Verdächtige Profile

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von Haaland, 1. September 2020.

  1. Haaland

    Haaland Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    370
    Dankeschöns:
    444
    #41 Haaland, 13. Januar 2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Januar 2021 um 16:44 Uhr
    Hure / Nutte Magdalena in Dortmund, 0151-43327246 | Erotik & Sexkontakte | Ladies.de

    Wieder mal eins dieser beispielhaften Profile.

    Anzeige erscheint iwann ab 19/20h, lasse durchklingeln, keine Mailbox, keiner nimmt ab.


    Nächster Tag, mal bei WA schauen, oh ein Unternehmer Account, schreib an, keine Zustellung!

    Und ich wette es bleibt so, bis die Anzeige iwann weg ist.

    Da werd ich nicht schlau raus! :gruebel::gruebel::gruebel:
     
    Lebowski1234 und Knipser danken dafür.
  2. albundy69

    albundy69 Womanizer

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    10.286
    Dankeschöns:
    28.979
    Ort:
    In der verbotenen Stadt
    #42 albundy69, 13. Januar 2021
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2021
    Es handelt sich um ein bekanntes Wanderprofil (Wiesbaden, Düseldorf...) Dame mit mir unbekannten Berichterstattern real, aber gesegnet mit Abzockbeschwerden. Die Bilder sind vollkommen unverdächtig, da nicht gepimpt. Dass eine Dame mal nicht ans Telefon geht oder einen Businessaccount nutzt sehe ich nicht als Verdachtsmoment an. Viele bedienen sich einer externen Dienstleistung für das Sieben des Publikums, weil erfahrungsgemäß 95% der Anfragen von Komplettbirnen stammt. Während Corona eher Tendenz nach oben.

    Du könntest natürlich nun die Frage stellen: Lohnt sich die Schaltung des Inserates überhaupt?

    Klare Antwort: Monatliche Schaltung kostet 100€. Wenn man sich als so ne verdeckter Art Escortservice betätigt verwaltet man über seine WA Accounts mehrere Damen, bei Gagenteilung von 50/50 braucht man pro Schaltung also nur 2 Mann monatlich, die in die 100€ Falle rennen. Selbst wenn eine Teilzeitfickerin nur einen Termin pro Woche annimmt lohnt es sich bereits für den Schalter der Anzeigenabos. Ein toller Teilzeitjob für mehrsprachige alleinerziehende Muttis.
     
    smart, Winnetou Kowalski und Lebowski1234 danken dafür.
  3. albundy69

    albundy69 Womanizer

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    10.286
    Dankeschöns:
    28.979
    Ort:
    In der verbotenen Stadt
    Ich bekomme übrigens dauernd Anfragen über den Sinn des Themas.

    Meine Antwort: Es dient dem Zwecke, dass der ungestüme junge Kollege Haaland endlich mal sein Beutschema hinterfragt. Ein tieferer Sinn steckt aber auch nicht dahinter. Es richtet auch kein Schaden an, weil ein erfahrener P6-Konsument solche Profile eh 17 Meter gegen den Wind als Schrott wittert.

    Über diese ganzen Onlineanzeigen auf Portalen wie Ladies bildet sich ne Riesenblase quer durch die Foren, in denen Leute ihre Erniedrigungen bei ähnlich gearteten Profilen von deutschen Püppchen beschreiben. Vielfach liest man auch nichtssagende Belobigungen mit so beknackten Floskeln "Wenn die Sympathie stimmt...", "Wer Ficken will muss freundlich sein" und und und. Alles kompletter Bullshit. Dieser Unsinn stammt meistens von irgendwelchen, den Damen nahe stehenden Leuten, oder oft von den Anzeigeneauftragten selbst. Ich würde mich auf bekannte Damen stürzen und einfach ein paar Abstriche bei den eh geschönten Bildern machen. Diese ganzen Püppis sind doch eh entweder Fake oder leistungsmäßig komplett für die Tonne. Ausnahme natürlich: Offensichtliche Roma aus den bekannten Läden. Die werden zwar auch immer dreister mit hinreichendem Zulauf von Melkdeppen, denen beim Anblick der Teenybilder das Hirn abschaltet, man kann aber letztendlich immerhin trotzdem die Nudel so versenken wie gewohnt.
     
    Fiesling, smart, frauenfreund71 und 8 andere danken dafür.
  4. Haaland

    Haaland Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    370
    Dankeschöns:
    444
    Nachricht wurde gegen Mittag zugestellt, wird nicht gelesen, Telefon klingelt unendlich durch (Profil jetzt auch bei KM) geht keiner ran .. :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
  5. Haaland

    Haaland Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    370
    Dankeschöns:
    444
    Nachtrag:

    So wie Al es beschreibt hat die 450€ Kraft heute anscheinend Dienst.

    Eine Nachricht kam, 100/30 150/60 kam, besuchbar in 44147 + Straßenname, Hausnummer gib es bei Terminvergabe.

    Wahrscheinlich kommt die Antwort dann wieder Zeit verzögert.

    Jetzt sitzt die Perle also 5 Tage in einer Dortmunder Wohnung und bekommt über dritte evtl. Termine zugeteilt. Geht also selbst ein unternehmerisches Risiko ein?! Hat Vor- und Auslagen?! Dann die ganze Zeit die drauf geht .. was für ein LEBEN als junges deutsches Mädel, kann man die nicht effektiver gestalten?
     
  6. albundy69

    albundy69 Womanizer

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    10.286
    Dankeschöns:
    28.979
    Ort:
    In der verbotenen Stadt
    Das muss nicht so sein. Viele führen ein ganz gewöhnliches Leben und begeben sich in freien Zeitfenstern bei gesichertem Termin in die Fickwohnung und schaffen sich so ein Zubrot. Oder nehme das Beispiel alleinerziehender Mütter, Da muss man Prioritäten setzen, die garantiert nicht übereinstimmen mit den Permanent Verfügbarkeitsträumen von Freiern. Glaube mal: Die Branche ist sehr vielfältig, jede hat ihre eigene Geschichte und die, die wir hier als dauernd anwesende Arbeitsbienen kennen und schätzen lernen ist nur ein kleiner Anteil davon.
     
    Haaland, smart, fab und 5 andere danken dafür.
  7. Haaland

    Haaland Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    370
    Dankeschöns:
    444
  8. albundy69

    albundy69 Womanizer

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    10.286
    Dankeschöns:
    28.979
    Ort:
    In der verbotenen Stadt
    Mein Gott, hatten wir die Olle nicht schon längst besprochen?

    Zur Frage gibt es eine ganz einfache Antwort:

    Bei Ladies bucht man den Anzeigenplatz für einen Monat. Wenn der Auftraggeber der Anzeigen mehrere Damen geschaltet hat und sich eine verabschiedet kann er die bestehende Werbefläche mit anderen Inhalten belegen, zum Beispiel auch mit einer Dame die dann logischerweise doppelt erscheint. Kommt in der Bildzeitung auch manchmal vor. Daher: Eher ein Indiz, dass die Dame echt ist.
     
    Lebowski1234, Wet&Dry und Haaland danken dafür.
  9. Haaland

    Haaland Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    370
    Dankeschöns:
    444
    Also ist es doch die zusammen geschnippelte?! Kein Leckerbissen also :tasse: nochmal nachträglich selbst dokumentiert durch "echtere" Fotos.

    Al, hau rein - Dein FussballGOTT Haaland;)
     
  10. albundy69

    albundy69 Womanizer

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    10.286
    Dankeschöns:
    28.979
    Ort:
    In der verbotenen Stadt
    Irgendwann hattest Du Dich mal in typisch gourmetkritischer Manier über ihren dicken Brauereipferd-Hintern ausgelassen.:D Ich finde es allerdings auch nicht auf die Schnelle.
     
  11. Haaland

    Haaland Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    5. Juli 2020
    Beiträge:
    370
    Dankeschöns:
    444
    Und ich meinte deinen Beitrag, wo du die Kopfverpflanzung mehr als nur vermutet hattest.