Vulkan-Talk

Dieses Thema im Forum "Vulkanstraße Duisburg" wurde erstellt von karelclosetrol, 9. Januar 2011.

  1. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    895
    Dankeschöns:
    2.171
    Parkplätze Eros 26 und H 17 - 19 habe ich noch nie mitbekommen, dass da was war. Dort gibt es auch Kameras.

    Beim großen Parkplatz würde ich nur in den ersten Reihen parken wo auch der Imbiss ist und sich immer Leute aufhalten. Denn da habe ich mal 2 Fälle ( nicht zeitgleich ) mitbekommen, dass weiter hinten mal Scheiben eingeschlagen waren, waren zwar Kleinwagen aber vermute Navi, Tasche, Rucksack oder ähnliches sichtbar.

    Alternativ gibt es noch Seitenstraßen, aber da habe ich noch nie geparkt.

    Sonst habe ich in den Jahren wenn ich vor Ort war nichts weiter mitbekommen und mein Auto war immer unversehrt.
     
    Pluto, Sexy Man, albundy69 und 3 andere danken dafür.
  2. Premiumtester

    Premiumtester Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.554
    Dankeschöns:
    12.916
    17-19 und Eros 26 sind am Abend häufig komplett besetzt. Wenn du besser nicht auf dem Stadtwerkeparkplatz stehen möchtest, empfehle ich den Parkplatz Marienplatz. Bis zum Haus 11 ca. 150 M Fußweg. Bis 19 Uhr parkscheinpflichtig.
     
    el Caesse, Pluto, Sexy Man und 4 andere danken dafür.
  3. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    895
    Dankeschöns:
    2.171
    Ankunft heute 18 Uhr trocken und 18 Grad. Nachher heftiger Regen aber immer noch warm.

    Parkplätze alle gut gefüllt und einige 3 Beiner Kollegen unterwegs.

    Sexxpallace immer noch zu aber die Eingänge sind wieder frei, heißt die 2 Obdachlosen sind wieder weg und liegt auch nichts mehr rum, kein Müll oder leere Spritflaschen oder was da sonst noch alles war...
     
  4. albundy69

    albundy69 Womanizer

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    8.818
    Dankeschöns:
    21.855
    Ort:
    In der verbotenen Stadt
    #524 albundy69, 16. Januar 2020
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2020
    Ich möchte das Buchungstechnisch nicht weiter kommentieren (Das kann unserer Forenfinanzbeamte besser) und kann auch keine Information geben, ob am Vulkan das Düsseldorfer Modell betrieben wird. Falls ja wird die Vorauszahlung auf jeden Fall ab Anwesenheit fällig.
    Der Grund Deiner Verstörung liegt aber wohl darin begründet, dass beim Gedanken an eine hohe Tagesmiete erst ein paar mal gefickt werden muss, bevor man ins Plus gerät.
    Das ist zwar wahr, aber kein Grund zu Verzagen.
    Eine Vulkandame arbeitet dort, weil sie Kunden en masse auf dem Serviertablett geliefert bekommt, Teilweise solche, die mit Geld um sich schmeissen. Andere, die nach 5 Min. fertig sind und keine großen Ansprüche stellen. Sie muss sich weder um Werbung kümmern, hat ne funktionierende Security und hat potenzielle Kerle, Kerle, Kerle ohne Ende, kann die Preise selbst bestimmen.
    Kommt sie nur auf 3 * 30€ Zimmer pro Tag ist sie auf jeden Fall im Minus und wird einen anderen Standort suchen.
    Der Regelfall sieht aber so aus, dass sie deutlich mehr Zimmer macht, wodurch sich mein Mitleid in Luft auflöst. Du musst das große Ganze sehen, Tag für Tag.
     
    Knipser, Thomas027, nowak und 4 andere danken dafür.
  5. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    895
    Dankeschöns:
    2.171
    @BumsiSpitz

    was hat Deine "Aussage" mit Mia zu tun ? hier geht es um Mia und ihren Service und Berichte und nicht ob und wie viel eine DL verdient..finde ich auch verstörend..

    Die Damen die gut bis sehr gut aussehen und oder auch nur guten Service bieten, verdienen alle ihr Geld, sind teilweise viele Jahre am Vulkan, gönnen sich auch mal längere Auszeiten und kommen auch wieder zum Vulkan zurück. Mia war auch schon da und ist zurück weil sie da Geld verdient...klar an einem Tag oder zwei Tage oder von mir aus auch 5 Tage evtl. nur mal 150 oder 100 dafür am nächsten Tag z.B. 400..aber wie Al es schon richtig sagte, das GANZE muss man sehen.
     
    Pluto, Thomas027, Lebowski1234 und 5 andere danken dafür.
  6. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    895
    Dankeschöns:
    2.171
    Ein kleiner Auszug aus Gesprächen mit einigen DL aus den letzten Wochen.

    Bekanntlich ist es ja verboten, dass die DL in Ihren Fickhütten auch übernachten sprich schlafen.

    Vermutlich machen es einige immer noch und es wird auch noch von dem einen oder anderen Betreiber geduldet..

    Die eine oder andere DL wurde aber auch schon aufgefordert, sich eine Alternative zu suchen...

    Ca. 5 Min vom Vulkan weg, ist seit längerer Zeit wohl eine Alternative für DL die keine Wohnung haben ( können ) oder sonst wo nächtigen können wie z.B. beim Manager.

    So wie es mir erzählt worden ist, können DL da für 40 Euro übernachten oder auch zu zweit sich ein Zimmer teilen, was dann noch 20 Euro pro DL bedeutet.

    Da kann die ein oder andere DL noch ein bis zwei Schwänze mehr lutschen für die Schlafmöglichkeit zusätzlich zur Zimmermiete.
     
    leckschlumpf, Knipser und Pluto danken dafür.
  7. Menelaos

    Menelaos Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2020
    Beiträge:
    1
    Dankeschöns:
    0
    Ich bin unter der Woche arbeitstechnisch im Pott. Lohnt sich die Reise zur berühmten Vulkanstraße auch innerhalb der Woche? Sind die meisten DL auch unter der Woche dort anzutreffen oder sollte man eher gegen Wochenende dort einen Besuch abstatten?

    Für jegliche Antwort bin ich dankbar.
     
  8. leckschlumpf

    leckschlumpf Finstertaler Zipfellutscher

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    785
    Dankeschöns:
    2.491
    Ort:
    Westfalen
    Ja, lohnt sich. Der Komplex ist riesig, da findet sich immer was, wenn man nicht zu völlig bescheuerten Zeiten aufläuft, wie etwa morgens um 7 Uhr.
     
    Menelaos dankt dafür.
  9. pistenrocker

    pistenrocker Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    41
    Dankeschöns:
    47
    Wenn du dir es einteilen kannst würde ich Mo /Di vermeiden , da viele Frauen die am Wochenende durchgearbeitet haben sich dann Montags ,Dienstags freinehmen ...
     
    Menelaos dankt dafür.
  10. ArabFun6

    ArabFun6 Guten Morgen Deutschland

    Registriert seit:
    6. Dezember 2018
    Beiträge:
    321
    Dankeschöns:
    3.002
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Heute eine kleine Runde....

    im Hinterhof Haus 17-19 geparkt und mal eben Treppensteigen :) war mehr so auf schnellen Blick links rechts geguckt (war hier noch nie, Vulkan und allgemein LH sind für mich bisher Neuland:cool:) aber einige Schönheiten dabei...

    im Vulkan Center unten wo die Bar ist einen Kaffee getrunken und von der Bedienung (blond, ca. 1,70 ) ein eindeutiges Angebot nach der Bestellung bekommen:D:eyecrazy: weiß jemand (im Zweifel AND ) welche Dame ich meine und ob die wirklich auch noch abseits der Theke arbeitet ?
     
    S7eben und AND danken dafür.
  11. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    895
    Dankeschöns:
    2.171
    Werter Kollege, da muss ich leider passen da ich das letzte Mal im September 19 in der Bar war, um nach Cindy ausschau zu halten. Die hatte früher im Zimmer gewerkelt, dann lange in der Bar, dann zurück nach Ungarn und jetzt wieder Zimmerdienst.

    Eine blonde war damals auch in der Bar, aber ich habe kein Angebot erhalten:rolleyes:

    Also Respekt und teste doch einfach mal;)
     
    ArabFun6 dankt dafür.
  12. oregano

    oregano Aktiver User

    Registriert seit:
    21. Oktober 2015
    Beiträge:
    4
    Dankeschöns:
    25
    Das könnte durchaus Ewa gewesen sein.
    Sie war mal für mehr als 5 Jahre in Oberhausen an der Flasse tätig und ihr Service war stets genial.
    Wenn ich mich recht erinnere, war sie im 2. Zimmer vor dem Gäste-WC im Hause 34; müsste Zimmer 8 oder 9 gewesen sein.
     
    ArabFun6 und yogi1964 danken dafür.
  13. oregano

    oregano Aktiver User

    Registriert seit:
    21. Oktober 2015
    Beiträge:
    4
    Dankeschöns:
    25
    #533 oregano, 14. Februar 2020 um 02:23 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2020 um 02:35 Uhr
    Vielleicht das noch zur Erklärung:
    Ewa kommt aus dem Baltikum, ist mittlerweile Mitte 20 spricht deutsch, ist (oder war damals zumindest) schlank, 170cm könnte hinkommen und war am Bauch tätowiert, wenn ich mich recht erinnere.
    Ihr Service war immer voll befriedigend :fruitsex:, ohne jegliche Berührungsängste, Nachkoberversuche oder dergleichen. Ausgiebiges lecken war ebenfalls mit im Serviceangebot:sabber:, nur tiefe ZK leider nicht.

    Sie hat letztes Jahr aufgehört und arbeitete dann tatsächlich in der Bar in Haus 17-19 EG/OG (oder war es doch Haus 26?). Ob sie da noch ist, weiß ich allerdings nicht. Auch kann ich mir nur schwer vorstellen, dass eine (angestellte) Bardame mal eben für 30-60 Minuten zu selbstständigem Zwecke verschwinden darf und dann bleibt ja noch die Frage: Wohin mit Dir verschwinden? Ein Zimmer für 160€ pro Tag wird sie sich ja wohl nicht auf gut Glück nehmen...

    Mein Tipp: Bestell Dir was und frag sie einfach ganz lieb nach ihrem (Alias) Namen und ob sie sich für Dich reaktivieren würde.
    Entweder macht sie dann :321:oder :blasen:
     
    Honeyslab und ArabFun6 danken dafür.
  14. AND

    AND Bekannter Schreiber

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    895
    Dankeschöns:
    2.171
    yogi1964 dankt dafür.