Villa Romantica, Recklinghausen

Dieses Thema im Forum "Saunaclubs allgemein (ohne Unterforum)" wurde erstellt von Flaschbier, 8. September 2009.

  1. derk.

    derk. Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    223
    Dankeschöns:
    1.008
    Moin Moin, aus dem Norden ins Ruhrgebiet bzw. Recklinghausen aufgeschlagen.
    Die Villa ist glaube ich sein min. 3 Jahrzehnten nich renoviert worden und das ist gut so weil Retro ist in. Alles praktisch wie immer und die Duschen funktionieren tadellos.
    Selten bin ich hier, dabei meistens enttäuscht, gestern aber mal nicht.
    Anwesend waren 8 DLs, die jetzt keine First Claas sind aber ganz nette dabei, Namen kann ich mir leider nicht merken, kannte aber 2-3 von anderen RTCs.
    Mariana glaube ich verstanden zu haben, kannte ich nicht, Blondierte lange Haare, nette Ausstrahlung, schlank und durchtrainiert, Brüste nicht ganz so prall aber noch im Rahmen.
    Mit 38 Jahren eine der ältesten die ich überhaupt im Rotlichtmilieu hatte, auf alten Schiffen lernt man segeln, ok ich konnte es vorher aber das war eines der besten Zimmer, auf jeden in Recklinghausen.
    Hier passte die Chemie einfach, ihre leicht verruchte Stimme gab mir den Rest, versaut aber mit viel Nähe, hätte sie am liebsten für die Nacht mitgenommen. Auch bei der Bezahlung mehr als fair, für 40 rief sie 30€ auf, das konnte ich nicht hinnehmen und bezahlte den vollen Preis für 40min plus Tipp, das wurde immer wieder mit drücken und Küsse gewürdigt.
    Eine tolle Frau, kam mir ein wenig wie ein LK vor aber der Sex hatte so eine Leichtigkeit das ich heute am liebsten wie hin fahren würde, wenn naja um uns herum gibt es noch viele Mütter mit hübschen ? Oder doch lieber die Mutti ;-)
    Auch ja beim verlassenen durfte ich noch ein Muschifoto machen, wenn das mal nichts bedeutet......
     
    Mark Aroni, Pluto, Lutonfreund und 20 andere danken dafür.
  2. john.doe1

    john.doe1 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    20
    Dankeschöns:
    47
    Hab mich da mal hingewagt, habe es nicht bereut! Nachdem ich drinnen war und gezahlt hatte, erstmal zur Dussche die mich positief uberrascht hat, die war sehr angenem und man muss nich dauerend wieder drucken damit sie anbleibt. Dan nach die maedels, da warn 4 da, eine sass in das hintere Zimmer und war die die älteste vorhanden, nichts fuhr mich. Ich habe mich zu ein liebes kleines mädchen mit schone D-cups im mittleren Raum hingesetzt, ich dachte das sie ihr name Rebecca war. Ich konnte gut mit ihr reden, und wir haben uns gut verstanden. Aufs zimmer war sie nich so ganz Activ, eigentlich musste ich alles machen, da hätte ich mir etwas mehr Einsatz gewunscht. Trotzdem wahr sie ihr Geld schon Wert, und die Villa had mir gut gefallen im vergeleich zu Villa Venus, Freude39 und Villa Verena wurde ich sagen es lohnt sich da sich mahl manchmal rund zu schauen!
     
    Mark Aroni, Harvey, moravia und 14 andere danken dafür.
  3. hara1d

    hara1d Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    476
    Dankeschöns:
    1.883
    Ort:
    hart an der Grenze (NL)
    Unterwegs im Münsterland, auf dem Heimweg mal wieder Romantica.
    8 Mädels am Start, ich "wagte" ein Trio, Blonde Mariana (kenne ich seit ca. 15 Jahren aus diversen Clubs mit unterschiedlichen Namen) und die (für mich) neue Lilli. Beide Zuckerpussies und Killerärsche, beide sehr schlank.
    Neu für mich: Extras kosten auch extra.
    Also sollte es 50 € pro Mädel kosten. Wir haben uns etwa 35 Minuten vergnügt (somit war das Extra eigentlich nur 5 € pro Mädel :p).
    Technisch 100 %ig, Lilli küsst sehr geil.
    Für mich hat es sich gelohnt.
     
    Mark Aroni, ArabFun6, Pluto und 8 andere danken dafür.
  4. sami

    sami Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    4. Januar 2010
    Beiträge:
    141
    Dankeschöns:
    415
    #584 sami, 17. Januar 2020
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2020
    Was ist das denn, seit wann kosten Extras extra?
    Was ist denn mit Extras gemeint?
    Gibt es da jetzt eine extra Preisliste?
    Oder wird das auf dem Zimmer ausgekobert :bigmotz:
     
  5. albundy69

    albundy69 Womanizer

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    8.824
    Dankeschöns:
    21.861
    Ort:
    In der verbotenen Stadt
    ...womit wir den Shitstorm geschickt 20 km Luftlinie nach Norden verlagert hätten :megalach:
     
    Archer, AndreasD und sami danken dafür.
  6. sami

    sami Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    4. Januar 2010
    Beiträge:
    141
    Dankeschöns:
    415
    Folgen des Klimawandels im Gewerbe grrrrrrr,
    die Hotspots mehren sich.
     
  7. raum457

    raum457 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    204
    Dankeschöns:
    736
    Ort:
    RE
    Eine extra Preisliste gibt es nicht aber in der Tat wird seit einiger Zeit auf den Zimmern für einige Dienste oder Neigungen nachverhandelt. Ich habe es mit Cherie selbst erlebt und dankend abgelehnt.
     
    Mark Aroni, Lutonfreund, Wet&Dry und 2 andere danken dafür.
  8. raum457

    raum457 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    204
    Dankeschöns:
    736
    Ort:
    RE
    Heute einen kurzen Stopp in der Villa eingelgt.
    Im wesentlichen hat sich nichts verändert, es waren ca. 5 Dreibeiner und 8 Damen anwesend.
    Leider kann ich mir nicht alle Namen merken aber bekannte Gesichter waren nicht dabei.
    Ich hatte mich zu Maja gesetzt, weil sie so nett gelächelt hatte und die Figur super ist. 25 Jahre, lange schwarze Haare, 175cm, B-Cups, sehr hübsches Gesicht und sie spricht ausreichend Deutsch.
    Auf dem Zimmer zeigt sie viel Nähe, ist aufmerksam bemüht und keine Langweilerin.
    Erst geblasen, dann 69 und später aufgesattelt. Alles toll.
    Beim Stellungswechsel wollte mein Kleiner nicht mehr so richtig und ich war schon versucht es selbst zu Ende zu bringen.
    Doch Maja protestierte und nahm sich sehr bemüht des Problems an. So dauerte es nicht sehr lange, bis die volle Standfestigkeit wieder hergestellt war und ich bei ihr seitlich einlochte.
    Da gibt dann richtig die Post ab und in der Missio dann der Endspurt.
    Zum Schluß noch etwas gekuschelt und gelabert, schwups waren 30 Minuten rum.

    40-4-30 plus Tip waren super angelegt und nach einer Stunde war ich um 12:30 Uhr wieder draußen.
    Wiederholungsfaktor mehr als 100 %.
     
    Mark Aroni, Lutonfreund, el Caesse und 28 andere danken dafür.
  9. Premiumtester

    Premiumtester Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.558
    Dankeschöns:
    12.999
    Romantika

    Einen Besuch der guten alten Romantika gönne ich mir ab und an.
    Das Tagesticket kostet aktuell 15 Euro. Deshalb bietet sich dort auch ein Kurzbesuch mit einer Nummer an.

    Der Laden scheint von der Fläche her der kleinste RTC zu sein.
    Dort länger zu verweilen, fällt mir schwer. Gründe sind einerseits die geringe Damenanzahl, sowie deren mangelnde optische Kompatibilität mit meinen Vorstellungen.

    Die letzte mir optisch zusagende Dame war unser Namenchaos Andrea, Verena Antonia, Arabella Erika etc.
    Bei Damenmangel verstärkt häufiger mal eine der Verena Stammkräfte. So wie zuletzt Carmen.

    6 Damen inclusive ED anwesend. Anastasia hatte alles im Griff.

    Ficktechnisch hatte ich Rebecca auf dem Schirm.
    Die Gute war mir aus der Verena bereits bestens bekannt.

    Ohne irgendwelche Aufpreise oder ähnliches gab es 30 Minuten feinen GF6 mit dem RTC üblichem Couchgeplänkel.

    Rebecca:

    ZK: mitteltief, sehr weich und gefühlvoll

    El: gut könnte ausdauernder sein

    Franze: variabel mit Zungenschlag, könnte ausdauernder sein

    Lecken: nicht gemacht

    Fingern: nicht probiert

    GV: ausdauernd in mehreren Stellungen
    Wiederholung gerne wieder

    Ich wollte knutschen und ausgiebig poppen und meine Erwartungen sind erfüllt worden.

    Für Kurzbesuche schaue ich gerne einmal vorbei, wenn eine mir genehme Frau anwesend ist. Der Eintritt ist moderat. Allerdings würde ich dort auch nicht mehr bezahlen.

    Aufgrund des LineUps ziehe ich längere Besuche am Kressenweg weg vor. Ich könnte eigentlich gleich mal nachfragen, wer heute die Sofas besetzt.:D
     
    Mark Aroni, Lutonfreund, donald70 und 24 andere danken dafür.
  10. kehra

    kehra Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    8. Juli 2018
    Beiträge:
    30
    Dankeschöns:
    343
    Auch ich gönne mir aus den gleichen Gründen meist nur einen Kurzbesuch.

    Dass die DL nicht immer gleich gut darf sind hatte ich bei Rebecca vor Ende vorletzter Woche feststellen dürfen:

    ZK noch wie gewohnt gefühlvoll und ausdauernd, aber der BJ war kurz und monoton und EL fand gar nicht statt. Beim Lecken und in der anschließenden Missio war sie sehr passiv. Aufsatteln wollte sie erst auch nicht. Hat ich aber dann doch in den Damensattel geschwungen und wurde mit der Zeit immer "lebendiger", so dass es bei mir doch zu einem befriedigenden Ende kam.:sperm:
     
    Mark Aroni, Lutonfreund, Archer und 10 andere danken dafür.
  11. MiRi70

    MiRi70 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    23. Dezember 2019
    Beiträge:
    15
    Dankeschöns:
    62
    Habe heute erfahren, dass Monica ab morgen im Urlaub ist und wohl auch so bald nicht wiederkommen wird. Es klang so, als wenn es nicht die üblichen 2-3 Wochen sondern eher Monate dauern kann, wenn sie überhaupt wiederkommt. Schade....
     
    Pluto und raum457 danken dafür.
  12. MiRi70

    MiRi70 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    23. Dezember 2019
    Beiträge:
    15
    Dankeschöns:
    62
    Ich wollte gestern mal wieder in die Villa und einen netten Abend verbringen.
    Um abzuchecken, ob es sich lohnt, rief ich vorher an und fragte, welche Mädels heute da sind? Als Antwort bekam ich:"6 Mädels habe ich heute". Häähh, hatte ich nicht "Welche" gefragt? Ich also:"Welche sind das denn?" Kurzes durchatmen auf der anderen Seite und dann die Antwort:"Komm vorbei, dann siehst du, wer da ist".
    Da hat sie natürlich Recht.
    Ich sagte ihr dann, dass ich dann also kommen soll und gucke und wenn mir das Angebot nicht gefällt, gehe ich wieder, oder wie jetzt? Daraufhin hat sie mir die Namen der Damen genannt um sich dann in einem recht patzigen Ton zu verabschieden.
    Da einige neue Mädels dort waren, entschloss ich mich dazu, später doch noch hin zu fahren.
    Anwesend waren Lilly, Mariana, Rebecca und aus einem längeren Urlaub zurück Deniza. Die neuen nannten sich Maja und Tina.
    Maja war vor ca. 4 Jahren schon mal da, kannte ich aber nicht. Tina war vorher in der Verena, habe über sie aber auch nix über sie gefunden. Habe beide getestet und für gut befunden.
    Könnte also sein, dass ich wieder komme aber dann rufe ich nicht mehr bei Alex an. Natürlich rufen bestimmt 20, 30 oder 40 Typen dort an und fragen alle das gleiche aber so ist es nun mal. Man könnte ja auch die AWL im Internet veröffentlichen, wie z.B. in Club "Neby" geschehen, dann würde man viele Anrufe und Fragen weniger bekommen.
     
    Mark Aroni, Harvey, Pluto und 8 andere danken dafür.
  13. ArabFun6

    ArabFun6 Guten Morgen Deutschland

    Registriert seit:
    6. Dezember 2018
    Beiträge:
    330
    Dankeschöns:
    3.076
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Die Tina aus Verena- dann M-Exclusiv ? :)
     
  14. MiRi70

    MiRi70 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    23. Dezember 2019
    Beiträge:
    15
    Dankeschöns:
    62
    Das weiß ich nicht. Sie sagte nur Verena. Habe auch nicht weiter nachgefragt
     
    ArabFun6 dankt dafür.
  15. kehra

    kehra Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    8. Juli 2018
    Beiträge:
    30
    Dankeschöns:
    343
    Auf jeden Fall die Tina aus Verena, die davor auch (2017) im XS-Bochum war.
    Außerdem war heute, neben Lilly, Mariana, Rebecca, Deniza und zwei weiteren, auch wiedermal Andrea (ex Johanna, Neby,....) anwesend.

    Getestet habe ich Mariana und kann nur zustimmen:
    Mariana ist für ihr Alter sehr gut "erhalten" und sieht für mich jünger aus.
    Wiederholung wird es bestimmt geben:baumel:
     
  16. Premiumtester

    Premiumtester Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.558
    Dankeschöns:
    12.999
    Danke für die Info, dass sie sich wieder in einem RTC aufhält.

    Zu Tina gibt es zahlreiche Berichte im Verena Berichte Thema. Du bekommst diese über die Suchfunktion als Ergebnis angezeigt.

    Und Andrea auch wieder in Recklinghausen. War sie etwa unartig?;)
    Das scheint ja auch in Recklinghausen aktuell eine gute Truppe zu sein.
     
    el Caesse, Wet&Dry, kehra und 2 andere danken dafür.
  17. MiRi70

    MiRi70 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    23. Dezember 2019
    Beiträge:
    15
    Dankeschöns:
    62
    The Body Andrea, Antonia, Johanna ist wohl in die Romantika "strafversetzt" worden und kehrt am Donnerstag in die Verena zurück. Habe ihre Rückkehr gleich ausgenutzt und schönes Zimmer gehabt.
    Heute waren 9 DL in der Romantika. Insgesamt war die Stimmung recht gut und es wurde recht viel gezimmert. Die Mädels sind bei der Anzahl von DL nicht so begeistert, da dann natürlich weniger vom Kuchen übrig bleibt.
    In der kommenden Woche sollen wohl noch weitere Mädels kommen. Theke machte heute Anastasia.
     
    Schatz, kehra, Winnetou Kowalski und 4 andere danken dafür.
  18. Premiumtester

    Premiumtester Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.558
    Dankeschöns:
    12.999
    So macht die Romantika Spaß

    Ich halte den Laden ja etwas für die kleine Schwester der Verena. Entsprechend empfinde ich das LineUp dort häufig auch gewöhnungsbedürftig.

    Da die Verena aktuell gut besetzt ist, weicht auch mal eine der Verena Damen nach Recklinghausen aus.

    Über die Empfangsdame konnte ich nicht meckern. Kennen wir uns doch ganz gut vom Kressenweg in Dortmund.

    Nach telefonischer Rückfrage sollten es 8 Frauen sein inclusive Andrea und Tina. Das reicht völlig. ;)

    Es waren dann auch wirklich 8 nackte Spalten anwesend.
    Da ich auf Tina und Andrea fixiert war, betrachtete ich die anderen Spalten nur bedingt. Rebecca und Denisa waren mir persönlich noch gut bekannt.

    Brave Mädchen kommen in den Himmel , böse Mädchen werkeln in der Romantika.:D

    Also ging es schnellstens zu Andrea.
    Die süße Blondine schmachtete mich an. Ich gab an, nur ihretwegen nach Recklinghausen gekommen zu sein.

    Mit gespielter Freude und knutschend wurde das zur Kenntnis genommen. Anerkennender Griff unter das Handtuch. Blitzblank rasiert. Damit sie besser lecken kann. :)

    Mein letztes Zimmer war auch in der Romantika. Im Zimmer dann eine eher zärtliche Nummer ohne großartige technische Schwächen. Ausdauernder Bj, gute Zk, lecken ihrer tagesjungfräulichen Fotze sowie Verkehr in diversen Stellungen.
    Das Alles aber ohne die ganz große Illusion.

    Wiederholung: bei Gelegenheit gerne wieder. Allerdings in der Verena wird es eng für eine Buchung. Da ziehe ich aktuell 8 Frauen vor.

    Das nächste Opfer war dann Tina. Mein letztes Zimmer mit ihr war im Juli 2019. Danach hat sie wohl längere Zeit die Landbevölkerung im Münsterland beglückt.
    Ich gab an, nur ihretwegen nach Re gefahren zu sein. Sie konnte sich angeblich noch an mich erinnern.:saint:

    Mit Tina geht es viel wilder zu. Das Knutschen ist schön fordernd und innig. Das orale Vergnügen durchaus feucht und mit variablem Zungeneinsatz.
    Dabei lässt sie sich ihre Dose gut bespielen.
    Gepoppt wird unter tiefen Zungenküssen in der Missio. Herrlich geil.

    Nach einem Saunagang wurde die Stätte der Unzucht verlassen.

    Jetzt stellt sich für mich die Frage wohin morgen? Verena oder Romantika? Vielleicht auch beides.:duckweg:
     
    el Caesse, Mark Aroni, kalle56 und 26 andere danken dafür.
  19. Outlaw

    Outlaw Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    1. Februar 2020
    Beiträge:
    23
    Dankeschöns:
    112
    #599 Outlaw, 11. Februar 2020
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2020
    Nabend,

    vor ungefähr 2 Monden hatte ich das Vergnügen mit Lilly. Sie ist eine zuckersüße 20jaehrige Schnecke mit einer prima schlanken Figur. Sie lässt sich im Thekenraum schon ordentlich fallen und bereitet leckere ZK's. Im Zimmer wird die sehr gute Knutscherei noch übertroffen von einem atemberaubenden Blowjob! Auch geht Lilly, bei aus taktischen Gründen eingebauter Leckeinlage, ab wie ein geölter Blitz. Zur Fickerei wird, nach ein wenig Pussysliding, ein Mäntelchen übergeworfen und blitzsauber nach ca. 22,5 Minuten befüllt, 30420. Macht echt Spaß mit Ihr und deshalb gibts :4stern:.

    So long
     
    Mark Aroni, kehra, Root 69 und 8 andere danken dafür.
  20. Sheldon

    Sheldon Aktiver User

    Registriert seit:
    22. Februar 2014
    Beiträge:
    3
    Dankeschöns:
    43
    Romantika Samstag morgen

    Ist schon wieder 2 Wochen her, dass ich am Samstag Vormittag in der Romantika war. Kurz nach 10 aufgeschlagen, war ich der erste. und immerhin 5 Damen vor Ort.
    Marianne fiel mir beim reinkommen schon gleich auf und nach dem Duschen setzte ich mich zu ihr. Ihre leicht verruchte Art zog mich in den Bann. ZK gingen schonm mal gut los. Da erstmal sonst noch nicht so viel los war und ich Lust auf was Besonderes hatte, dachte ich mir, ich nehme gleich mal mal fast die halbe Belegschaft mit nach oben. Soll heißen, wir fragten Michaela, ob sie auch Lust hätte und wir zu dritt nach oben. Im einigermaßen großen Zimmer mit den vielen Spiegeln gab es zunächst ein paar Streicheleinheiten, dann kümmerten sich beide um meine Körpermitte. War schon geil anzusehen, wie beide sich um Ständer und Kronjuwelen bemühten. Nach einer schönen Zeit setzte sich Michaela auf mein Gesicht und ich konnte wunderbar ihre Muschi lecken, sie wurde auch schön feucht. Marianne machte mit Blowjob weiter. Irgendwann fragte sie nach Ficken. Da ich immer noch Michaelas Muschi und Schenkel auf meinem Gesicht hatte kam von mir ein ziemlich eindeutiges "Hrmpf". Egal. Marianne hat es auch so verstanden, sattelte auf und dieser Stellung wurde es auch zu Ende gebracht. Einfach nur geil. Keine Eile, noch ein paar Streicheinheiten zu dritt und in Ruhe ab nach unten. 30425 pro Girl, war fair.
    Danach Saunagang und mir die anderen Mädchen angeschaut. Zum zweiten Gang sollte es Rebecca sein. Figurmäßig interessant setzte ich mich zu ihr. Sie wird ja hier durchweg positiv beschrieben, das kann ich so nicht unterschreiben. Schon die ZK waren sehr zaghaft und für mich als NR war es dann ein komischer Geschmack. Ich hoffte es würde besser, aber leider nicht.
    Auf dem Zimmer wirkte sie sehr leblos, ließ sich regelrecht bedienen, ohne selber Action zu machen. Blasen ging, zuerst achte ich, sie würde sich gut fallen lassen, aber nur bis zu einem gewissen Punkt. Tüte drauf, erst Misssio, dann Doggy auch da war sie nicht der Burner. Irgendwie zu Ende gebracht und sie springt gleich auf. Das kenne ich ich eigentlich so nicht von der Romantika. 30420
    Nun ja, einmal top einmal flop.
    War trotzdem ein schöner Vormittag.
     
    el Caesse, Mark Aroni, kalle56 und 22 andere danken dafür.