 19:45 noch der 1.September, nach Bekanntgabe der Lockerungen in NL durch Rutte steht da nun 1.Juli ... da halte ich das nicht für FakeNews durch den Clubbetreiber ...
     
  17. Root 69

    Root 69 Clubhopper auf Tour - heute hier, morgen da

    Registriert seit:
    15. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.955
    Dankeschöns:
    9.243
    Die Frage ist nur, ob Prostitution nur in Wohnungen oder auch in Laufhäusern oder sogar in Saunaclubs wieder erlaubt wird.

    Sixsens wieder auf wäre geil, zusätzlich noch das Yin Yang wäre noch geiler.
    Zurzeit noch ein Traum, hoffentlich wird‘s bald wahr.
     
  18. yogi1964

    yogi1964 Ex Eierbergmonogamist

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    817
    Dankeschöns:
    3.968
    Ort:
    Außerhalb vom Ruhrpott
    Die Frage ist tatsächlich ob die Arbeitserlaubnis der Sexarbeiterinnen in NL zum 1. 7. gleichbedeutend mit der Öffnung der Clubs dort ist. Siehe beispielsweise äquivalent dazu die derzeitige Regelung in Niedersachsen.

    Aber da wird uns bestimmt jemand der an die Öffnung der Clubs glaubt zeitnah nach dem 1.7. einen Bericht aus dem Sixsense liefern. ;)


    :bighand:
     
  19. AndreasD

    AndreasD Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    3. Dezember 2017
    Beiträge:
    727
    Dankeschöns:
    2.802
    Ort:
    Duisburg
    Sekswerkers: ’Achter orale seks nog vraagteken’

     
  20. AndreasD

    AndreasD Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    3. Dezember 2017
    Beiträge:
    727
    Dankeschöns:
    2.802
    Ort:
    Duisburg