Sandra, Krefeld, Oppumer Str 35

Dieses Thema im Forum "Niederrhein" wurde erstellt von el.diablo, 23. November 2015.

  1. el.diablo

    el.diablo Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    26. August 2012
    Beiträge:
    78
    Dankeschöns:
    319
    Unten recht in der Wohnung arbeit eine schlanke und junge Blondine Namens Sandra. Angeblich aus Polen. Sexy Unterwäsche, lächelte mich freundlich an. Falle zugeschnappt. Als sie sich auszog sah ich deutliche Spuren einer Schwangerschaft, vor allem im Bauchbereich.
    Sie spricht weder Deutsch, noch Englisch, noch Polnisch, noch ... Man wird vollkommen ignoriert! Sie schaut durch einen durch!
    Blasen: Mund nicht näher als 10 cm am Schwanz. Handmassage
    Ficken: Kaum möglich !!! In Missio drückte sie mich mit den Beinen weg. Beim Reiten war ich auch kaum drin.
    Als ich sie von hinten "fickte", saß sie fast auf dem Bett, also kaum unmöglich. Meine Ansagen wurden ignoriert. Sie verdrehte die Augen und schimpfte mich aus in Rumänisch(?) Ich packte ihren Arsch und wollte ihn hochziehen, da fing sie an zu schreien, so dass die Chefin kam!
    Es wurde unschön und ich sagte ihr, dass die Nummer sch... ist und ich am liebsten meine Kohle zurück hätte.
    Schon gefick, bla bla, geht nicht
    Sie sprach kurz mit der Schl... und sagte, dass es ab jetzt besser wird.
    Nein, es wurde nicht besser, aber ich war sauer wie noch nie! Hab sie dann durchgeknallt! Sie schrie irgendwas, war mir aber sch... egal !!!
    So eine AZF habe ich noch nie erlebt !!!
    Deswegen meine Warnung: Auf keinen Fall die Budde aufsuchen !!!
    Einen Link nicht gefunden
     
  2. ronnyrate

    ronnyrate Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    10
    Dankeschöns:
    9
    Diese Sandra ist auch in anderen Foren bekannt. Wohl ein Fall von "freiwilliger Prostitution"
    Mit einem Besuch tut man sich und auch dem Mädchen nichts gutes.