Rotlicht gebiete in Holland

Dieses Thema im Forum "Strassen&Laufhäuser Überregional" wurde erstellt von karelclosetrol, 8. November 2010.

  1. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    #1 karelclosetrol, 8. November 2010
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2010
    Werbung im auftrag des hollaendischen fremdverkerhsamt..wir haben mehr als tulpen..coffeeshops.....und die nordsee..zu bieten !!

    Einleitung:

    Meine rotlightausbildung hab ich in Holland bekommen und regelmaessig gehe ich dort auf aufrischkurs !

    Saunaclubs gibt es in Holland fast nicht, nur Ying Yang und da kenn ich mich nicht aus.

    Sonst gibt es privatclubs, wo die preise rund die 200 euro pro stunde liegen meistens, also einiges ueber die deutsche tarife. Die werden hier auch nicht beschrieben, hier findet man pro provincial gebiet infos zu privatclubs: http://www.hookers.nl/forumdisplay.php?f=16

    Nur die rotlight gebiete die gut sind und die ich kenne werden hier vorgestellt.
    --------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wurde mich freuen wenn einer eine erfahrung macht in eine dieser gebieten und es hier als kommentar an den tread hinzufuegt.

    Wenn ihr fragen habt..nur zu..stellt sie im thread, und ich werde sie versuchen zu beantworten.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    Ich fang an mit die besten Rotlicht gebiete..

    Alkmaar
    Ganz hoch im norden vorbei an Amsterdam richtung Den Helder..liegt tapfer eine stad in die mitte von wiesen..Alkmaar..beruehmt durch..kaese...und fuer mich durch das beste rotlichtgebiet von Holland.

    Oeffnungzeiten : 10 bis 3.00
    Adresse: Achterdam Alkmaar
    Grosse des gebietes: mehr als 100 zimmer
    Karte: http://www.hookers.nl/adimg/97/alkmaar.htm
    Preise: 35 euro, :20 minuten, 50 euro: 30 minuten
    Standartservice: FM, GM
    Extraservice: Alles ist hier moeglich und unterhandlungssache
    Forum: http://www.hookers.nl/forumdisplay.php?f=10
    Karelclosetrol indexierung: 5 von 5
    Sonstiges: Hier gibt es viele schoene junge unverbrauchte maedels aus Rumaenin, Ungarn und Bulgarien, die fangen hier oft ihre rotlight karriere an. Hier habe ich schon soviele schoene junge frauen vernascht, wo es manchmal richtigen gfs gab, daher mein favorites gebiet.

    Den Haag:
    Hier in die lebendige stad an die Nordsee gibt es 2 rotlichtgebiete, Das eine ist de Geleenstraat, teuer, nicht soviel mehr los seit der krise, und die schoensten und meisten frauen arbeiten in de Doubletstraat. Dieses gebiet ist sehr billig: 25 euro und es gibt hier sehr viele optickshuesse fuer kleines gelt. Sehr viele geile erfahrungen von mir liegen hier. Aber mann muss sich ein bischen auskennen. Aber reinfall..fuer 25 euro kann mann nicht hart fallen ..oder..?

    Was ich oft mache ist erst ficken..und dann eine massage von eine stunde in ein chinesisiches viertel nebenan (bis 19.00 geht das) fuer 30 euro, mit happy end fuer 50 euro. Buche meistens nur die massage.
    Dan habe ich fuer 55 euro gefickt und eine super massage gehabt. Werde die adresse mal aufsuchen...
    Die massagen dort sind die besten die es gibt.

    Oeffnungzeiten : 10 bis 1.00
    Adresse: Doubletstraat
    Grosse des gebietes: mehr als 100 zimmer
    Karte: http://www.hookers.nl/adimg/97/doubletstraat.gif
    Preise: 25 euro, :15-20 minuten, 50 euro: 30 minuten
    Standartservice: FM, GM
    Extraservice: Alles ist hier moeglich und unterhandlungssacher
    Forum: http://www.hookers.nl/forumdisplay.php?f=12
    Karelclosetrol indexierung: 5 von 5
    Sonstiges: Hier gibt es haessilche frauen neben fotomodelle, hab hier einige favoritinnen die in jedes buch sehr schoene junge frauen sind, Aus die dom rep, ungarn und bulgarien. Mann an kann hier auch einen slechten service bekommen, eher als in Alkmaar wo das serviceniveau generell gesehen besser ist. Aber wenn man in de Doubletstraat den weg kennt kann mann hier fuer kleines gelt sehr gut zum stich kommen mit sehr huebsche frauen und klasse service.

    Utrecht:
    Auch hier gibt es mehrere gebieten, auch einen strassenstrich aber ich bevorzuge ein gebiet wo die frauen auf kleine boten in ein kanal ihre dienste leisten: het zandpad.
    Mann faehrt hier mit dem wagen entlang die boote, nachteil finde ich das man die frauen nicht so gut sieht, aber man kann auch zu fuss gehen.

    Oeffnungzeiten : 24/7
    Adresse: Zandpad, Utrecht
    Grosse des gebietes: mehr als 100 zimmer
    Karte: Adresse: Doubletstraat
    Karte: http://www.hookers.nl/adimg/97/zandpad.jpg
    Preise: 50 euro, :15-20 minuten, 100 euro: 30 minuten
    Standartservice: FM, GM
    Extraservice: Alles ist hier moeglich und unterhandlungssache, mal eine harte unterhandlung mal gehts fast von selber
    Forum: http://www.hookers.nl/forumdisplay.php?f=12
    Karelclosetrol indexierung: 3 von 5
    Sonstiges: Viel angebot, der service schwankt von unglaublich bis sehr slecht, reinfall durchaus moeglich. Grossen vorteil ist mann braucht nicht aus den wagen, kann mal sinn machen wenn das wetter slecht ist. Und Mann kann hier eigentlich 24 stunden am tag ficken, da das gebiet immer offen ist und immer frauen da sind. Im vergelich zu Alkmaar oder de Doubletstraat ist es hier viel teuerer fuer dasselbe angebot...wieso offene wirtschaft?

    Doetichem:
    Hier gibt es auf ein industriegebiet eine moderne fabrikshalle die sehr nett eingerichtet ist.
    Dicht an die deutsche grenze, bei Doetichem.

    Oeffnungzeiten : 10 bis 23.00
    Adresse: Roerstraat 17a, Doetichem
    Grosse des gebietes: 35 zimmer
    Karte: http://www.hookers.nl/adimg/97/doetinchem.gif
    Preise: 50 euro, :15-20 minuten, 100 euro: 30 minuten
    Standartservice: FM, GM
    Extraservice: Alles ist hier moeglich und unterhandlungssache.
    orum: http://www.hookers.nl/forumdisplay.php?f=83
    Karelclosetrol indexierung: 2 von 5
    Sonstiges: Nicht viele frauen da, aber manche sind sehr gut, aber der preis macht das ich da fast nie hingehe, man kriegt viel besser in Alkmaar oder Den Haag

    Eindhoven:
    Ein grosse stad im mitten von Holland..Philips sah hier das licht..aber das rotlicht gebiet ist eigentlich sehr klein und von die kwalitaet her nicht ueberragend. Einfach enttauschend fuer so eine grosse stad !

    Oeffnungzeiten : 10 bis 1.00
    Adresse: Baekelandplein, Eindhoven
    Grosse des gebietes: ungefaehr 50 zimmer
    Karte: http://www.hookers.nl/adimg/97/BPlein.jpg
    Preise: 50 euro, :15-20 minuten, 100 euro: 30 minuten
    Standartservice: FM, GM
    Extraservice: Alles ist hier moeglich und unterhandlungssache
    Forum: http://www.hookers.nl/forumdisplay.php?f=85
    Karelclosetrol indexierung: 2 von 5
    Sonstiges: Nicht viele frauen da, rolieren wenig, mein tip bucht euch Ibbi, manche sind sehr gut, aber der preis und die geringe auswahl macht das ich da nur hingehe wenn ich schnell druck abbauen moechte, ist ja bei mir in die naehe.

    Amsterdam:
    Es gibt 2 gebieten ich kenne nur “de wallen”, das groesste rotlicht gebiet von Holland, ich kenne es auch sehr guit weil ich in Amsterdam gelebt habe. :)

    Ein sehr gemuetliches gebiet um zu laufen, etwas zu essen und zu trinken, sich die maedels an zu shauen und die touristen..speziell die japaner..die in truppen de wallen bevoelkeren. Aber fuers ficken gibt es viel bessere gebiete, die nutten in Amsterdam sind sehr ausgenascht und verstehen die kunst dir mit die wenigste energie wie moeglich und mindestens 50 euro leichter, wieder auf deine reise zu schicken. Ein gebiet wo mann sich sehr gut auskennnen muss sonst ist die chance auf ein reinfall gross. Tip, wenn zeit und moeglichkeit da sind: fahre nach Alkmaar es wird sich mehr als lohnen und ist nur 40 km entfernt.

    Oeffnungzeiten : 24/7
    Adresse: gibt viele strassen in ein gebiet, sehe die karte
    Grosse des gebietes: 100 bis 150 zimmer
    Karte:http://i494.photobucket.com/albums/rr309/George_map/Amsterdam Map/09fullmap4000xxFLAT4printing.jpg
    Preise: 50 euro, :15-20 minuten, 100 euro: 30 minuten
    Standartservice: FM, GM
    Extraservice: Alles ist hier moeglich und unterhandlungssache, meistens gegen aufpreis
    Forum:
    Karelclosetrol indexierung: 3 von 5 wenn mann sich auskennt ! Kann auch leicht 1 von 5 sein !
    Sonstiges: Viele frauen, veile optickgranaten, aber der betriebsphilosophie ist folgende: die sehen die touristen sowieso nice wieder..koennt ihr selber bedenken wie das auf den service auspackt ! Es gibt sehr gute frauen da aber mann muss wie gesagt sich auskennen oder einfach die chance nehmen..wie ich selber mache..live fast die ...anyway :)


    Dan gibt es noch:

    Arnheim, wo es nur einen strassenstrich gibt, sehr klein sehr schmutzig, nicht mein ding...aus meiner sicht nicht die muehe.

    Nimwegen, eine sehr kleines rotlichtgebiet gibt es auch, von hookers.nl koennt ihr alle daten fineden, meien bescheieden meinung nach..nicht die muehe wert. Nur wenn mann da zufaellig in die naehe ist aber die auswahl ist sehr klein und so auch die kwalitaet.

    Almelo, der bokkinghang, ein kleines gebiet, nicht die muehe von eine anreise wert.

    Und 2 grossere gebieten im Norden:
    Leeuwarden und Groningen. Kenne mich da slecht aus also lass ich mal die finger davon, kann vielleicht einen anderen FK der sich besser auskennt ergaenzen.

    Auf www.hookers.nl koennt ihr viele info's finden zu den Hollaendischen gebiete und zum p6 in Holland in algemeinen, ist aber nur in hollandisch, aber mit die deutsche fremdsprache allergie muesste das gutgehen ..:) Sonst hilft viellicht ein internet translator.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    Hier ein bild von das in meinen augen beste gebiet, sehr gute frauen, viel auswahl, sehr junge optisch schoenne frauen, gut versorgtes gebiet mit eigene security, klein und ubersichtlich, schoene zimmer: de achterdam in Alkmaar.

    [​IMG]
     
    Bumfiedel, irrumator, michaili und 19 andere danken dafür.
  2. Smiley

    Smiley Auguries & Riehsörtsch

    Registriert seit:
    9. August 2010
    Beiträge:
    3.801
    Dankeschöns:
    1.537
    Ort:
    in der Mitte
    In Deventer stand ich mal unverhofft in ner Strasse mit einem Haufen ....
     
    karelclosetrol dankt dafür.
  3. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    De Bokkinghang in Deventer, ein kleines gebiet, nicht die muehe und teuer ..und hasst du da nur gestanden ?:D
     
  4. songaila

    songaila Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    19
    Dankeschöns:
    8
    gibt es in venlo was?
     
  5. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    Kein rotligcht gebiet aber in Roermond gibt es Ying Yang ein saunaclub. Fuer den sex musst du nicht nach Holland, nur Alkmaar und Den Haag sind sehr die reise wert aber weit... fuer die meisten aber wenn du dar bist fuer arbeit oder ferien...
     
  6. Umbi

    Umbi Über Kuckucksnest Flieger

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    1.226
    Dankeschöns:
    1.719
    Ort:
    Hart an der Grenze
    Bist du bezüglich Arnheim sicher das die Bezeichnung "Strassenstrich" treffend ist!

    War da mal vor Jahren in einer "Laufstrasse"...eher so was wie der Eierberg..halt nur flach!
    Mehrere Strassen mit in ihren Zimmern besuchbaren Damen...nix poppen im Auto!
     

    Anhänge:

    karelclosetrol dankt dafür.
  7. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    #7 karelclosetrol, 8. November 2010
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2010
    "
    Hi Umbi,

    Holland ist klein aber bin mir sicher das das angehaengte foto von "de wallen" in Amsterdam ist.:D

    Aber die strasse in Arnhem gab es, sie war sehr gut, klein aber fein und viele frauen fingen hier auch ihre karriere an, aber ist schon einige jahren geschlossen fuer prostitution.

    Jetzt ist in Arnheim nur ein strassenstrich.

    Hier ein bild vom alten rotlicht Spijkerkwartier in Arnheim:

    [​IMG]
    lg.
     
  8. HalJam

    HalJam Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    615
    Dankeschöns:
    1.029
    Ort:
    RE und BO
    :winkewinke: Ach ja, die holländischen Puffs, da werden Erinnerungen wach:

    In den 90er Jahren war ich bedingt durch ein Jointventure oft wochenweise bei einem in Arnhem ansässigen Chemieunternehmen beschäftigt. Die langen Abende habe ich oft in der Arnheimer Karel-van-Gelder-Straat verbracht. Das hatte wirklich Atmosphäre, mehr als Stahl- oder Flasshofstr oder der Eierberg in BO zusammen.

    Arnheim hatte eine Passage mit Sexshop, da gab es lecker Kakao und geile Sexutensilien. In einem Haus stand eine lebensgroße Kuh und die Mädels drumherum. Dann ein dunkler Eingang zum "Urinoir" :D aber an den dortigen Fenster stand die blonde Silvia aus Zevenaar, zu der ich oft reinging. Ich habe ihr manchmal halterlose Strümpfe mitgebracht und die hat sich dann so gefreut, diese sofort angezogen <sabber> und letztlich konnte ich sie für 50 Gulden unendlich lange Ficken. Das war eine schöne zeit und das Poppen mit ein wenig Zeit kostete in NL nur 88 DM (=100 Gulden) statt 100 DM ;)

    Natürlich bin ich auch mal nach Nijmegen, aber da waren nur 2 rotbeleuchtete Häuser an einem kleinen Platz nicht weit vom Bahnhof weg. Gepoppt habe ich dort nie.

    Dann Utrecht, der Zandpad, für mich auch heute noch der spannendste Puff der Welt. Auf Boot Nr. 136 habe ich Alexandra, eine Deutsche aus Hamm, kennegelernt, die später - auf meinen Rat hin - in der Freude gearbeitet hat, dann weiterzog nach Villa Romantika und Parkschloss Dali. Keine Ahnung, was aus der geworden ist.

    Doetinchem kam erst später auf, aber immer lohnend den Container in der Roerstraat zu besuchen. Wenig mÄdchen, aber fast keine Ausfälle.

    In Den Haag war ich nur 2x in der Geleenstraat. Da rannten Schüsse rum, dass ich nur noch Vollmast hatte. Aber immer Abzockgefahr. Bin da mal eine eine geraten, die Deutsche nicht leiden konnte. So war dann auch die Behandlung.

    Später war ich dann mehr in Antwerpen in der Schipperstraat unterwegs, was dann fast mein Wohnzimmer wurde. Aber das ist eine ganz andere Geschichte :paar: mit viel LKS drinne.......:winkewinke:
     
    chocolate und karelclosetrol danken dafür.
  9. Smiley

    Smiley Auguries & Riehsörtsch

    Registriert seit:
    9. August 2010
    Beiträge:
    3.801
    Dankeschöns:
    1.537
    Ort:
    in der Mitte
    @karelclosetrol
    ...ich hatte mich verfahren und wollte parken. Ich war auf dem Weg zu einem großen dort ansässigen Chemie-Unternehmen und meine Familie und ein Kollege waren noch im Van. Navi gab es zu der Zeit noch nicht. Da hätte ich ja kaum ...
     
  10. HalJam

    HalJam Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    615
    Dankeschöns:
    1.029
    Ort:
    RE und BO
    Stimmt, Deventer gabs ja auch noch! War der Puff da nicht so in einer alten Stadtmauer drin :) gefickt hab ich da auch mal, aber Erinnerung habe ich nur an die längste Eisdiele der Welt. Die ist in Deventer. Gibts die noch ? (lol)
     
  11. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    898
    Dankeschöns:
    2.191
    ist auch eigentlich was kurz hinter der Grenze zu finden alos Venlo, Roermond?

    WoPu usw.?
     
  12. HalJam

    HalJam Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    615
    Dankeschöns:
    1.029
    Ort:
    RE und BO
    In venlo gabs 2 dicke schwarze Frauen in einer seitenstr ungefähr da wo heute das tref-Einkaufszentrum ist. Nachdem ich da war, wurde es abgerissen. ;)
    Heute ist da nix mehr, am besten gleich weiterfahren ins YY nach Roermond.
    An der Landsstr. zwischen Venlo und Gennep findet man einige Swingerclubs aber was da läuft weiss ich nicht.
     
    Winnetou Kowalski dankt dafür.
  13. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    Nicht viel, im sueden richtung Kerkrade gibt es einige bekannte clubs (u.a. Aspasia) aber in Venlo Roermond gibt es nicht viel ausser saunaclub Ying Yang in Roermond.
     
  14. immi

    immi Guest

    zwischen tilburg und breda in hulten gibt es noch einen saunaclub, der damit wirbt, das deutsche konzept übernommen zu haben: das Badda Bing http://www.baddabing.nl/

    vor ein oder zwei jahren waren an wochenenden immer einige mädels aus wopus im kölner raum (traumparadies z,b,) da, um vor allem abends das partyfeeling auszukosten!
     
  15. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    Ich lese da viele unterschiedliche berichte..die letzte zeit tendiert die ambiance mehr richtung normalen privatclub und nicht wie im saunaklub ueblich ist.

    (wer interessiert ist an eine link kannmich eine im mail schicken daann gib ich einen link mit hollaendsichen reszensen ueber diesen klub.)
     
  16. michi

    michi Nutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2010
    Beiträge:
    301
    Dankeschöns:
    262
    Ich hab irgendwie seit vielen Monaten schon Bock mal in das Red Light District im Amsterdam zu fahren...
     
  17. karelclosetrol

    karelclosetrol Pensioniert

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.569
    Dankeschöns:
    2.916
    Du kannst besser nach Amsterdam fahren..ein coffeshop besuchen..und eine tasse kaffe trinken ..und dann nach Alkmaar fahren ...wo die qualitaet am besten ist.:D

    Amsterdam ist wie die Reeperbahn...das gelt verdienen so leicht wie moeglich steht im vordergrund..aber das red light districtt in Amsterdam ist sehr lustig und gemuetlich..mannn kan da viel sehen...und gut essen bei viele sehr autentische gute chinesische restaurants auf de Zeedijk.
     
    The Tiger dankt dafür.
  18. michi

    michi Nutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2010
    Beiträge:
    301
    Dankeschöns:
    262
    vielleicht führst du mich ja mal da durch ;-) ich hab von vielen schon gehört, dass dort touristen sehr schnell abgezogen werden und von irgendwelchen banden ausgenommen werden...
     
  19. Big30

    Big30 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    3. November 2009
    Beiträge:
    218
    Dankeschöns:
    61
    Ort:
    tief im westen wo die sonne verstaubt
    Ja das stimmt, vor allem Touristen aus Deutschland. Passiert fast jede Woche. Mein Tip: nicht hinfahren!! Lebensgefahr.

    Versuche mal Vulkanstrasse, da gibt es nicht solche Banden Problemen :D!

    :winkewinke::winkewinke:
    Big30
     
    karelclosetrol dankt dafür.
  20. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    898
    Dankeschöns:
    2.191
    war sonntag in venlo war verkaufsoffen, da sind fast überall geile, hübsche verkäuferinnen - eine strecke waren für mich 65km - also wenn jemad doch was weiss WoPu Venlo+näherer Umkreis wäre ich dankbar:)