Vicky, Haus 15, Zimmer 73 - Italienerin

Dieses Thema im Forum "Eierberg Bochum" wurde erstellt von HornyHorst, 31. Januar 2012.

  1. HornyHorst

    HornyHorst Bomber der Nation

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    130
    Dankeschöns:
    947
    Hallo zusammen!

    Obwohl Vicky seit eigenen Angaben schon lange auf dem Berg arbeitet, ist sie mir erst vor ein paar Wochen das erstemal aufgefallen.
    Heißer Body, schöne Titten, Gesicht wie Senna von Monrose und das beste.....mein Wunschprogramm sollte nur €30,- kosten.
    Ja ist denn heut' scho' Weihnachten:confused:

    Ich ging in ihr Zimmer und es war von Beginn eine lockere Stimmung. Klar, GF6 war nicht zu erwarten, aber nach kurzer Wichseinlage von Vicky, wobei sie neben mir kniete und ich sie schön befummeln konnte, begab sie sich sofort in die 69er. Sie lutschte wie eine Maschine, nur auf und ab, ohne Handeinsatz, irgendwie auf Dauer eintönig, aber schön fest...Horny's Dong war jedenfalls knüppelhart.
    Derweil leckte ich ihre Muschi und bearbeitete mit meinen Fingern ihren Hintereingang, ohne jedoch einen Finger zu versenken.

    Danach ab in die Missio...sieht schon geil aus. Im Spiegel konnte ich uns beobachten, ihren geilen Körper bestaunte ich dabei und dann musste ich einfach ihre Füße lecken. Auch dies war kein Problem, dabei Augenkontakt über den Spiegel. Mir stieg der Saft hoch.
    Ich zog meinen Dödel raus, schnappte mir beide Füße und steckte meine Nudel dazwischen.
    Da der Saft eh schon bis oben stand fickte ich die geile Fußfotze noch ca. 10 Stöße und spritzte heftig ab. Geil machte mich dabei auch, dass Fußerotik für Vicky wohl nichts neues war, ihre Reaktionen zeigten mir, dass sie genau wußte, was der Horst will.

    Danach noch lustiger AST und ich war in weniger als 20 Minuten wieder raus.

    Fazit:
    Was will man mehr erwarten für 30,-€ im P6-Gewerbe???
    Klar, es gibt immer Steigerungen, aber für den Kurs so eine Optikgranate mit dem Service.......findet man wohl nur recht selten.

    Vicky ist für mich echt eine Empfehlung auf dem Berg!

    Es grüßt Euch

    :winkewinke::winkewinke::winkewinke:

    Euer Horst
     
  2. Fil67

    Fil67 Neuling

    Registriert seit:
    26. Januar 2013
    Beiträge:
    1
    Dankeschöns:
    1
    die Italian girl is richtig gut , war gestern dar fur 1/ std ! geil

    Nexte woche gehe ich wieder zurueck
     
    pique dankt dafür.
  3. just4me

    just4me Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    3
    Dankeschöns:
    3
    Vicki - fast GF6 ...

    Hallo,

    zunächst fällt die Kleine auch nicht auf ...
    Ihr Zimmer ist leicht nach hinten versetzt.

    Obwohl man Sie eigentlich nicht kennt (kannte) hatte Sie sich bereit für die Zungenakrobatik gemacht. Nachdem klein JUST4ME richtig hart war wurde er ohne Handeinsatz wunderbar :blasen: ... der Spiegel ist dabei eine Wonne ...
    Da auch meine Zunge nicht tatenlos sein wollte hob ich Sie mir einfach Ihre zierliche Schönheit ohne Probleme auf mein Gesicht ... ohne das beim 1. Mal ...

    Sie ist super gepflegt, man kann sich auch super mit Ihr unterhalten, was aufgrund Ihres I - Temperamentes auch ohne Probleme möglich ist.

    Immer wieder und gerne genommen :D
     
    Tomto dankt dafür.
  4. pique

    pique "Hurenvermesser___

    Registriert seit:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    1.021
    Dankeschöns:
    11.214
    Vicky/Julia, Haus 15, Zimmer 73 - Julia Italienerin (hundertprozentig)

    Dienstag 21Uhr auf der suche nach Gina,vom Verena in Do:megalach:

    Habe gute Info bekommen von einem Türken,jetzt bin ich mir sicher Gina war
    nie auf dem Berg...

    Mein fuck mit Julia Italienerin 26 Jahre figur fast wie Gina auch die größe,bis auf the tits sie hat 75/D und auch noch echt und fest...:titten:

    30 ERU für 20 min übergeben__top Wäche,dann schön abgeschleckt die bitch
    gutes FM sehr gutes 69 hammer geil mit ihr.
    fucked in drei Stellungen,doggy sehr gut mit ihr,auch ZA bei ihr...

    Zur finale sixty nine und sie hat mir den Saft rausgeholt mit gutem HE:sperm:

    Meine Feststellung,sie hat am liebsten Schnellspritzer,sie ist nach ca:15min
    etwas unruhig.

    WHL - 99,09% für 30 ERU kann man nichts falsch machen,es gab sogar kleine ZK...

    Nach 30 min habe ich die bitch verlassen,Handynummer nicht genommen..

    Wer Mana RU kennt sie ist gegenüber in dem Schlauch...

    Im Haupthaus gegenüber von der transvestite eine Blonde Türkin,sie hat mir
    ein Super Angebot gemacht,30 ERU mit AN,kann einer Berichten...

    Ich war noch kurz im Laufhaus,die hübsche RU sie heist Kimberly,ich war kurz
    im Zimmer sie war am Fernseher gucken,ich war etwas enttäuscht sie war wohl nicht geschminkt.Hatte in meinem letzten Beitrag von der Villa,nach
    ihren Service gefragt...
    (wer kann mir Sagen wo Gina vom Verena ist:liebe::crazy:

    gut stich euch allen egal was ihr fickt!!! :winkewinke:
     
    The Tiger, badura, Bokkerijder und 3 andere danken dafür.
  5. badura

    badura Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    622
    Dankeschöns:
    2.302
    Pique, kannste die Zimmernummer (ungefähr) angeben, Haus 15 ist ja groß? (Link zum Plan)

    Aus Piques Verenabericht:
    Wenn das die in Haus 14, Zimmer 25 ist(die Zimmer sind dankenswerterweise neuerdings mit auffälligen Nummern versehen), war da gestern zumindest von 19-20.30 totale Drehtür (mit 'Warteschlange') - ah gut, die recht langen Zimmerzeiten erklären sich damit, dass die nur 30 Min/80€ macht...

    Haus 14 übrigens seit einiger Zeit mit Pizzeria (der Lieferdienst lieferte sogar aus) im ersten Geschoss.

    Ansonsten: recht wenig Buchungen am Eierberg, Besetzung fand ich für mich nicht interessant (vll. noch die blutjunge, kleine Blonde in 17/113-117, aber ich weiß nicht...), Lineup war jetzt nicht direkt schlecht (waren aber auch schon mal mehr Mädels da) , aber....
     
    jamesbond und pique danken dafür.
  6. pique

    pique "Hurenvermesser___

    Registriert seit:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    1.021
    Dankeschöns:
    11.214
    Italienerin müste Haus Nr.73 sein

    hello badura

    Nach deinem Plan müste sie im Haus 73 sein.
    sorry sie sagte Nr. 15 glaube keiner bitch.

    badura mache Bitte die Augen auf,die mit den schönsten Brüsten 75/D
    Haarfarbe ganß dunkelbraun fast schwarz...

    Kimberly ist im Laufhaus,wo Du Dir in der Roten Laterne ein Pils (Durchgang)
    holen kannst,Besitzer großer Boxfan..

    Wenn es Gestern nicht so spät gewesen wär,hätte ich mir mit den drei Girls
    und der Bulgarischen tranvestite noch ein Tequila getruken.
    Die haben sich da die Pils reingezogen.

    Im großen Laufhaus Eingang mit Drehkreuz,ersten Stock die Türkin Blond,
    genau gegenüber ist die einzigste tranvestite,wie ist sie...

    Und noch was,kennst Du Gina sie war bis November 2013 im Verena Do
    wo hat sie sich versteckt.:heul::heul:

    :winkewinke::winkewinke::winkewinke:
     
  7. badura

    badura Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    622
    Dankeschöns:
    2.302
    Ahh, Zimmer 73 im Haus 15 (die mit dem großen Playboyhasenhandtuch - hab ich gestern auch gesehen) - die ist schon lange am Berg, früher hieß die Vicky, gibts schon einige Berichte hier im Forum: anklicken
     
    pique und (gelöschter Benutzer) danken dafür.
  8. Geniesser65

    Geniesser65 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    444
    Dankeschöns:
    519
    Also...

    ...ich hab mir mal die Beiträge von euch 2 Bergakrobaten durchgelesen.
    Gehe ich recht in der Annahme, dass man evtl. 2,5 Semester Eierberg studieren muss, um eurer Unterhaltung einen etwas zusammenhängenden Sinn zu geben?:-D
    Ich find auch euren nicht ganz perfekten Ghetto-Slang ein wenig seltsam.:-D
    Eure Berichte finde ich ansonsten immer gut. Aber bitte, bitte gebt mir auch ne zumindest 50%-ige Chance euch zu folgen.;)
     
    derrote1 und (gelöschter Benutzer) danken dafür.
  9. mai

    mai Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    469
    Dankeschöns:
    486
    "(der Lieferdienst lieferte sogar aus)"

    Für mich der Satz des Jahres!
    :winkewinke:
     
    1 Person dankt dafür.
  10. pique

    pique "Hurenvermesser___

    Registriert seit:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    1.021
    Dankeschöns:
    11.214
    ich hab mir mal die Beiträge von euch 2 Bergakrobaten durchgelesen...

    Das ist für mich der Satz des Jahres...

    Ich kenne solche Sätze war 2 Jahre bei hinter Hornbach im Forum


    Bergakrobaten: "Ich trainiere in der Halle" lol :prost::megalach::megalach::megalach:
     
  11. yogi1964

    yogi1964 Ex Eierbergmonogamist

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    601
    Dankeschöns:
    3.201
    Ort:
    Außerhalb vom Ruhrpott
    Nach ein paar Runden spät abends am Wochenende über den Berg, sollte es dann wieder mal Vicky, angeblich Italienerin, sein.

    Ohne großartig über den Preis zu lamentieren, ich habe bei ihr eh immer nur den Standardtarif bezahlt, direkt rein zu ihr. Erst mal getrennte Waschung. Auf dem Bett dann gegenseitiges Streicheln und ihre schönen strammen C-Boobs verwöhnt. Danach folgte ausgiebiges FO, zwar ohne Zahn- oder Handeinsatz, aber leider auf Dauer recht monoton. Hier fehlte mir hier eindeutig das Verwöhnen des Schafts und der Kronjuwelen mit der Zunge. Zwischendurch hat sie kurzzeitig meine Kronjuwelen mit der Hand verwöhnt. Fingern war währenddessen bei ihr zwar auch möglich, wobei sie aber fast trocken blieb. Sie hat sich da echt im Griff.

    Ich ließ sie dann das Gummi montieren und sie ging in die Doggy Ausgangsposition. Hierbei hat sie beim Doggy recht gut dagegen gehalten. Das ganze wurde von ihr akustisch leider kaum begleitet. Man könnte es auch "toter Fisch" nennen.

    Nach ein paar Minuten dann Wechsel in die Missio. Hierbei hat sie den Blickkontakt zeitweise gehalten, blieb ansonsten aber recht teilnahmslos. In der Missio folgte dann das Finale und die Entleerung der Nachkommenschaft ins Gummi.

    Am Ende dann noch ein wenig Smalltalk und nach ziemlich genau 20 Minuten war ich zwar entleert aber nicht wirklich zufrieden wieder draußen. Insgesamt eine durchschnittliche Aktion, die für meine Verhältnisse leider viel zu professionell rüber kam. Nun wusste ich auch wieder weshalb ich lange Zeit nicht mehr bei ihr war.

    Insgesamt für mich nur Standard, wobei eine Wiederholung unwahrscheinlich ist. Wer allerdings auf einen professionellen reinen Optikfick aus ist, für den könnte das etwas sein.


    So long...

    Yogi
    :winkewinke:


    --
    Meinen Originalbeitrag aus NOFI habe ich leicht geändert hierhin kopiert.
     
    Tomto, Winnetou Kowalski, pique und 2 andere danken dafür.