Villa Venus: Michaela II, ca. 30, Rumänien

Dieses Thema im Forum "Villa Venus, Duisburg" wurde erstellt von Gaucho, 15. Juni 2014.

  1. Spermaspritzer

    Spermaspritzer Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    3. Februar 2020
    Beiträge:
    20
    Dankeschöns:
    45
    Ich war am Samstag mit Michaela auf dem Zimmer.Den Vorberichten ist nichts hinzuzufügen ich habe mächtig geil abgespritzt.Dannach noch schön gekuschelt.Gruss
     
    Kasi68, pcpopper, Knipser und 2 andere danken dafür.
  2. pcpopper

    pcpopper Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. August 2013
    Beiträge:
    341
    Dankeschöns:
    1.633
    Ich erlaube mir mal:
     
    Pluto, Knipser, pique und 2 andere danken dafür.
  3. BodoEigner

    BodoEigner Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    15. Juli 2020
    Beiträge:
    13
    Dankeschöns:
    134
    Jammern auf höchstem Niveau

    Hier werden beständig Loblieder auf Michaela gesungen und zwar zurecht.

    Sie ist sicherlich 45 Jahre alt, aber für dieses Alter sehr gut in Schuss. Gutgeschnittenes Gesicht, taillierte, gute Figur und die Brüste.... Sehr große, feste Naturbrüste. Schwingende Glocken, aber natürlich keine perfekten Halbkugeln. Die gibt es in dieser Größe nur mit Silikon. Wer es ohne Silikon in dieser Größe haben möchte, kann nur eines haben: leicht hängend, schön geformt und fest. Und das kann Michaela bieten, auch in diesem Alter. Die Oberschenkel werden dicker, die Haut beginnt sich zu wellen, ein kleines Bäuchlein ist da, die ersten Linien im Gesicht. Wenig gealtert und das schön.

    Man muss eben seine Entscheidungen treffen, die alte Grundfrage: Optik oder Performance. Skinny oder Frau. Wenn die Performance nahe der 100 %-Marke ist (das neu aufgetauchte "Aber" kommt gleich), die Figur in Anbetracht dieser Brüste gut, der Busen für diese Größe sehr gut und die Altersspuren sympathisch - ja dann stelle ich keine weiteren Fragen.

    Ist doch eine einfache Frage: Suche ich mir als Mietwagen einen blitzblanke Kleinwagen mit 100 km Laufleistung aus oder einen Sportwagen-Oldtimer mit Power unter der Haube und einigen Kratzern im Lack?

    Und, liebe Kollegen, wir dürfen nicht vergessen: Was gibt es hier für € 30,00?!

    Eigentlich war alles wie immer bei meinen beiden Zimmern mit ihr vor gut zwei Wochen.

    Lächeln auf der Couch, zugewandt sein, wenn auch zurückhaltender als sonst, ersichtlich noch nicht wieder gewohnt an die Nach-Corona-Zeit.

    Sie ist übrigens zu jeder Tages- und Nachtzeit top-gepflegt und sauber.

    Auf dem Zimmer:

    Sie ist eine begnadete Küsserin. Bei ihrem 15. Zimmer am Tag küsst sie mit einer Hingabe und Leidenschaft, das man glaubt: Das muss ihr erstes Zimmer seit Tagen sein. Nass, feucht, tief, aber nie plump - perfekt, ein Ausnahmetalent.

    Sie weiß natürlich vom Zauber ihrer Brüste. Sie bietet sie an, lässt sie streicheln, kneten, ficken, die Nippel groß lutschen. Das ist nicht zu verbessern. Sie lässt sich lecken, fingern, liebkost Deinen Körper wo Du möchtest (wenn auch kein ZA) und immer intensiv, ohne plump zu sein. Und immer diese Küsse, diese Küsse.

    Sie lässt sich in jeder Stellung ficken, die man möchte, langsam oder heftig, wild oder sanft, mit Küssen oder mit den Brüsten in den Männerhänden.

    zweimal hintereinander mit 1 h Abstand habe ich das jetzt wieder genossen. Zweimal genau gleich, ist ja kaum zu überbieten.

    Und dann dieser völlig intensive Analsex.

    ... und das ist mein Luxusproblem.

    AV mit ihr war göttlich und als ich diesmal wieder einlochen wollte, sagte sie freundlich: Anal mache ich doch schon seit Jahren nicht mehr.

    Dabei hatte ich in den Wochen der Öffnung zwischen den beiden Lockdowns noch wunderbaren Analsex mit ihr.

    Hätte es nie AV mit ihr gegeben, ich wäre von den beiden Zimmern mit ihr restlos begeistert gewesen - so aber (und dann auch noch so eine doofe Aussage nach vielen Jahren treuer Kundschaft)...

    Was sagt man dazu?

    Was sagt Ihr?

    Ich hoffe auf Eure Meinung
     
    spanier, muaddib130, pcpopper und 10 andere danken dafür.
  4. Exverlobter

    Exverlobter Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    7. März 2011
    Beiträge:
    60
    Dankeschöns:
    171
    Ort:
    Duisburg
    Bin auch ein Fan von ihr. Das sie anal anbietet bzw. angeboten hat, war mir bekannt. Bin eher selten anal unterwegs, wollte dass aber mal irgendwann mit ihr ausprobieren. Wenn sie es nicht mehr macht, weiß jemand von dem momentanen Line-up, wer das noch macht? Ich weiß nur von Angie aus der Grimbergsauna/arabella, aber in diese Rtcs verschlägt es mich sehr selten. Meist bleibe ich in Duisburg. In der Villa Venus weiss ich von niemandem der das sonst anbietet.
    Unabhängig davon, ob Michaela dem anal abgeschworen hat oder nicht, sie wird trotzdem die Beste in der Villa bleiben. Es sei denn Bahar kommt irgendwann doch zurück.
     
    spanier, muaddib130, pcpopper und 3 andere danken dafür.
  5. Matsche1967

    Matsche1967 Aktiver User

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    31
    Dankeschöns:
    29
    Ahhh, ich Maria nicht auch eine sichere Bank für AV?

    @ Bodo: Ja, Michaele DD ist mir auch eine ständige Betreuerin - I just love it.
    Ich weiß nicht was es ist, aber ich bin auch süchtig nach Ihr. Mehr, an netter Betreuung und Befriedigung als bei Ihr kann ich mir nicht vorstellen.
    Auch vor dem Hintergrund des steigenden Alters (wie bei uns auch!!!) ist es eben eine Geschmacksfrage, wie alles, in diesem Bereich.
    Der Erfolg gibt Ihr Recht.
    Die jungen Hühner kommen und gehen, meinen, sie wären die Queens; und sind eine Woche später wieder weg.
    Aber M-DD ist und bleibt ein Dauerbrenner.
    Auch ohne AV für mich immer ein Besuch wert.
     
    spanier, muaddib130, Pluto und 4 andere danken dafür.
  6. BodoEigner

    BodoEigner Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    15. Juli 2020
    Beiträge:
    13
    Dankeschöns:
    134
    Kann jemand aus eigener Erfahrung bestätigen, dass Maria zuverlässig anal anbietet? Das wäre eine gute Option!
     
    baerchen5555 dankt dafür.
  7. Exverlobter

    Exverlobter Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    7. März 2011
    Beiträge:
    60
    Dankeschöns:
    171
    Ort:
    Duisburg
    Also Maria ist gut, aber meiner Meinung nach nicht ganz auf Michaela-Niveau, da sie ähnlich wie Larissa meiner Erfahrung nach doch sehr genau aus die Zeit achtet, bzw. gern mal ein paar Minuten auslässt. Wobei Larissa diesbezüglich am schlimmsten ist, deswegen geh ich auch nicht mehr aufs Zimmer mit ihr. Bei Maria hält sich das noch halbwegs im Rahmen, und wenn sie tatsächlich anal anbieten sollte, wäre das mal ein Grund ihr Zimmer mal wieder auszusuchen. Bei Michaela ist mir all das aber noch nicht passiert. Allein schon deswegen ist sie für mich die Nr.1 (mit Ausnahme von Bahar, die schon mal ne Viertel Stunde überzogen hatte ohne mir das in Rechnung zu stellen ;-)
     
  8. Walter3

    Walter3 Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    20. Februar 2014
    Beiträge:
    248
    Dankeschöns:
    360
    Ich hatte bei Michaela immer so viel zu tun (und sie auch), dass ich mir nie Gedanken über AV gemacht habe.
     
    spanier und Knipser danken dafür.
  9. Opa Pläte

    Opa Pläte Zankgreis

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    43
    Dankeschöns:
    33
    Nein, AV macht Maria nicht, hat sie mir ganz klar gesagt. Sie lässt auch nichtmal einen Finger oder die Zunge in die Nähe ihres Polochs.
     
    BodoEigner, Lebowski1234 und muaddib130 danken dafür.
  10. Habibti

    Habibti Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2020
    Beiträge:
    2
    Dankeschöns:
    1
     
  11. Habibti

    Habibti Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2020
    Beiträge:
    2
    Dankeschöns:
    1
    Das stimmt allerdings nicht habe sie gestern gehabt Finger und Zunge im Arsch war kein Problem
     
    BodoEigner dankt dafür.